AMD plant neue High-End-Prozessoren aber erst 2016

Alles rund um AMD CPUs findet hier seinen Platz

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1360
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

AMD plant neue High-End-Prozessoren aber erst 2016

Beitragvon Benschzilla » 01.09.2014, 19:06

Servus, 2012 kam ja schon die aktuelle FX Serie von AMD auf den Markt und bisher hieß es ja, das keine neuen High-End Prozessoren mehr folgen sollten. Aber anscheinend hat man festgestellt, das Bedarf da ist!
Hier der Link. Ich bin ja mal gespannt ob und was das wird!
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8725
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: AMD plant neue High-End-Prozessoren aber erst 2016

Beitragvon schmidtsmikey » 03.09.2014, 10:53

Hmm... sind das die neuen Modelle, die weniger durch Leistung, sondern mehr durch ein besseres Watt-Pro-Leistungs-Verhältnis überzeugen? Beispielsweise der FX-8370E ist so ein Kandidat.

Und ansonsten ist der Begriff "High-End" bei AMD zur Zeit nicht ganz ernst zu nehmen. Wenn die Aushängeschilder preislich gegen einen Core i5 positioniert werden und Intel noch einen i7 Standard + Extrem in der Rückhand hat, sieht es für AMD nicht wirklich gut aus :guter:

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4492
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: AMD plant neue High-End-Prozessoren aber erst 2016

Beitragvon Joyrider » 03.09.2014, 17:05

Schon, aber welcher Normal-User braucht derzeit die volle Power eines i7?

Die krasse Leistungsaufnahme bei Grafikkarten und CPUs ist nicht ohne und das merken auch viele Nutzer bei der Stromrechnung. ;)
Rücksichtnahme, Höflichkeit, Erziehung, gute Manieren, Benimmregeln und Anstand.

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1360
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: AMD plant neue High-End-Prozessoren aber erst 2016

Beitragvon Benschzilla » 03.09.2014, 19:48

Das Problem ist halt auch, dass die High End Prozessoren einfach Marketing technisch Intel gut da stehen lassen, auch wenn die Leistung keiner braucht, aber es färbt eben auch auf die kleineren Modelle ab.
Beim Energieverbrauch sind die AMDs ja leider auch nicht Spitze. Aber von der Leistung her reichen die FX auf jeden Fall aus.
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8725
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: AMD plant neue High-End-Prozessoren aber erst 2016

Beitragvon schmidtsmikey » 03.09.2014, 21:54

Ich kann mich da auch nur wiederholen. Intel ist sowohl in beiden Disziplinen, Leistung und Stromsparen, einfach besser. Hinzu kommt die starke Lobby und immer noch der Name aus den 90ern. Ich sage nur "Intel Inside".

Aber Benschzilla ich gebe Dir Recht: man braucht nicht immer die maximale Leistung. Gerade bei Standard-Office-Systemen. Werde mal zusehen, dass einer meiner nächsten CPUs mal wieder ein AMD wird :)

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1360
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: AMD plant neue High-End-Prozessoren aber erst 2016

Beitragvon Benschzilla » 16.09.2014, 07:37

AMDs Chef hat Pläne zu einer neuen "Zen" Architektur geäußert, die wohl im Desktop und Highend Segment antreten soll. Aber man ist dabei schön unkonkret geblieben.
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5861
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Beitragvon linkin_park_forever » 06.02.2016, 18:55

Q4/2016-Q1/2017 dürften wir wohl schlauer sein :D

Hoffe mal, dass Zen mit Skylake oder zumindest dessen Vorgänger mithalten kann. Müsste ja nicht mal brutal schneller sein, aber zumindest sollte wieder ein gewisser Konkurrenzdruck im Higher-End-Segment da sein. Dann würde ich vermutlich bei einem PC-Neubau AMD mein Geld zuschieben. Bis dahin wird auch der E6750 noch reichen müssen :heilig:
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 256 GB Samsung NVMe SSD


Zurück zu „AMD-Prozessoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste