Windows 7

Fragen, Tipps & Tricks zu Windows 7

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Killersun88
Beiträge: 84
Registriert: 06.01.2008, 01:45

Windows 7

Beitragvon Killersun88 » 24.10.2009, 17:38

Hallo an alle,

also ich habe folgendes Problem. Und zwar habe ich Windows 7 installiert. Muss sagen, das Betriebssystem befällt mir sehr gut! Ist viel schneller und spiele lassen sich deutlich besser spielen.

Nur...Ich habe eine Festplatte mit einem Volumen von 250 GB. Als ich das Windows 7 Upgrade gestartet hatte, waren noch 110 GB Frei. So... nun ist Windows 7 installiert, aber ich habe nurnoch 66 GB frei, weil ich ungefähr 20 neu installiert habe...meine Frage...wurde die festplatte den gar nicht formatiert?!

Was kann ich machen, damit ich das ganze Volumen der Festplatte nutzen kann?


MfG

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Windows 7

Beitragvon Sgt.4dr14n » 24.10.2009, 19:02

Formatieren und drauf hauen ^^
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: Windows 7

Beitragvon Takato » 24.10.2009, 19:46

du konntest doch am anfang, wenn du win7 installierst die festplatten verwalten, partitionieren etc. und da wurden dir nur 110gb angezeigt? vllt brauchste nen ahci treiber?

vamover
Beiträge: 7
Registriert: 22.10.2009, 09:46

Re: Windows 7

Beitragvon vamover » 30.10.2009, 12:35

Grundsätzlich wird die Festplatte bei einem Upgrade der einen auf die andere Windowsversion nicht formatiert. Das Ziel eines Upgrades ist es ja, die eigenen Dateien zu behalten und nur das System zu erneuern. Wenn du mit der Windows 7 CD bootest kannst du aber natürlich die Festplatte formatieren.

Ich habe die Platte formatiert und deshalb keine Erfahrung mit einem Upgrade zu Windows 7, aber hier mal eine Theorie: Das Upgrade ist nicht perfekt abgestimmt und hat einige Dateien des alten Systems nicht gelöscht, die nun unbrauchbar und schwer auffindbar auf der Festplatte verteilt sind.
Wenn dies der Fall ist, ist formatieren auf jedenfall die schnellste Lösung!


Zurück zu „Windows 7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste