Warnung wegen fragwürdiger Werbung

Homepages, CMS, Templates, Web Based Programming, Webhosting, Gameserver

Moderatoren: coolmann, chillmensch

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4466
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Warnung wegen fragwürdiger Werbung

Beitragvon Joyrider » 23.03.2011, 20:22

Mir ist auf vielen Download-Seiten, bzw. Seiten von Programmen (z.B. ImgBurn, Chip.de, Winfuture.de usw) aufgefallen das diese anbieten "den PC kostenlos auf Fehler zu scannen".

Von den Uniblue-Sachen würde ich die Finger lassen, meine Erfahrung hat gezeigt das diese mehr kaputt machen als sie nützen.

Generell gilt dies für alle "Registry"-Tuner usw.

Also wenn ihr was von "Registry" lest und euch nicht zu 100% damit auskennt: Finger weg.
Zuletzt geändert von Joyrider am 29.03.2011, 19:20, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn du in die Augen deines Feindes blickst und dich selbst siehst, wie steht es dann um Gnade und Barmherzigkeit?

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8699
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Warnung für fragwürdiger Werbung

Beitragvon schmidtsmikey » 29.03.2011, 17:28

Das ist eh fraglich. Bei Systemtuning würde ich immer empfehlen, nur die Sachen zu ändern, bei denen man sich auch sicher ist. Ist wie mit'm SPamfilter: den baue ich mir auch Step-für-Step zusammen und bei jedem Schritt informiere ich mich, was dieser zu bedeuten hat.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4466
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Warnung wegen fragwürdiger Werbung

Beitragvon Joyrider » 29.03.2011, 19:21

Systemtuning sollte man ganz lassen wenn man sich nicht auskennt.

Man kann aus Windows nicht soviel herausholen wie die Programme versprechen.

Lieber unnütze Software de-installieren, das System sauber halten und gut ist.



Generell richtet sich die Warnung an jeden Normal-User, der sich selbst solche Änderungen nicht zutraut, aber dann zuviel Vertrauen in die Programme steckt.
Wenn du in die Augen deines Feindes blickst und dich selbst siehst, wie steht es dann um Gnade und Barmherzigkeit?


Zurück zu „Webseiten, Webprogrammierung & Domains“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste