TV Karte für Kabel

Allgemeine Diskussionen, Probleme und Supportanfragen zu (Komplett-)PCs

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

Benutzeravatar
MIKKEY_DEE
Beiträge: 347
Registriert: 23.02.2010, 16:46

TV Karte für Kabel

Beitragvon MIKKEY_DEE » 18.03.2015, 14:11

Lang ist es her, doch ich habe eine blöde Frage... :oops:

Ich habe ja einen wunderschönen HTPC mit MediaPortal und einer DVB-T Karte drinnen...

Über die tolle Antenne kriege ich den ganzen DVB-T Kram rein, aber das Kabelprogramm nicht - Logisch... :mrgreen:

Nun brauche ich noch eine Kabelfähige PCI-TV Karte, die ich mir zusätzlich rein schmeiße...
Externe Lösungen verabscheue ich :guter:

Wenn da wer einen Tipp für mich hat... :thx:
Spiele-PC: ASRock B450 Pro 4, AMD Ryzen 5 2600, AMD RX580 8GB, 16GB DDR4 G.Skill Aegis,
1TB SSD Samsung 850 EVO, 120GB SSD Crucial BX500, Win10 Pro x64

Notebook: ASUS X53SV, Intel Core i5 2410M, NVidia GT540M 2GB, 8GB DDR3 Hynix,
500GB SSD Samsung 750 EVO, Win10 Pro x64

HTPC: HP S3810, Intel Core i5 650, AMD Radeon HD5570 1GB, 8GB DDR3 Kingston,
2TB SSHD Seagate FireCuda, Win10 Home x64

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1367
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: TV Karte für Kabel

Beitragvon Benschzilla » 18.03.2015, 15:35

Servus, was willst du denn ausgeben? PCI-E oder normales PCI? Soll es gleich zukunftstauglich sein mit DVB-C2?
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
MIKKEY_DEE
Beiträge: 347
Registriert: 23.02.2010, 16:46

Re: TV Karte für Kabel

Beitragvon MIKKEY_DEE » 18.03.2015, 17:07

Geld spielt eine untergeordnete Rolle... Ich rechne mit Nichtwissen mit <50€...

Muss keinen eigenen Decoder haben und Kabel eben... Und PCI...

Kommt drauf an ab wann dieses DVB-C2 zum Trend erklärt wird... :mrgreen:
Spiele-PC: ASRock B450 Pro 4, AMD Ryzen 5 2600, AMD RX580 8GB, 16GB DDR4 G.Skill Aegis,
1TB SSD Samsung 850 EVO, 120GB SSD Crucial BX500, Win10 Pro x64

Notebook: ASUS X53SV, Intel Core i5 2410M, NVidia GT540M 2GB, 8GB DDR3 Hynix,
500GB SSD Samsung 750 EVO, Win10 Pro x64

HTPC: HP S3810, Intel Core i5 650, AMD Radeon HD5570 1GB, 8GB DDR3 Kingston,
2TB SSHD Seagate FireCuda, Win10 Home x64

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1367
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: TV Karte für Kabel

Beitragvon Benschzilla » 18.03.2015, 17:23

Also bei PCI ist die Auswahl nicht so groß, da bleibt dir nur diese Auswahl. Zu denen kann ich dir aber auch nichts weiter sagen.
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
MIKKEY_DEE
Beiträge: 347
Registriert: 23.02.2010, 16:46

Re: TV Karte für Kabel

Beitragvon MIKKEY_DEE » 23.03.2015, 08:49

Danke, werd' ich mal ordnern und verbasteln :thx:
Spiele-PC: ASRock B450 Pro 4, AMD Ryzen 5 2600, AMD RX580 8GB, 16GB DDR4 G.Skill Aegis,
1TB SSD Samsung 850 EVO, 120GB SSD Crucial BX500, Win10 Pro x64

Notebook: ASUS X53SV, Intel Core i5 2410M, NVidia GT540M 2GB, 8GB DDR3 Hynix,
500GB SSD Samsung 750 EVO, Win10 Pro x64

HTPC: HP S3810, Intel Core i5 650, AMD Radeon HD5570 1GB, 8GB DDR3 Kingston,
2TB SSHD Seagate FireCuda, Win10 Home x64


Zurück zu „PC-Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste