Problem mit Drucker unter XP

Laser-, Tintenstrahl-, Multifunktionsdrucker, Toner, Patronen, Nachfüllsets, Kopierer

Moderatoren: MOI, Aero_Kool, Aod

FredAffaire
Beiträge: 35
Registriert: 09.12.2003, 11:11
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Problem mit Drucker unter XP

Beitragvon FredAffaire » 30.05.2008, 08:21

Hallo,
mein Drucker Brother 1030 streikt.
Bislang war alles okay, nun druckt er weder aus Outlook noch aus word irgendetwas. In der Systemsteuerung lassen sich auch die Eigenschaften des Geräts nicht mehr anzeigen. Er ist allerdings als Standarddrucker gelistet und wird vom Rechner auch erkannt. Nach einer Deinstallation sogar ohne Aufforderung und mit dem Hinweis, dass die Treiber-CD eingelegt werden solle. Ich habe den Treiber auch neu installiert, aber das Problem bleibt. Am Kabel liegt es auch nicht. Das habe ich schon getauscht.
Hat jemand eine Ahnung, was dahinter stecken kann?
Alles Liebe,
Euer Fred

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8690
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon schmidtsmikey » 30.05.2008, 11:13

Start => Einstellungen => Drucker/Faxgeräte => Rechte Maus auf Drucker => Testseite drucken

Wenn da nix kommt, dann entweder Treiberproblem oder Hardware nicht richtig angeschlossen/defekt.

FredAffaire
Beiträge: 35
Registriert: 09.12.2003, 11:11
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Beitragvon FredAffaire » 02.06.2008, 07:09

Hey nochmal,
fürchte, dass der Drucker selbst den Geist aufgegeben hat. Habe eben mal den LPT1 mit dir > lpt1 gecheckt; da spuckt er dann ein Blatt aus. Heißt wohl soviel wie: alles okay am Computer, oder? Könnte es einen Zusammenhang meiner Druckerprobleme mit der Tatsache geben, dass ich den XP Servicepack 3 unlängst installiert habe? Das wäre die einzige weitere Möglichkeit, die mir jetzt noch einfällt. Sonst ist wohl ein neuer Drucker fällig...
Alles Liebe,

Euer Fred

Benutzeravatar
Aod
Moderator
Beiträge: 4420
Registriert: 23.03.2004, 16:18
Wohnort: Nordrhein-Westfalen, Tecklenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Aod » 02.06.2008, 08:48

Alsi ich würde denn drucker noch nicht so schnell aufgeben und nen neuen kaufen.

Ich habe mich mal gerade auf der hersteller homepage umgeguckt, aber die bieten nicht viel an treiber an?

Klick mich

Dort ist für XP nur ein deinstallations tool angegeben (Damit kannst du ja mal den treiber deinstallieren)
Ich schätze mal das für XP kein weiterer treiber angegeben ist, da XP selbst schon einen hat, aber falls nicht kannst du ja auch den treiber für Windows 2000 benutzen, der könnte zur not auch gehen.
Visit ==> www.Aod1.de.vu <== Wenn du mal ne Abwechslung brauchst ;)

FredAffaire
Beiträge: 35
Registriert: 09.12.2003, 11:11
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Drucker unter XP

Beitragvon FredAffaire » 13.06.2008, 11:29

Jau, Entwarnung!
Habe mit dem Tool alles nochmal deinstalliert und dann den Treiber für win 2000 installiert. Nun läuft alles wieder. Danke!
Alles Liebe,

Euer Fred


Zurück zu „Drucker“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste