Anleitung - E-Mails von Postfix-Postfächern migrieren

Kernel, Tools, Software, Distributionen, Installation, Treiber, Einstellungen

Moderatoren: coolmann, chillmensch, Xploder270, schmidtsmikey, Yurrderi

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8883
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Anleitung - E-Mails von Postfix-Postfächern migrieren

Beitragvon schmidtsmikey » 17.01.2020, 11:43

Administratoren eines Postfix-Servers stehen sehr wahrscheinlich irgendwann vor der Situation, dass die IMAP-Postfächer auf einen neuen Postfix-Server übertragen werden müssen. Klassische Ursachen sind der Ausfall des Postfix-Servers (inkl. Wiederherstellung des Backups), eine komplette Neuinstallation oder das Zusammenlegen von Postfix-Servern. In allen Fällen müssen die E-Mail-Konten inklusive der E-Mails migriert werden.

In diesem Artikel zeigen wir, wie man die E-Mails von einem Postfix- auf den anderen Postfix-Server migriert.

https://www.pc-erfahrung.de/linux/admin ... ieren.html

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 2025
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: Anleitung - E-Mails von Postfix-Postfächern migrieren

Beitragvon psico » 18.01.2020, 08:03

Toller Artikel, danke dafür. Sowas steht mir wahrscheinlich wirklich bald bevor.

Mal eine generelle Frage zum Thema Applikationen auf deinen Servern. Nutzt du bereits Container basierte Methoden wie Docker oder Kubernetes? Wenn ja was sind deine Erfahrung damit und wie setzt du es skizziert ein? Vielleicht kann man dafür ja mal einen Artikel/Thread ansetzen, wenn hier Interesse besteht.
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8883
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Anleitung - E-Mails von Postfix-Postfächern migrieren

Beitragvon schmidtsmikey » 18.01.2020, 09:53

Beruflich habe ich viel mit Docker/Kubernetes zu tun und umfangreiche Webapplikationen im Betrieb. Auf den Servern von PC-Erfahrung gab es erst einen richtigen Usecase, nämlich unterschiedliche PHP Versionen verfügbar zu machen. Und da lohnt sich Docker Perfekt.

Ich nehme das Mal auf und werde zukünftig in diese Richtung Artikel veröffentlichen.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8883
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Anleitung - E-Mails von Postfix-Postfächern migrieren

Beitragvon schmidtsmikey » 18.01.2020, 09:54

Du nutzt sehr wahrscheinlich auch IMAP Postfächer, richtig?

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 2025
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: Anleitung - E-Mails von Postfix-Postfächern migrieren

Beitragvon psico » 18.01.2020, 11:25

Ja, und demnächst muss mal ein etwas angestaubter Server aktualisiert werden. Gedanke hier wäre es gleich richtig frisch inkl. Container und Verteiler aka "Ansible" zu gestalten. Das Backup bereit mir noch etwas Sorgen, da ich noch nicht so richtig weiß wie ich das skizzieren soll.

Wenn der neue Server kommt, sollen ebenfalls zusätzlich die Postfächer die noch beim Hoster direkt liegen gleich mit migriert werden, sodass man alles auf einen sauber Server hat und nicht an drei Stellen verteilt. Ich hoffe, das macht dann die Verwaltung einfacher und das Sichern bzw. im Notfall Retten der Geschichte.

Vom Kostenpunkt ist das mittlerweile auch echt tragbar für kleine Instanzen, da ja Anbieter wie Strato V-Server inkl. Docker anbieten, was ich sehr begrüße, so muss man nicht immer die ganze Instanz für dich retten und sichern, wenn man mit einem dicken Root-Server hantiert.
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...


Zurück zu „Linux“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste