Welchen VPN Anbieter. im Urlaub nutzen?

Firewall, Computerviren, Sicherheit, Internet-Kriminalität, Kinderschutz

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
heraldo
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2017, 10:42

Welchen VPN Anbieter. im Urlaub nutzen?

Beitragvon heraldo » 18.06.2019, 15:32

Hallo an alle
Plane Ende diesem Monat 3 Wochen nach Kroatien zu gehen und bin zurzeit auf der Suche nach einem guten VPN Anbieter. Bei uns verwende ich zurzeit mobile Daten, aber als ein Reisender muss ich mich auf öffentliche WiFi-Netzwerke verlassen. die ziemlich unsicher sind. Daher benötige ich einen guten VPN Anbieter, um meine Daten zu schützen.
Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5911
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Welchen VPN Anbieter. im Urlaub nutzen?

Beitragvon linkin_park_forever » 18.06.2019, 21:19

Hi heraldo! Der Opera-Browser für Win 10 bietet einen integrierten und kostenfreien VPN-Dienst an. Kann man in den Browsereinstellungen explizit aktivieren. Ob das gleiche für die Android/iOS-Version gilt, weiß ich nicht.
Notebook: Dell XPS 7590: 15,6" 2160p AMOLED, Core i7-9750H, GeForce GTX 1650, 32 GB DDR4, 1 TB Samsung 970 Pro

Benutzeravatar
heraldo
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2017, 10:42

Re: Welchen VPN Anbieter. im Urlaub nutzen?

Beitragvon heraldo » 19.06.2019, 09:34

Danke dir für so eine schnelle antwort. Dass würde ich auf jeden fall überprüfen
Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5911
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Welchen VPN Anbieter. im Urlaub nutzen?

Beitragvon linkin_park_forever » 19.06.2019, 21:58

Notebook: Dell XPS 7590: 15,6" 2160p AMOLED, Core i7-9750H, GeForce GTX 1650, 32 GB DDR4, 1 TB Samsung 970 Pro

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4568
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Welchen VPN Anbieter. im Urlaub nutzen?

Beitragvon Joyrider » 28.06.2019, 10:45

Bin auch auf der Suche nach einem zuverlässigen VPN-Anbieter.

Falls jemand was testet bitte gern Infos und Erfahrungen hier ins Forum packen. :)
RIP free Internet in the EU.
Meine Lieblingszahl ist die 73. Sie ist die 21. Primzahl. Ihre Spiegelzahl ist die 37, welches die 12. Primzahl ist. Deren Spiegelzahl, die die 21, ist das Produkt aus der Multiplikation von der 3 und der 7. Zudem ist 73 ein binäres Zahlenpalindrom, vorwärts wie rückwärts geschrieben 1001001.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5911
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Welchen VPN Anbieter. im Urlaub nutzen?

Beitragvon linkin_park_forever » 30.06.2019, 18:28

Von Nord VPN liest man häufiger was. Würde ich jetzt einfach in den Raum werfen, kenne mich mit dem Anbieter aber nicht aus. Wieso nicht einfach das kostenfreie VPN über Opera nutzen? Oder geht es dir generell um eine systemumfassende VPN-Lösung?
Notebook: Dell XPS 7590: 15,6" 2160p AMOLED, Core i7-9750H, GeForce GTX 1650, 32 GB DDR4, 1 TB Samsung 970 Pro

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8855
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Welchen VPN Anbieter. im Urlaub nutzen?

Beitragvon schmidtsmikey » 01.07.2019, 08:45

Nord VPN habe ich sogar schon einmal in der TV Reklame gesehen. Scheint also gut und seriös zu sein, dafür kostenpflichtig.


Zurück zu „Security, AntiVirus & CyberCrime“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast