Asus Notebook geht nach 30 Minuten aus!

Alles rund um das Thema mobile Computersysteme

Moderatoren: MOI, linkin_park_forever

Benutzeravatar
Gundram93
Beiträge: 2
Registriert: 28.01.2019, 05:36

Asus Notebook geht nach 30 Minuten aus!

Beitragvon Gundram93 » 28.01.2019, 10:25

Hallo,

ich möchte heute von dem Problem mit meinem Laptop berichten, in der Hoffnung hier im Forum evtl. den entscheidenden Tip zu bekommen. :help:

Zunächst ein paar Eckdaten:

Asus K95VM 18,4 Zoll
CPU: Intel i7-3610QM Mobile 2300MHz
24Gb Ram DDR3-1600
Grafik: die in der Ivy Bridge integrierte sowie eine Nvidia GeForce GT 630M
BS: Win 7 64bit

Das Problem!
Es begann damit das der Laptop vor ca. 1,5 Jahren nach dem Einschalten sich selbsttätig nach 20-30 min. ausschaltete. (Auf genaue Zeiten hab ich seinerzeit nicht weiter geachtet)
Nach neuerlichem Starten das Gleiche wieder. Nachdem diese Prozedur sich etwa 3-4 mal wiederholte blieb das Gerät nach dem folgenden Start an, lief auch ohne jegliche Probleme bis zum Auschalten. Den Laptop habe ich dann oft über Tage eingeschaltet belassen im Wissen darum was nach dem Ausschalten wieder passieren würde :crazy:
Beim nächsten Start wiederholte sich das Ganze also aufs Neue!
Vor ein paar Monaten änderte sich dieser Zustand aber und zwar leider zum Schlechten. Nun geht der Laptop verifizierbar nach 30 min. aus,..wohlgemerkt nicht manchmal nach 28 oder 32 min., nein immer nach genau 30 min.! :totlach:

Was habe ich probiert, was kann ich auschliessen?

-Diverse Stresstests durchlaufen lassen..CPU, RAM, System.
Keine Abstürze, keine Aufälligkeiten was Temperaturen betrifft, Alles wie es sein sollte.
-Windows 7 neu aufgesetzt, auch mal Windows 10 zur Probe
-Die Systemplatte gewechselt, zuletzt ne SSD verbaut
-nur Akkubetrieb, nur mit Netzteil, mit Netzteil und Akku drin
-BIOS Downgrade von der letzten Version (234) auf 233

....und da ich gerade beim Bios bin: Startet man den Laptop und geht in die Bios Einstellungen...auch dann geht er nach besagten 30 min. aus! :shock:

Der ASUS Support war leider auch keine Hilfe, als einziger Tip wurde mir mitgeteilt es könne an der Schnittstelle Akku-Mainboard liegen. Trifft natürlich nicht zu, siehe weiter oben!

Es sieht für mich also definitv nach einem Hardwareproblem aus, nur Welche? und wieso (das für mich Unerklärlichste) nach sekundengenau 30 min.????

Ich bin für jeglichen Expertenratschlag dankbar, denn ich bin mit meinem Latain nun am Ende! :mod:

:thx:

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1381
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Asus Notebook geht nach 30 Minuten aus!

Beitragvon Benschzilla » 28.01.2019, 20:03

Hi, wirklich sehr seltsam! Das klingt nach einem Hardwareproblem, wie auch immer das geartet ist!

Was mir noch eingefallen ist, BIOS-Update, aber das hast du auch schon gemacht!

Wurde bereits irgendwelche HW bei dem Laptop getauscht? RAM, CPU, .. (außer die SSD)?
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Crucial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver:
AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 8GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8845
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Asus Notebook geht nach 30 Minuten aus!

Beitragvon schmidtsmikey » 29.01.2019, 20:20

Boote mal von einer Live-CD wie Knoppix. Tritt dort auch der Fehler auf? Wenn nein, dann sorgt irgendwas (Virus?) für dieses merkwürdige Verhalten.

Benutzeravatar
Gundram93
Beiträge: 2
Registriert: 28.01.2019, 05:36

Re: Asus Notebook geht nach 30 Minuten aus!

Beitragvon Gundram93 » 30.01.2019, 14:15

Danke für Eure Denkanstösse!

Ich habe gestern mal die beiden 4 GB Ram Module entnommen und nur mit den 2x 8 GB laufen lassen...gleiches Resultat! Danach die 8er raus, die 4er rein, wieder das Gleiche. Also liegt es schonmal nicht am Ram.
Mit Linux booten erübrigt sich ja leider auch, da der Rechner auch schon im Bios ausgeht. Siehe Bilder!
WhatsApp Image 2019-01-29 at 10.41.20.jpeg

WhatsApp Image 2019-01-29 at 10.41.43.jpeg

Benutzeravatar
Jensomio
Moderator
Beiträge: 991
Registriert: 28.08.2005, 12:01
Wohnort: Irgendwo
Kontaktdaten:

Re: Asus Notebook geht nach 30 Minuten aus!

Beitragvon Jensomio » 30.01.2019, 14:27

So was hab ich noch nie erlebt. :D
Sicher, dass keine Zeitschaltuhr an der Steckdose hängt?
Setz mal das BIOS auf Werkseinstellungen zurück, vielleicht ist das auch irgendein Timer im BIOS...
Es tut mir echt Leid, dass ich das so witzig finde. :lol:
Intel® Core™ i7-6800K @4,3 GHz
32GB DDR4 @2400
MSI GTX 980ti
3x 500GB Samsung 850 EVO SSD
Seagate 2TB SSHD
Asus X99 Deluxe II
Corsair 750d Airflow

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 2016
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: Asus Notebook geht nach 30 Minuten aus!

Beitragvon psico » 30.01.2019, 20:57

Vielleicht wird es zu heiß und geht dann nach 30 min immer aus als Selbstschutz. Im Web findet man einige mit dem gleichen Problem aber keine richtige Lösung.
Was ich definitiv mal checken würde wäre Kühlung (Lüfter dreht nicht oder ist sehr stark verstaubt). CMOS Battery wenn vorhanden prüfen und ggf. austauschen (was aber nach 1,5 Jahren nicht wirklich sein kann, dass die leer ist).
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...

Benutzeravatar
Jensomio
Moderator
Beiträge: 991
Registriert: 28.08.2005, 12:01
Wohnort: Irgendwo
Kontaktdaten:

Re: Asus Notebook geht nach 30 Minuten aus!

Beitragvon Jensomio » 30.01.2019, 21:44

Fände ich seltsam, wenn er dann nach genau 30 Minuten ausgeht. Aber durchaus möglich.
Les mal die Temperaturen aus. Wenn er wirklich zu heiß wird, müsstest du die Wärmeleitpaste erneuern.
Intel® Core™ i7-6800K @4,3 GHz
32GB DDR4 @2400
MSI GTX 980ti
3x 500GB Samsung 850 EVO SSD
Seagate 2TB SSHD
Asus X99 Deluxe II
Corsair 750d Airflow

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8845
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Asus Notebook geht nach 30 Minuten aus!

Beitragvon schmidtsmikey » 01.02.2019, 14:59

Mit Linux booten erübrigt sich ja leider auch, da der Rechner auch schon im Bios ausgeht. Siehe Bilder!

Aber das System braucht doch keine 30 Minuten, um ein Knoppix zu starten?


Zurück zu „Notebook-Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste