Kurztipp: Datenrettung unter Windows 7 und älter

Fragen, Tipps & Tricks zu Windows 7

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8813
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Kurztipp: Datenrettung unter Windows 7 und älter

Beitragvon schmidtsmikey » 13.08.2012, 13:23

Wer aus Versehen Daten auf seinem Windows-PC gelöscht hat, der sollte Ruhe bewahren, denn die Chancen stehen gut, die verlorenen Daten wiederherzustellen. Voraussetzung ist, dass unnötige Dateioperationen (vor allem das Kopieren neuer Daten) auf dem Datenträger verhindert werden. Erst wenn gelöschte Daten überschrieben werden, schwindet die Möglichkeit, die gelöschten Daten zu retten.

Zur Datenrettung wird in folgendem Kurztipp das Programm Recuva vorgestellt, mit welchem man unter Windows 2000, XP, Vista und 7 gelöschte Daten auf einfache Art und Weise retten kann. Zum Artikel: http://www.pc-erfahrung.de/windows/wind ... ows-7.html

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4539
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Kurztipp: Datenrettung unter Windows 7 und älter

Beitragvon Joyrider » 13.08.2012, 13:32

Das Tool kenn ich, das ist nett.

Piriform hat viele gute Programme, die meisten sogar gratis für Heimanwender. :)
RIP free Internet in the EU.
Meine Lieblingszahl ist die 73. Sie ist die 21. Primzahl. Ihre Spiegelzahl ist die 37, welches die 12. Primzahl ist. Deren Spiegelzahl, die die 21, ist das Produkt aus der Multiplikation von der 3 und der 7. Zudem ist 73 ein binäres Zahlenpalindrom, vorwärts wie rückwärts geschrieben 1001001.

Benutzeravatar
MIKKEY_DEE
Beiträge: 357
Registriert: 23.02.2010, 16:46

Re: Kurztipp: Datenrettung unter Windows 7 und älter

Beitragvon MIKKEY_DEE » 04.09.2012, 10:07

Finde ich persönlich PC File Inspector Recovery ein bissl besser,
was die Sucherfolge der Daten wieder anbelangt...
In der Aufmachung und Handhabung ist Recuva natürlich schöner... :mrgreen:
PC: ASRock B450 Pro4, AMD R5 2600, AMD RX580 8GB, 16GB DDR4-3000 G.Skill Aegis,
1TB SSD SAM 850 EVO, 120GB SSD Crucial BX500, Win10 Pro, 3DMFS 12550

Notebook: Acer Nitro 5, AMD R5 2500U, AMD RX560X 4GB, 16GB DDR4-2400 Hynix,
500GB SSD SAM 750 EVO, Win10 Pro, 3DMFS 5400

HTPC: ASRock B450M Pro4, AMD R5 2400G, 16GB DDR4-3000 G.Skill Aegis,
2TB SSHD Seagate FireCuda, Win10 Pro, 3DMFS 3330


Zurück zu „Windows 7“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast