ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Alles rund um AMD/ATI-Grafikkarten

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 16.11.2010, 23:26

Meine ATI HD 3850 stirbt solangsam, der RAM ist wahrscheinlich defekt, aber sie ist noch gut für so verrückte Screenshots :D

So kriegt Fallout 3 einen noch derberen Touch :totlach:

Wenns noch schlimmer wird, werd ich die Grafikkarte wirklich mal backen :mrgreen:

BildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4539
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Joyrider » 18.11.2010, 23:27

Das Bild links unten gefällt mir.

Sieht aus als wäre da nen ATI-HD3850-Ufo abgeschmiert ;)
RIP free Internet in the EU.
Meine Lieblingszahl ist die 73. Sie ist die 21. Primzahl. Ihre Spiegelzahl ist die 37, welches die 12. Primzahl ist. Deren Spiegelzahl, die die 21, ist das Produkt aus der Multiplikation von der 3 und der 7. Zudem ist 73 ein binäres Zahlenpalindrom, vorwärts wie rückwärts geschrieben 1001001.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8813
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon schmidtsmikey » 20.11.2010, 17:02

ich hatte solche Artefakte bei meinem alten Notebook, wenn ich 3D-Spiele gezockt habt. Abhilfe hat eine ordentliche Kühlung gebracht: http://www.pc-erfahrung.de/casemodding0 ... enbau.html

Tja, die Kühlung hat letztendlich nicht ausgereicht.

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 22.11.2010, 11:46

schmidtsmikey hat geschrieben:ich hatte solche Artefakte bei meinem alten Notebook, wenn ich 3D-Spiele gezockt habt. Abhilfe hat eine ordentliche Kühlung gebracht: http://www.pc-erfahrung.de/casemodding0 ... enbau.html

Tja, die Kühlung hat letztendlich nicht ausgereicht.



Als du das in meinen Problem-Thread geschrieben hast, hatte ich auch mal eine bessere Kühlung versucht und Grafikkarte Lüfter auf 100% gestellt, sowie CPU und Gehäuselüfter.

Konnte da keinen Unterschied feststellen.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5886
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon linkin_park_forever » 23.11.2010, 20:42

Dann wird die Karte wohl irgendeinen anderen Defekt gehabt haben. Bessere Kühlung hat da wohl auch nichts mehr gebracht ;)

MfG
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 970 Pro

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8813
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon schmidtsmikey » 24.11.2010, 19:03

Denke auch, entweder thermisches Problem, fehlerhafter Treiber oder Hardware-Defekt.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5886
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon linkin_park_forever » 24.11.2010, 21:48

@Neo: Garantie hat sie wohl auch nicht mehr?
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 970 Pro

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 24.11.2010, 22:25

Ja Treiber ist ausgeschlossen, wurde mit allen neuen Catalysts getestet auch nach Neuinstallation von Windows, muss ein Hardwaredefekt sein, ich werd sie mal backen :D

Garantie nein, hab sie für 35€ vor 1,5 Jahren gekauft als defekt, und erst neulich hat sie dann wirklich einen Defekt bekommen:D

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1370
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Benschzilla » 29.11.2010, 11:38

Ich möchte dann auf alle Fälle hören, wie das Backen lief!
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Crucial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver:
AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 8GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 21.09.2011, 17:36

Benschzilla hat geschrieben:Ich möchte dann auf alle Fälle hören, wie das Backen lief!


*Thread ausgrab*

Angefangen bei 100° über 120, 150, 180 und 200° bis sogar 220° ( :heilig: ) hat sich nichts aber auch gar nichts verändert, deshalb liegt sie im Schrank und eine Sapphire HD6850 ist jetzt im Dienst :D

labida
Beiträge: 5
Registriert: 16.10.2011, 16:32

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon labida » 16.10.2011, 16:55

:D Danke für diese Bilder habe ich auch noch nicht so gesehen aber war anscheinend der V-Ram defekt viel Spaß mit deiner neuen Grafikkarte aber das mit dem Backen wusste ich noch nicht vielen Dank für diesen Tipp, evtl. kann man Ihn ja mal Anwenden :D.

Benutzeravatar
Neo459
Beiträge: 186
Registriert: 13.04.2007, 23:52
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 3850 defekt vs. Fallout 3

Beitragvon Neo459 » 01.11.2011, 16:27

labida hat geschrieben::D Danke für diese Bilder habe ich auch noch nicht so gesehen aber war anscheinend der V-Ram defekt viel Spaß mit deiner neuen Grafikkarte aber das mit dem Backen wusste ich noch nicht vielen Dank für diesen Tipp, evtl. kann man Ihn ja mal Anwenden :D.


Danke dir, bin mit der neuen Sapphire HD 6850 mehr als zufrieden:)
Die macht auch normale Bilder:D


Zurück zu „AMD/ATI“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste