Abmahnungen wegen Heinz Erhardt

Börse, Aktien, politische Angelegenheiten, Soziales, Wirtschaftspolitik

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4507
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Abmahnungen wegen Heinz Erhardt

Beitragvon Joyrider » 31.07.2011, 19:31

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 88923.html

Der gute Mann starb vor 32 Jahren.

Und jetzt werden Webseiten abgemahnt die seine Gedichte veröffentlichen. Pro Gedicht sollen 600 Euro fällig sein.

Es ist eine Schande. Die Firma Lappan, bzw. lappan punkt de sollte man nur noch meiden, es ist einfach widerlich das die aus den Werken von einem der größten Künstler die wir je hatten (welche als Kulturgut zählen sollten!) so dreist Kohle machen wollen. Mir fehlen die Worte. Ich hoffe die Firma + Anwälte bekommen die Rechnung bald postwendend zurück. (Stichwort: Kaufboykott und Kaufenthaltung und meiden der Firma)
Diese Signatur ist defekt.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8733
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Abmahnungen wegen Heinz Erhardt

Beitragvon schmidtsmikey » 01.08.2011, 06:20

Da gebe ich Dir vollkommen Recht. Das ist nicht Absicht des Erfinders...


Zurück zu „Politik, Wirtschaft & Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste