Lautstärkeschwankungen Win XP

Soundkarten, Kopfhörer & Headsets, TV, Boxen, Musik-/Video-Player, Webcams

Moderator: MOI

hws3758
Beiträge: 11
Registriert: 02.03.2007, 16:36

Lautstärkeschwankungen Win XP

Beitragvon hws3758 » 03.07.2011, 10:33

Mein PC hat immer Schwankungen in der Lautstärke, dies betrifft alle Anwendung, die mit Sound arbeiten.

Was kann ich ändern ? :?

System: WIN XP Home SP 3 auf AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4200+
Board ASUS M2V, Treiber Realtek HD Audio 5.10.0.5953
Ausgabe über Samsung SyncMaster P2270HD Bildschirmboxen, Anschluss an Soundkarte des Boards

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4542
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Lautstärkeschwankungen Win XP

Beitragvon Joyrider » 03.07.2011, 11:32

Hängt ein Mikro dran?
RIP free Internet in the EU.
Meine Lieblingszahl ist die 73. Sie ist die 21. Primzahl. Ihre Spiegelzahl ist die 37, welches die 12. Primzahl ist. Deren Spiegelzahl, die die 21, ist das Produkt aus der Multiplikation von der 3 und der 7. Zudem ist 73 ein binäres Zahlenpalindrom, vorwärts wie rückwärts geschrieben 1001001.

hws3758
Beiträge: 11
Registriert: 02.03.2007, 16:36

Re: Lautstärkeschwankungen Win XP

Beitragvon hws3758 » 03.07.2011, 11:35

ja, Mikro hängt auch an der Soundkarte

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4542
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Lautstärkeschwankungen Win XP

Beitragvon Joyrider » 03.07.2011, 12:24

Schau mal in der Systemsteuerung bei den Mikro-Optionen, bzw. Sprachsteuerung.

Bei Windows Vista/7 muss es ca. so aussehen wie am angehängten Bild.

Wichtig ist das die Steuerung AUS ist, bzw. auf "nichts unternehmen" steht.
Dateianhänge
Image1.jpg
RIP free Internet in the EU.
Meine Lieblingszahl ist die 73. Sie ist die 21. Primzahl. Ihre Spiegelzahl ist die 37, welches die 12. Primzahl ist. Deren Spiegelzahl, die die 21, ist das Produkt aus der Multiplikation von der 3 und der 7. Zudem ist 73 ein binäres Zahlenpalindrom, vorwärts wie rückwärts geschrieben 1001001.

hws3758
Beiträge: 11
Registriert: 02.03.2007, 16:36

Re: Lautstärkeschwankungen Win XP

Beitragvon hws3758 » 03.07.2011, 13:11

bei XP kann ich nichts Entsprechendes finden

ich habe mal das Mikro weiter von den Boxen aufgehängt und teste mal

melde mich wieder

hws3758
Beiträge: 11
Registriert: 02.03.2007, 16:36

Re: Lautstärkeschwankungen Win XP

Beitragvon hws3758 » 17.07.2011, 14:07

Habe das Mikro aus der Soundkarte gezogen und alle Anwendung getestet. Die Laustärkeschwankungen sind weiterhin da.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4542
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Lautstärkeschwankungen Win XP

Beitragvon Joyrider » 18.07.2011, 08:34

Vielleicht ist auch die Soundkarte kaputt, oder die Boxen.

Hast du mal den Treiber neu installiert?
RIP free Internet in the EU.
Meine Lieblingszahl ist die 73. Sie ist die 21. Primzahl. Ihre Spiegelzahl ist die 37, welches die 12. Primzahl ist. Deren Spiegelzahl, die die 21, ist das Produkt aus der Multiplikation von der 3 und der 7. Zudem ist 73 ein binäres Zahlenpalindrom, vorwärts wie rückwärts geschrieben 1001001.

hws3758
Beiträge: 11
Registriert: 02.03.2007, 16:36

Re: Lautstärkeschwankungen Win XP

Beitragvon hws3758 » 18.07.2011, 16:31

aktueller Treiber ist installiert

ich nutze die Boxen meines Bildschirms Samsung Syncmaster P2270 HD

kann ich die Hardware oder Soundkarte prüfen ?


Zurück zu „Sound & Multimedia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste