Phenom II X6 1100T Black-Edition - AMDs neues Flaggschiff

Alles rund um AMD CPUs findet hier seinen Platz

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8728
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Phenom II X6 1100T Black-Edition - AMDs neues Flaggschiff

Beitragvon schmidtsmikey » 07.12.2010, 13:59

AMD rüstet sich für die zukünftige Konkurrenz aus dem Hause Intel. Das neue Spitzenmodell der sechskernigen Phenom II X6 Serie hört auf dem Namen Phenom II X6 1100T und wird mit 3300 MHz getaktet. Das entspricht einer Steigerung von 100 Mhz im Vergleich zum Vorgänger Phenom II X6 1090T. Der Turbotakt beträgt 3700 MHz (Voraussetzung hierfür ist, dass maximal drei der sechs Kerne von einer Anwendung belastet werden).

Ansonsten ist der Phenom II X6 1100T nahezu identisch zum Phenom II X6 1090T. Erfreulich ist, dass es sich beim Phenom II X6 1100T um eine Black Edition handelt und somit einen freien Multiplikator verfügt. Das kommt den Overclockern sehr entgegen. Hier die wichtigsten Features in der Übersicht:

CPU-Takt: 3300 Mhz
Turbo-Takt: 3700 MHz
Hyperlink: 4000 MHz
Multiplikator: 16,5
Kern: Thuban
Anzahl Kerne: 6
Sockel: Sockel AM3
Bauweise: 0,045 µm
Transistoren: 904 Mio
Verlustleistung: 125 Watt

Weitere Informationen findet man in den Prozessorlisten.

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Phenom II X6 1100T Black-Edition - AMDs neues Flaggschif

Beitragvon Sgt.4dr14n » 07.12.2010, 18:07

Hab mal die Transistorenanzahl ausgebessert. Da standen 16,5 Mio (wohl mit dem Multiplikator durcheinander gekommen :wink:)
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8728
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Phenom II X6 1100T Black-Edition - AMDs neues Flaggschif

Beitragvon schmidtsmikey » 07.12.2010, 20:45

Danke!

Krass, dass es noch keinem aufgefallen war: da hat sich (vor einigen Wochen) ein Bug in der Einzelansicht der Prozessorlisten eingeschlichen. Da wurde nämlich unter den Punkt Transistoren auf den Multi in der Datenbank gezeigt.

Tja...ist bis heute keinem aufgefallen bzw. keiner hat sich getraut, zu meckern :D


Zurück zu „AMD-Prozessoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste