xp auf vista-Notebook

Fragen, Tipps & Tricks zu Windows 2000, Windows XP, Windows 2003 Server

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
Daddy-C
Beiträge: 9
Registriert: 24.04.2008, 07:50
Kontaktdaten:

xp auf vista-Notebook

Beitragvon Daddy-C » 24.04.2008, 11:52

Hallo, ich habe das Toshiba Qosmio G30 mit dem Intel Celeron Core 2 Duo T7200 mit 2,0 GHz.
Vorinstalliert ist das Vista Ultimate. Aber jetzt würde ich gerne XP insatllieren, aber das setup findet keine HDD´s. Kein a:\ daher keine sata treiber zuladbar....
Kann mir da jemand einen Tipp geben?
Lebe Jeden Tag, als ob es der letzte wäre! Irgendwann ist es soweit!

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Beitragvon Takato » 24.04.2008, 12:32

Entweder im BIOS AHCI ausschalten (unter IDE geräte) oder den SATA Treiber in ne Windows Installation integrieren.

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Beitragvon Wave » 25.04.2008, 14:27

ja sowas ähnliches haben's mir auch geschrieben nur das Problem ist das das bei mir nicht funktioniert da ich im Bios so gut wie gar nichts umstellen bzw. auswählen kann! und AHCi oder derartiges für die HDD gibts nirgends!!

Die Frage ist dann nur ob mein Stand PC Vista fähig ist?

AMD Athlon 64-Bit 3000+ 2.0 Ghz
200 GB Festplatte mit 8 MB Cache
ATI Radeon 9600 256 MB
Motherboard Asus K8V deluxe
Arbeitspeicher: 2,5 GB DDR 400 mhz


mfg

Benutzeravatar
tobyan
Beiträge: 796
Registriert: 18.05.2007, 16:01
Wohnort: Lindenberg (im abgelegenen Westallgäu)
Kontaktdaten:

Beitragvon tobyan » 25.04.2008, 15:15

Wave hat geschrieben:ja sowas ähnliches haben's mir auch geschrieben nur das Problem ist das das bei mir nicht funktioniert da ich im Bios so gut wie gar nichts umstellen bzw. auswählen kann! und AHCi oder derartiges für die HDD gibts nirgends!!

Die Frage ist dann nur ob mein Stand PC Vista fähig ist?

AMD Athlon 64-Bit 3000+ 2.0 Ghz
200 GB Festplatte mit 8 MB Cache
ATI Radeon 9600 256 MB
Motherboard Asus K8V deluxe
Arbeitspeicher: 2,5 GB DDR 400 mhz


mfg


gehn tut vista da schon drauf..... aber mit nem single core würd ich lieber xp benutzen ;)
Mein PC
Intel Core 2 Quad Q9550@4000MHz 1,328V (Wasser)
4GB DDR2 1066 @5-4-5-14 G-Skill
ASUS P5Q-E P45
Gainward GTX285 1024MB GDDR3
Samsung F1 1000GB HD103UJ 7200U/m 32MB
Windows Vista Ultimate 64bit SP1
Gekühlt von einem Heatkiller 2.5 in Kombination mit einer Laing Ultra und einem Mora 2 Pro mit 9x120mm @2200 U/min

Benutzeravatar
de_smutje
Beiträge: 2671
Registriert: 24.09.2005, 16:56

Beitragvon de_smutje » 25.04.2008, 15:24

würd gehen aber bobme wirds net. vista suckt sowieso bleib bei xp ist besser

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Beitragvon Wave » 25.04.2008, 16:19

ja i weiß das xp besser ist aber wie soll ich das dann mit meinem Laptop machen? der hat vista soll aber xp haben! und xp da rauf installieren ist nicht leicht bzw. da kenn ich mich zu wenig aus! ausser es gibt wen der mir alles genau erklärt!

mfg

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Beitragvon Takato » 25.04.2008, 18:09

also mit der 9600 dürfte die Aero Oberfläche nicht funzn, dafür braucht man ne D3D10 karte.
EDIT: du kannst auch die Treiber in die Installations CD integrieren, ich weis aber nicht, ob er die dann auch schon bei der CD initialisierung benutzt.
http://www.windows-unattended.de/unatte ... ellen.html
da dürfte stehen, wie du dad integrierst.
Zuletzt geändert von Takato am 25.04.2008, 18:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Faint » 25.04.2008, 18:11

Aero geht auch mit DX9... dürfte die packen.
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Beitragvon Takato » 25.04.2008, 18:15


Benutzeravatar
Daddy-C
Beiträge: 9
Registriert: 24.04.2008, 07:50
Kontaktdaten:

Geschafft!!!!

Beitragvon Daddy-C » 27.04.2008, 22:48

Hey Leute, hatte bis gestern das Prob mit einem Vorinstalliertem Toshiba book. Qosmio G30-177. An sich ein schickes Ding und absolut Vistatauglich. Aber wenn man Spiele für XP hat, die unter Vista nicht mögen (tolle Abwärtskompatibilität!), bleibt einem nix anderes übr.
kein floppy noch besser.... :twisted:

Die Lösung heißt: XP-iso-builder[/size]

zu finden auf www.winfuture.de

Mittels dem ISO-Builder einfach SATA-Treiber in XP eingebunden, gleich die ganzen GFE´s und weitere Gerätetreiber, sowie kleine Progs (ICQ,AntiVir, Zonelabs, FlashFXP) - unbeaufsichtigte Installation - einfach nur genial!!!!!!
Lebe Jeden Tag, als ob es der letzte wäre! Irgendwann ist es soweit!

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Treiber?

Beitragvon Wave » 13.05.2008, 09:18

Hallo! Die Installation hat soweit gut funktioniert! Das einzige Problem liegt jetzt am Laufwerk... Ich kann keine DVD's lesen! Weiß nicht ob ein XP Treiber für mein Laufwerk das verbessern würde... Nur die Frage ist wo bekomm ich den her? Auch der HP Seite gibt es keinen! Aja... Mein Notebook ist ein HP Pavilion dv 9675 eg!

mfg


Zurück zu „Windows 2000 / XP / 2003 Server“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast