Monitore die Windows Vista... kompatibel sind

TFT's, LCD-Bildschirme, Plasma-Displays, TV-Geräte, u.v.m.

Moderator: MOI

Benutzeravatar
schorschi
Beiträge: 23
Registriert: 02.06.2009, 19:48

Monitore die Windows Vista... kompatibel sind

Beitragvon schorschi » 22.08.2009, 11:22

Hallöle,

ich wollt eig wissen was das ausmacht wenn ein Monitor Windows Vista oder Windows 7 kompatibel ist.

Was bringt es mir wenn ich so ein zum Betriebssystem kompatiblen Bildschirm habe??

Bei mir war das bis jetzt immer so, dass alle bildschirme überall funktioniert haben, ohne Probleme.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8725
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Monitore die Windows Vista... kompatibel sind

Beitragvon schmidtsmikey » 22.08.2009, 11:34

Hmm, gute Frage! Ich kann mir nur vorstellen, dass die Bildschirme erkannt und somit die Auflösung automatisch eingestellt wird. Quasi Plug'n'Play, was heutzutage Standard ist. Ich bin mir aber nicht sicher...

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4493
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Monitore die Windows Vista... kompatibel sind

Beitragvon Joyrider » 22.08.2009, 15:03

Ich halte es auch nur für Geldmacherei.

Vielleicht bringt Windows wirklich nen Treiber mit damit die Einstellungen usw. direkt richtig gesetzt werden, aber generell kann das System die Infos auch so direkt vom Monitor einholen.

Aber vielleicht machen ja inkompatible Monitore kein Bild, wer weiss ;) (war nur ein Scherz)
Rücksichtnahme, Höflichkeit, Erziehung, gute Manieren, Benimmregeln und Anstand.

Blackshadow74
Beiträge: 80
Registriert: 23.03.2009, 21:49
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Monitore die Windows Vista... kompatibel sind

Beitragvon Blackshadow74 » 23.08.2009, 23:01

Also ich habe jetzt seit einer Woche den Packard Bell Viseo230Ws da hat Vista mir automatisch die Optimale Auflösung von 1920x1080 Vorgeschlagen und auch dementsprechend eingestellt. Sollte ich eine kleinere Auflösung wählen, Öffnet sich eine Sprechblase und schreibt das ich nicht die Optimale Auflösung habe.

Aber bis jetzt habe ich noch keinen Svga Monitor gesehen der es nicht schafft Vista darzustellen, selbst mein alter 15 zoll Röhren Monitor von 1996 schafft das. :D
Mein PC
AMD FX 4300 @ 4300 MHZ
Asus M5A78l-ML
8GB DDR3 1333 Corsair Vengance
EVGA Geforce GTX 960 2 GB
SanDisk SSD 120 GB + Seagate 2 TB Festplatte
LG DVD Brenner
Windows 7 Home Prem x64
Monitor 23 Zoll Packard Bell Viseo 230Ws Full HD

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4493
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Monitore die Windows Vista... kompatibel sind

Beitragvon Joyrider » 25.08.2009, 13:37

Mein Iiyjama ProLite E2209HDS ist auch nicht Vista-kompatibel, aber wurde von Vista + Windows 7 jeweils erkannt und die Auflösung passt auch. :)
Rücksichtnahme, Höflichkeit, Erziehung, gute Manieren, Benimmregeln und Anstand.


Zurück zu „Monitore, Bildschirme & TV-Geräte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste