Intel Atom Z2760: Prozessor für Tablet-PCs

Wer sich lieber mit Intel CPU beschäftigt findet hier seinen Platz

Moderatoren: lueftermeister, coolmann, eXcLis0

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8699
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Intel Atom Z2760: Prozessor für Tablet-PCs

Beitragvon schmidtsmikey » 01.10.2012, 06:31

Intel macht Ernst und veröffentlicht nun weitere Details zum Intel Atom Z2760. Aber was ist das Besondere an dieser CPU? Bis heute produzieren die beiden großen Chiphersteller Intel und AMD Prozessoren für konventionelle Computer-Systeme wie Desktop-PCs, Server, Notebooks usw. Den rasant anwachsenden Markt der Smartphones und Tablets dominieren Nischen-Anbieter wie der britische Chiphersteller ARM. Mit dem Atom Z2760 wird nun erstmals ein an die Bedürfnisse eines Tablet-PCs angepasster Prozessor aus dem Hause Intel die große Bühne betreten, so dass in Zukunft Smartphones mit Intel-Prozessoren zu erwarten ist.

Der stromsparende Intel Atom Z2760 mit dem Codenamen Clover Trail besitzt zwei CPU-Kerne mit einem Takt von 1,8 GHz. Beide Kerne verfügen jeweils über magere 512 KB L2-Cache. Die integrierte GPU ist ein PowerVR SGX 545 mit bis zu 533 MHz.

Problematisch ist, dass der Prozessor lediglich von Windows 8 unterstützt wird. Zwar hat Microsoft eine Linux-Variante angekündigt, es bleibt aber ein bitterer Nachgeschmack. Man muss lange zurückblicken, bis man einen ähnlichen Fall findet, in dem Standard-Betriebssysteme von einer Intel- oder AMD-CPU nicht unterstützt wurden. Etwas verwunderlich ist dies auch im Hinblick auf die Marktsituation: ein Großteil der Tablet-PCs und Smartphones basieren auf Googles Android oder Apples iOS Betriebssystem. Beides sind Linux-Derivate.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5847
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Intel Atom Z2760: Prozessor für Tablet-PCs

Beitragvon linkin_park_forever » 07.10.2012, 17:06

Die integrierte GPU ist ein PowerVR SGX 545 (...)
Das beschwört doch schon Treiber-Probleme herauf, bevor der neue SoC überhaupt in den Handel kommt. Viel mehr als HD-Videobeschleunigung wird damit nicht möglich sein. Dabei kann die gleiche GPU in anderen Plattformen ansehnliche 3D-Spiele darstellen.
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 256 GB Samsung NVMe SSD

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Intel Atom Z2760: Prozessor für Tablet-PCs

Beitragvon Sgt.4dr14n » 07.10.2012, 18:46

Hoffentlich kommt AMD bald mit Temash. :wink:
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5847
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Intel Atom Z2760: Prozessor für Tablet-PCs

Beitragvon linkin_park_forever » 24.11.2012, 23:09

Wäre sicher nicht schlecht, wenn AMD mal in der Smartphonebranche mitspielen würde. Das könnte vllt. einen finanziellen Aufschwung bedeuten.
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 256 GB Samsung NVMe SSD

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8699
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Intel Atom Z2760: Prozessor für Tablet-PCs

Beitragvon schmidtsmikey » 25.11.2012, 11:29

Das hoffe ich auch. Aber irgendwie glaube ich, dass AMD irgendwann nicht mehr ist. In allen wichtigen Bereichen (Smartphones, Tablet-PCs, Server usw.) hinkt AMD hinterher.

ARM macht es vor: Nische gefunden, boomender Markt und zielorientierte Technik = ERFOLG!


Zurück zu „Intel-Prozessoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste