Informationen zum IT-Systemelektroniker

Ausbildung, berufliche Ziele, Berufswahl, Studiengänge, Arbeitslosigkeit

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Benutzeravatar
DanielDuesentrieb
Beiträge: 285
Registriert: 22.06.2008, 08:30
Wohnort: Iserlohn

Informationen zum IT-Systemelektroniker

Beitragvon DanielDuesentrieb » 22.06.2008, 08:40

Hi Boardadmin!

Ich habe gesehen, du bist dran IT-Systemelektroniker zu werden (oder bist es schon?) und da wollte ich mal ein paar Infos zu haben, da es auch mein TRaumberuf ist. Was braucht man für den Job (Noten, etc.)? Wie sieht ein Tag im Leben eines IT-Systemelektroniker aus? Was macht man da denn genau (Werkstatt? Kunden? etc.)? Und was Dir sonst noch so einfällt und wichtig ist, kannst du ja mal schreiben :D .

Gruß
Daniel

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8725
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Informationen zum IT-Systemelektroniker

Beitragvon schmidtsmikey » 22.06.2008, 09:12

Hallo Daniel,

erst einmal herzlich Willkommen in unserem Forum!

Im Prinzip gibt es drei Ausbildungsberufe in Sachen IT:

Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung = Softwareprogrammierung
Fachinformatiker-Systemintegration = Netzwerke, Betriebssysteme
IT-Systemelektroniker = wie Fi-Si, aber mit größerem Schwerpunkt auf Elektrotechnik

Im Prinzip sind IT-Systemelektroniker und Fachinformatiker-Systemintegration dasselbe. Ich hatte erst begonnen, IT-Systemelektroniker zu lernen und konnte dann problemlos auf Fachinformatiker-Systemintegration wechseln. Das habe ich aber im Bezug auf die Abschlussarbeit gemacht.

Hier kannst Du Dich über die Themen in der BErufsschule informieren:
http://www.pc-erfahrung.de/nebenrubrike ... ldung.html

Also. mit der Ausbildung hast Du später mal Chancen, irgendwo im EDV-Support unterzukommen. Das mache ich zur Zeit auch und helfe dem Anwender, mit dem PC klar zu kommen.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4492
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Informationen zum IT-Systemelektroniker

Beitragvon Joyrider » 22.06.2008, 15:10

IT-Systemkaufmann = IT + Verkauf
Informatikkaufmann = IT + Einkauf / Verwaltung

50% IT/Technik und 50% Verwaltung/Bürio
Rücksichtnahme, Höflichkeit, Erziehung, gute Manieren, Benimmregeln und Anstand.


Zurück zu „Beruf, Schule, Studium & Weiterbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste