Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Allgemeine Diskussionen, Probleme und Supportanfragen zu (Komplett-)PCs

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1364
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Benschzilla » 22.09.2014, 07:00

Ja meine erste Vermutung wuerde ich da auch bestaetigt sehen, aber ich habe noch etwas recherchiert. Das koennte auch auf ein Problem mit dem Mainboard hinweisen, was wiederum auch die Abstuerze erklaeren koennte.
Aber zu erst wuerde ich auch, wie von Zuujin vorgeschlagen, die Grafikkarte zu tauschen. Vielleicht kannst du dir mal eine von nem Kumpel oder so ausleihen oder hast selber noch ne alte zum liegen?
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 22.09.2014, 17:25

Hallo Ihr beiden

Ich müsste noch irgendwo meine "alte" Grafikkarte haben, ja .
Mittwoch habe ich etwas Zeit und werde versuchen, sie einzubauen .
Gebe danach Meldung, ob die Fehler dann immer noch auftreten .

Bis heute gab es "leider" keinen weiteren Absturz / schwarzen Bildschirm , so daß ich die anderen Vorschläge noch nicht testen / umsetzen konnte .
Wirklich böse wäre ich jedoch nicht, wenn der Fehler durch das entfernen des DVB-T-Sticks Geschichte wäre.
Denn das ist ja bisher das einzige (außer die Benutzung des andern Grafikkartenports), was ich bisher umgesetzt habe .

Das Board ??? @Benschzilla :cry:
Mal mal den Teufel nicht an die Wand ....
Ich habe die Klamotten zwar erst im Februar gekauft und sollte also noch Garantie drauf haben, aber das Board würde wieder ne Menge Arbeit bedeuten ... und vor allem : computerfreie Zeit :wink:

Bis hierhin noch einmal vielen Dank für Eure Unterstützung !

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1364
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Benschzilla » 23.09.2014, 07:47

Ist ja auch nur ne Vermutung, probier es erst mal aus mit der anderen Grafikkarte! Wenn das ne Nvidia ist, bitte auch erst die Treiber richtig entfernen. Dann kannst du ja wieder die Benchmarks drueber laufen lassen und wirst ja sehen, was Sache ist.
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3971
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Andy_20 » 24.09.2014, 17:46

Also für mich sieht das so aus als wäre der VRAM entweder zu hoch übertaktet, wird zu heiß oder wie ihr sagt ist er defekt. Meine VRAM-Defekte die ich bisher hatte sahen aber wesentlich schlimmer aus ;).
MfG Andy
Bild

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 24.09.2014, 18:30

Mist ! :cry:

Die Grafikkarte, die ich hier noch rumliegen hatte, ist offenbar hinüber .
Hab Sie eingebaut und einen schwrzen Bildschirm zu sehen bekommen - noch nicht einmal das Bios wurde mir angezeigt .
Werde mal schauen, ob ich nicht jemanden finde, der mir eine leihen kann .
Jedenfalls wirds kurzfristig nichts mit dem Test ...

@Andy
Ein Wärmeproblem schließe ich aus, da auch der Grafikfehler willkürlich auftritt.
Mal sofort bei Spielstart, mal nach stundenlanger Spielsession ... und mal gar nicht .
Übertaktet wird bei mir nichts :)

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3971
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Andy_20 » 24.09.2014, 19:29

igniton hat geschrieben:@Andy
Ein Wärmeproblem schließe ich aus, da auch der Grafikfehler willkürlich auftritt.
Mal sofort bei Spielstart, mal nach stundenlanger Spielsession ... und mal gar nicht .
Übertaktet wird bei mir nichts :)


Leider kann es bei neueren GrKa passieren das der Hersteller bei der Kühlung pfuscht. D.h. es reicht schon wenn auf einem VRAM-Chip kein Wärmeleitpad liegt. Somit kannst du Glück haben das gerade nicht auf diesen einem VRAM-Chip gearbeitet wird oder halt Pech haben. Und sowas passiert selbst bei EVGA.
MfG Andy
Bild

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1364
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Benschzilla » 25.09.2014, 08:20

Das hat mich halt auch gewundert, dass es nur so kleine Fehler sind und nach ein wenig Recherche bin ich auf folgenden Eintrag gestossen. Dort war dann das Mainboard defekt, deswegen der Verdacht.

Dort hat es dann geholfen die "PCI-Express Downstream-Pipeline" im BIOS auf Disabled zu stellen (das kostet ein wenig Leistung), aber ausprobieren kann man es ja.
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 26.09.2014, 07:26

Moin zusammen

Ich hole mir heute eine gebrauchte GTX260 für 25 Euro und werde sie am Samtag einbauen .
Den Vorschlag mit der Einstellung bezüglich der "PCI-Express Downstream-Pipeline" werde ich dann auch (je nach Ergebnis) versuchen ... vorausgesetzt mein BIOS bietet die entsprechende Option an .

Kurios finde ich halt, daß der Bildschirm bis heute nicht mehr dunkel wurde (*auf Holz klopf*) .

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8733
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon schmidtsmikey » 26.09.2014, 11:11

igniton hat geschrieben:Kurios finde ich halt, daß der Bildschirm bis heute nicht mehr dunkel wurde (*auf Holz klopf*) .

Typisches Verhalten, wenn Elektronik vor dem "Sterben" ist. Habe ich ganz oft bei Monitoren gehabt: unregelmäßig ausgefallen. Mal mehrfach am Tag, mal wochenlang keine Probleme. Und irgendwann kam der Tag, an dem gar nichts mehr ging und der Monitor auf den Schrott musste.

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 27.09.2014, 17:35

HalliHallo zusammen

Habe heute die GTX260 eingebaut , leider unterstützt die kein DX11, so daß ich mir extra das alte 3DMark runterladen musste ...
Habe das dann einige Male drüberlaufen lassen (auch auf der Stufe extrem) und ... keine Grafikfehler !

ABER nun kommts :
Habe beim Rumtesten auch ein Spiel gestartet und eine Weile gezockt .
Nachdem ich in dem Spiel ein Level geschafft hatte wurde der Bildschirm plötzlich dunkel :shock:
... um nach 3-5 Sekunden wieder ganz normal zu funktionieren .
Habe in der Zeit nicht gemacht - nur dumm geschaut und mich geistig darauf vorbereitet, an den anderen PC zu stürmen :D
Fehlermeldung beim Windowsprotokoll :
Warnung : "Der Anzeigetreiber "nvlddmkm" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt."


Habe den Fehler durch weiteres Spielen weiter provoziert .
Beim erneuten Auftreten blieb der Bildschirm schwarz.
Ich also an den adneren PC mstsc funzt zum Teil - leider habe ich kein Passwort angegeben und somit kam die Meldung, daß das Passwort falsch sei .
Netzwerkfreigabe war auch zu sehen - aber ich hatte sie falsch konfiguriert *gg* und der Zugriff wurde deswegen verweigert .
Ping wurde problemlos beantwortet - ohne Verluste .
Also Resetknopf und Neustart .
Nächster Fehler : Bildschirm kurz dunkel, Meldung, das Spiel sei abgestürzt .

Bei allen Fehler die gleiche Meldung :
Fehlermeldung beim Windowsprotokoll :
Warnung : "Der Anzeigetreiber "nvlddmkm" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt."

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8733
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon schmidtsmikey » 30.09.2014, 09:15

Die gute Nachricht ist, dass du endlich den Fehler reproduzieren kannst. Jetzt würde ich konkret danach suchen. Mein Gefühl ist, dass es ein Treiber Problem ist.

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 30.09.2014, 13:31

Leider nicht :(

Den Fehler konnte ich nur EINMAL erzeugen .
Seitdem stürzt lediglich das Spiel mit einer Fehlermeldung (und dem Hinweis im Windowsprotokoll bezgl. des Treibers) ab *grummel*
Die von Benschzilla angesprochene Bios-Einstellung (PCI-Express Downstream-Pipeline) gibt es in meinem Bios offensichtlich nicht - kann sie also nicht einstellen .

Wenn man über die Fehlermeldung des Windowsprotokoll recherchiert, kann die Fehlerquelle sowohl das Board als auch das Nettzteil sein.
Kennt jemand von Euch eine Möglichkeit, das einzugrenzen ?
Leider habe ich kein Netzteil, daß stärker als das eingebaute ist, um das auszutesten .

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1364
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Benschzilla » 01.10.2014, 07:08

Welches Netzteil ist den momentan verbaut und was für ein Ersatznetzteil hättest du?
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 02.10.2014, 06:13

Ein neuer Zwischenbericht :

Seitdem die "neue" Grafikkarte eingebaut ist, ist der schwarze Bildschirm ja Geschichte .
Nach einer kurzen Schwarz-Phase sehe ich den Desktop wieder und bekomme eine Absturzmeldung fürs Spiel und das Windowsprotokoll weist auf den Anzeigentreiber hin.

Bis gestern .
Der schwarze Bildschirm war wieder da .
LEIDER habe ich die Windowsanmeldung wieder umgestellt, so daß ich ohne Passwort reinkomme (der schwarze Bildschirm kam ja nicht mehr) . So konnte ich nur anpingen und auf die Freigabe zugreifen - beides problemlos .
Der Remotedesktop klappte wegen des fehlenden Passwortes natürlich NICHT *grummel*

Ich habe gestern auch mein altes Netzteil rausgesucht und war positiv überrascht .
Ich war felsenfest davon überzeugt ein 500 Watt Netteil zu haben - es ist aber ein 600 Watt von Xilence .
Denke, daß ich das als Testnetzteil durchaus verwenden kann (sind ja nur 30 Watt weniger) und werde es am Wochenende einbauen .

Bin mal gespannt, was die derzeit eingebaute Grafikkarte daraus macht und ob die Pixelfehler der ursprünglich eingebauten Grafikkarte sich damit vielleicht auch erledigt haben .

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 10.10.2014, 11:11

Sorry, aber es war ne Menge los ....

Habe inzwischen (seit Mittwoch) meine R7 Grafikkarte umgetauscht und eingebaut.
Zum Netzteil bin am Wochenende leider nicht gekommen :/

3DMark hat keine Pixelfehler mehr erzeugen können .
Viel spielen (das System belasten) konnte ich auch noch nicht - aber bei dem bisschen, was möglich war, gab es weder Abstürze noch schwarze Bildschirme .
Zum Glück steht das WE or der Tür und damit genug Zeit zum Testen .

Melde mich .

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 15.10.2014, 07:28

Sooo, nachdem das Wochenende nun ja leider auch (seit ein paar Tagen :oops: ) um ist, meine Erfolgsmeldung :

Keine Pixelfehler, keine (auch noch so kleinen) Hänger oder gar schwarze Bildschirme zu vermelden .
Es lag offenbar ALLES an der Grafikkarte ?!
Was mich jedoch wundert ist die Tatsache, daß das Testspiel bei der Ersatzkarte ja mit ner Fehlermeldung abgestürzt ist .
Wie dem auch sei , sollte sich das Problem (wieder erwarten) doch noch mal zeigen, melde ich mich wieder .
Bin erfreut, daß sich kein einziger Troll zu Wort gemeldet hat ! :respekt:

Bedanke mich herzlich bei allen, die versucht haben, mir bei meinem Problem behilflich zu sein !
:thx:

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1364
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Benschzilla » 16.10.2014, 07:05

Hi, wunderbar, wenn jetzt alles wieder läuft.
Wegen der Absturzmeldung, hast du den alten AMD Grafiktreiber ordentlich entfernt?
Da du ja jetzt ne NVIDIA drinne hast, könnten sich die Treiber behindern, falls der alte nicht richtig entfernt wurde. Aber jetzt scheint ja alles zu laufen!
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

igniton
Beiträge: 19
Registriert: 14.09.2014, 17:51
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon igniton » 16.10.2014, 07:34

Hallo Benschzilla

Ich denke schon, daß die Treiberreste weg waren .
Habe extra deren Tool zum löschen verwendet .

Spilli 74
Beiträge: 311
Registriert: 06.09.2004, 19:53

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon Spilli 74 » 21.10.2018, 15:03

Hallöle,ich mach mal die Spinnenweben weg und häng mich mal rein.Ich habe ein ähnliches Problem.Habe auch Win 10 neu installiert aber der Rechner wird sporadisch dunkel,obwohl er noch weiterwerkelt.Die Grafikkarte ist jetzt ein Jahr alt und ich mag nicht daran glauben dass die einen Weg hat.Falls es doch so sein sollte würde ich dann aber Komplett sanieren da mein Sys nicht mehr das aktuellste ist.
AMD Ryzen 5 1600--Asus Prime X 470 Pro--Sapphire RX580--G.Skill 2x8GB--Win10 Pro 64

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5876
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Bildschirm dunkel, PC arbeitet weiter

Beitragvon linkin_park_forever » 21.10.2018, 20:06

Spilli 74 hat geschrieben:Hallöle,ich mach mal die Spinnenweben weg und häng mich mal rein.Ich habe ein ähnliches Problem.Habe auch Win 10 neu installiert aber der Rechner wird sporadisch dunkel,obwohl er noch weiterwerkelt.Die Grafikkarte ist jetzt ein Jahr alt und ich mag nicht daran glauben dass die einen Weg hat.Falls es doch so sein sollte würde ich dann aber Komplett sanieren da mein Sys nicht mehr das aktuellste ist.


Wird der Bildschirm gänzlich dunkel oder lässt sich noch was erkennen? Schau mal in den Taskmanager, wie die Auslastung des Rechners ist, während das Phänomen auftritt. Wie ist die Grafikkarte derzeit mit dem Monitor verbunden? Vielleicht anstelle HDMI-Kabel DisplayPort versuchen?
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 256 GB Samsung NVMe SSD


Zurück zu „PC-Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste