1 großen Server oder doch splitten?

Homepages, CMS, Templates, Web Based Programming, Webhosting, Gameserver

Moderatoren: coolmann, chillmensch

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 2040
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

1 großen Server oder doch splitten?

Beitragvon psico » 21.06.2020, 07:57

Hi

ich habe mal eine Frage zum Thema Server & Strukturen etc.

Was wäre eurer Meinung nach besser? 1 großen Server oder pro Service einen eigenen kleinen (VPS)? Ich würde gerne herausfinden was am sichersten und vom Wartungsaufwand OK wäre. Würdet ihr lieber einen Server wo alles darauf läuft nutzen oder es doch splitten?
Was sind eurer Meinung nach die Pros&Cons?

VG
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1387
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: 1 großen Server oder doch splitten?

Beitragvon Benschzilla » 08.07.2020, 14:39

Auch wenn das Thema schon etwas auf ist, erstmal die Frage, ob etwas in Richtung Microservices und beispielsweise Kubernetes für dich auch eine Option sind? Natürlich hängt das auch von den Services ab, hängen die voneinander ab, oder können die unabhängig voneinander laufen?

Dann auch die Frage, wo würden die VPS laufen? Ist AWS, Azure, Google Cloud etc. eine Option?

Ein großer Server kann durchaus seine Berechtigung haben, aber mittlerweile würde ich den Microservice Ansatz verfolgen, insebsondere weil die Werkzeugunterstützung mittlerweile so viel kann. Schlussendlich hängt es aber immer vom Einzelfall ab.
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Crucial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver:
AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 8GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab


Zurück zu „Webseiten, Webprogrammierung & Domains“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste