Facebook Ausstieg: jetzt oder nie.

Börse, Aktien, politische Angelegenheiten, Soziales, Wirtschaftspolitik

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Facebook jetzt aussteigen

Ja, ich werde meinen Account demnächst löschen
0
Keine Stimmen
Ich weiß nicht. Ich überlege noch.
2
40%
Nein, dafür ist mir Facebook zu wichtig.
0
Keine Stimmen
Ich bin bereits ausgestiegen
0
Keine Stimmen
Ich war noch nie bei Facebook!
3
60%
 
Abstimmungen insgesamt: 5

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8690
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Facebook Ausstieg: jetzt oder nie.

Beitragvon schmidtsmikey » 25.03.2018, 19:42

Ich muss ja zugeben, dass ich seit langem überlege, Facebook den Rücken zuzudrehen, weil FB schon lange nicht mehr das ist, wofür es mal gedacht war: Social Networking. Ich persönlich brauche keine Seite, wo ich mir jeden Tag dieselben Dinge durchlesen muss:

+ Urlaub
+ Essen
+ Politischen Nonsens
+ und weiterer "Poser Kram"

Ich bin noch Mitglied, weil ich als Technik-affiner Mensch, der mit diesen Medien auch sein täglich Brot verdient, natürlich ein Grundinteresse habe. Aber ich muss auch sagen, dass mein letzter Login ca. 2 Monate her ist.

Der aktuelle Datenskandal (eigentlich ist es kein Skandal, sondern das normale Geschäftsprinzip von FB) ist aber nicht der ausschlaggebende Grund. Wir wissen alle: es gibt keine "kostenlosen" Dienste. Gerade nicht solche Dienste wie Facebook oder Google, dessen Aufrechterhaltung Milliarden kosten.

Nichtsdestotrotz wäre der Datenskandal der Tropfen, der Faß zum Überlaufen bringt. Eigentlich ist es Zeit, auszusteigen. Was sagt Ihr?

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4430
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Facebook Ausstieg: jetzt oder nie.

Beitragvon Joyrider » 26.03.2018, 19:36

Da oben fehlt ein Punkt: Ich war noch nie bei Facebook angemeldet.
Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.

Benutzeravatar
-AB-
Beiträge: 1608
Registriert: 22.04.2005, 21:45
Wohnort: Liverpool
Kontaktdaten:

Re: Facebook Ausstieg: jetzt oder nie.

Beitragvon -AB- » 26.03.2018, 21:55

Joyrider hat geschrieben:Da oben fehlt ein Punkt: Ich war noch nie bei Facebook angemeldet.

Same.... ;)

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4430
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Facebook Ausstieg: jetzt oder nie.

Beitragvon Joyrider » 27.03.2018, 12:32

Ich war mal so frei das da oben mit einzufügen.
:mod: :binweg:
Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.

Benutzeravatar
lueftermeister
Moderator
Beiträge: 4602
Registriert: 04.12.2003, 20:28
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Facebook Ausstieg: jetzt oder nie.

Beitragvon lueftermeister » 27.03.2018, 14:29

2 Stimmen bis jetzt :?: Ich habe leider mit vielen Freunden Kontakt über FB. Daher kann ich noch nicht aussteigen.

Dennoch finde ich es praktisch. Man hat die ganzen (sinnvollen) Neuigkeiten auf einer Seite. Diverse Hardware- und Herstellerseiten habe ich abonniert.

luefty
besuch pc-erfahrung.de im Chat

Intel Core i7 6700 Skylake; Thermalright HR-02 Macho Rev.A; Gigabyte GA-Z170-HD3P; Sapphire Radeon RX470 8 GB DDR5; 2x 8 GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000; 120 GB Samsung 850 EVO, 1 TB Seagate 64 MB Cache, 500 GB Samsung 16MB Cache; Chieftec Smart CH-09B-B; Be Quiet! BQT E6-450W


Zurück zu „Politik, Wirtschaft & Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste