Prominentes Opfer von Amazon: Toys R Us ist insolvent

Börse, Aktien, politische Angelegenheiten, Soziales, Wirtschaftspolitik

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix


Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8690
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Prominentes Opfer von Amazon: Toys R Us ist insolvent

Beitragvon schmidtsmikey » 20.03.2018, 07:42

70 Jahre hat uns Toys R Us mit Spielzeugen versorgt. Ich erinnere mich auch gerne an meine Kindheit zurück: es war DAS Erlebnis, wenn wir mit der Familie dort waren.

Das sind definitiv die Schattenseiten von Amazon & Co. Wer es nicht schafft, schnell genug auf den Online-Zug aufzuspringen oder es nicht schafft, noch kosteneffektiver zu arbeiten, der geht "vor die Hunde...".

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4430
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Prominentes Opfer von Amazon: Toys R Us ist insolvent

Beitragvon Joyrider » 24.03.2018, 07:44

Toys R Us war damals (50er Jahre) allerdings ebenso sehr am expandieren, wie heute Amazon. Das hat auch viele kleine Anbeiter ruiniert.

Davon ab ist leider auch Charles Lazarus (der Gründer von Toys R Us) gestorben.

Mein Beileid gilt seinen Angehörigen.
Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.


Zurück zu „Politik, Wirtschaft & Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste