Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Die Community berät Euch bei der Neuanschaffung eines (Komplett-)PCs

Moderator: MOI

daywalker1985
Beiträge: 17
Registriert: 11.09.2009, 07:05

Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon daywalker1985 » 11.09.2009, 07:27

Hallo Community :help:

da ich gerade fertig bin mit Studieren und mein Geldbeutel nicht all zu viel her gibt, möchte ich euch um euro Hilfe bitten einen PC für sagen wir max. 500 Euro zusammenzustellen (ich werde ihn selbst zusammenbauen), der vor allem für Surfen, HD-Wiedergabe (wichtig auch 1080p + anständigem digitalen Sound) und eventuell Blue-Ray-Ripp verwendet werden soll.

Also insgesamt möchte ich halt, dass er zukunftssicher ist, da ich aber so gut wie gar nicht zocke möchte ich mir auch keinen High-End-Rechner zulegen (auch nicht mangels Kohle). BlueRay-Laufwerk ist erst mal nicht das Thema, das kann auch später noch nachgerüstet werden.

Also wichtigstes Kriterium = Preis/Leistung und weniger High-End. Achso, ich wohne in der Nähe von "Alternate" und kann die Teile dort abholen (evtl. wichtig für Preise)!.

Schon mal vielen Dank und sollten noch weitere Angaben benötigt werden lasst es mich wissen.

Gruß daywalker1985 :help: --> :thx:

daywalker1985
Beiträge: 17
Registriert: 11.09.2009, 07:05

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon daywalker1985 » 11.09.2009, 07:43

Edit:
Was mir auch wichtig wäre ist, dass das Ding leise ist und nen einigermaßen anständigen Stromverbrauch aufweist. Ich weiß 500 Euro ist net die Welt und ich stell ziemlich hohe Ansprüche :roll: .

Also lasst euch mal aus!!!!

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon Cryss » 11.09.2009, 11:55

/edit: ok, hatte den Speicher vergessen, also fällt das i5-System preislich schon mal flach. ok, erneut:

Juhu, endlich mal ein nicht-Zocker-System ;)
"zukunftssicher" .... ich hasse dieses Wort :D weil sowas gibt's heutzutage nicht mehr.

- CPU: Intel E6300 (70 Euro)
http://geizhals.at/deutschland/a430937.html

- Mainboard: ASUS P5QL-E (80 Euro)
http://geizhals.at/deutschland/a430937.html

- Gehäuse: Antec Three Hundred (45 Euro)
http://geizhals.at/deutschland/a327602.html

- Netzteil: Enermax Pro82+ 425W (60 Euro)
http://geizhals.at/deutschland/a312980.html

- Festplatte: Western Digital AAKS 640GB (50 Euro)
http://geizhals.at/deutschland/a314668.html

- Grafikkarte: Radeon 4670 passiv (60 Euro)
http://geizhals.at/deutschland/a394566.html

- BD-Laufwerk: (keine Ahnung, LG is gut, aber scheinbar teuer ... 70 Euro?)
http://geizhals.at/deutschland/?cat=dvd ... ray&sort=p

- 2x 2GB beliebiger DDR2-800 (je ca. 18 Euro), oder 3x 1GB für insg. 30 Euro

- 2x Scythe Slip Stream 800 (je 6 Euro)
http://geizhals.at/deutschland/a294636.html


= 480 Euro, ohne Soundkarte. ... das P5QL-E hab ich auch. Das hat sowohl optischen als auf Coax-Audio Ausgang. Die sind perfekt. Die Analogen rauschen leider etwas, wie bei allen onboard-Soundchips. Aber die liegen ja eh brach, falls du Digital nutzt (was ich dir sehr empfehle!)
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM

daywalker1985
Beiträge: 17
Registriert: 11.09.2009, 07:05

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon daywalker1985 » 11.09.2009, 12:26

Hi

Vielen Dank schon mal für die erste Zusammenstellungsempfehlung.
Wollte nur nochmal fragen, ob andere das mit der Soundkarte auch so sehen und die Empfehlung für eine gute Wahl halten?

Sorry das ich so bisschen auf die Tube drücke aber mein Laptop hat gestern den Geist aufgegeben und ich brauche recht dringend was Gutes!!! :shit:

Bazooka
Beiträge: 230
Registriert: 28.06.2009, 19:30
Wohnort: Leipzig

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon Bazooka » 11.09.2009, 16:02

hm ja, ich würd sagen die Auswahl is gut und onboard sound is meist unterschätzt aber hab grad mal bei Alternate gestöbert und zumindest im Onlineshop gibts die 6000er Reihe von Intel garnich mehr und die 7000er biste mit 100€ erst dabei, das billigste Blue-Ray Combo is von Pioneer und kostet 83,90 die LGs alle über hundert, damit wird dein Preislimit wieder schwierig.
:edit: hab mal nen bissi rumgebastelt mitm AMD Prozessor und knapp die 500 unterboten, sicherlich nochn bissi sparpotential drinne
ALTERNATE. Hardware - Softw....pdf
(107.48 KiB) 203-mal heruntergeladen
Wenn ein Mann im Wald seine Meinung sagt und keine Frau hört es, hat er dann trotzdem Unrecht?

Benutzeravatar
tor123
Beiträge: 2383
Registriert: 02.01.2007, 00:44
Wohnort: Adenau

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon tor123 » 11.09.2009, 19:55

Sieht auch ok aus, aber das NT kannst Du ne Stufe runterschrauben.
Fetplatte auch keine HI (eco), sondern eine F1 oder F3.;)
Bild
dieses posting stellt meine meinung, auf die ich laut GG artikel 5 anrecht habe, und nicht die des forenbetreibers dar

daywalker1985
Beiträge: 17
Registriert: 11.09.2009, 07:05

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon daywalker1985 » 11.09.2009, 20:07

Hallo

Also erst nochmal vielen Dank für die Beiträge.
Hätte jemand noch ne Alternative anzubieten. Also nicht das ich damit nicht zufrieden wäre aber vielleicht ist eine 2. Komplettlösung zum Vergleich noch sinnvoll.
Wäre super, wenn sich noch weitere mit Ahnung von der Materie äußern würden bevor ich zuschlage!!!

@tor123: Bist du eher für die Alternate Variante von Bazooka oder für die von Cryss? Sorry aber das konnte ich deiner Ausführung nicht entnehmen? :oops:

Gruß daywalker1985

Benutzeravatar
tor123
Beiträge: 2383
Registriert: 02.01.2007, 00:44
Wohnort: Adenau

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon tor123 » 11.09.2009, 22:18

Prinzipiell eher bei der von Cryss.
Übrigens musst Du bei den Blu Rays darauf achten, dass es dort welche gibt, die generell nur lesen können, also auch keine DVD- und CD-Rohlinge beschreiben.;) Also Augen auf.
Den 6300 bekommst Du natürlich im onlineshop (Neue CPU, alte Bezeichnung. Link: http://www.alternate.de/html/product/de ... no=HPGI19&)
Netzteil:http://geizhals.at/deutschland/a448398.html
Völlig ausreichend für beide Zusammenstellungen.
Bild
dieses posting stellt meine meinung, auf die ich laut GG artikel 5 anrecht habe, und nicht die des forenbetreibers dar

daywalker1985
Beiträge: 17
Registriert: 11.09.2009, 07:05

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon daywalker1985 » 12.09.2009, 06:23

Hi nochmal!

Sehe ich das richtig, dass keiner von euch eine externe Soundkarte für nötig hält?

Also ich warte jetzt nochmal mit der Bestellung auf eine mögliche Alternative für das Mainboard, die ich bei Alternate bekommen kann. Außerdem nochmal die Frage, welchen Speicher bzw. Hersteller kann man eurer Meinung nach empfehlen?

WICHTIG: Hab mich gerade nochmal bei anderen Anbietern nach dem Mainboard umgeschaut: Jetzt die Frage, welches von diesen beiden Mainboards ich mir holen muss und warum???
1.) Mainboard ASUS P5Q Sockel 775 Intel P45 ATX
-> ca. 100 Euro
2.) Mainboard ASUS P5QL-E Sockel 775 Intel P43 Chipsatz
-> ca. 80 Euro

zum Speicher:
- Kingston HyperX DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (KHX6400D2LLK2/2G) -> Wäre der der Richtige und wenn ja insgesamt 2GB oder 4GB??? (Wo ist der Unterschied zwischen CL4 und CL5 und was würdet ihr mir empfehlen?)

Frage: Warum keinen Speicher DDR1-1066 nehmen? Gibt das Probleme oder wie??? (Bsp.
4096MB Kingston HyperX Tall HS-Kit DDR2 1066 CL5) -> Kostet ungefähr das gleiche wie der oben genannte!)

@Cryss: Sorry aber bei deinem Link zum Mainboard ist 2x die CPU angegeben?!? :oops:

Gruß und vielen Dank!!!
daywalker1985

daywalker1985
Beiträge: 17
Registriert: 11.09.2009, 07:05

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon daywalker1985 » 12.09.2009, 09:42

Noch ne Frage: Welches Betriebssystem von Microsoft??? Vista wahrscheinlich aber da 32 oder 64Bit??? Wie ist das mit nem Update auf Windows 7 -> is der immer mit dabei???

Kann ich beide mit dem System von Cryss nehmen??? Kosten ungefähr das gleiche???

Danke!!!

daywalker1985
Beiträge: 17
Registriert: 11.09.2009, 07:05

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon daywalker1985 » 12.09.2009, 10:59

So jetzt nochmal konkreter: Was haltet ihr von der Zusammenstellung die im Anhang angefügt ist + Samsung HDD 1TB HD103UJ (von nem Kumpel für Lau :))?

Offene Punkte wären:
- Ist das MainBoard ok?
- Passt der Speicher (800 oder 1066) und wieviel 2gb oder 4gb?
- Windows 32- oder 64-Bit?

Bitte sagt nochmal euro Meinung, sodass ich mit bestem Wissen und Gewissen bestellen kann!!!

Vielen vielen Dank schon mal vorab!!!
Dateianhänge
Mindfactory mit Windows 64Bit + Sharkoon-Gehäuse.JPG

Benutzeravatar
tor123
Beiträge: 2383
Registriert: 02.01.2007, 00:44
Wohnort: Adenau

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon tor123 » 12.09.2009, 12:58

Gleich ein 4GB-Kit, nicht 2 2GB-Kits.
Das Windows passt (64bit mit upgrade auf 7).
Du kannst auch das P43 nehmen, einfach mal bei Asus schauen, ob das von den Anschlüssen her passt.;)
Rest sieht ok aus.
Bild
dieses posting stellt meine meinung, auf die ich laut GG artikel 5 anrecht habe, und nicht die des forenbetreibers dar

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon Cryss » 13.09.2009, 13:03

Passt alles.
Die Slip Stream Lüfter sind da zwar deutlich teurer als wo anders, aber naja.

Sharkoon Gehäuse? Bitte nicht ;)
Ich hab dir nicht umsonst das Antec Three Hundred empfohlen.
Das is ein Spitzengehäuse für den Preis. Mit dringend zu empfehlenden Lüfterfilter usw.

Ob sich die 25 Euro Aufpreis auf das bessere Mainboard lohnen, weiß ich nicht. Es hat nen anderen Sound-Chip, aber da kenn ich mich nicht aus.
Ich seh gerade dass es mein heiß geliebtes P5QL-E fast nirgendwo mehr gibt. Weiß einer warum? Läuft das aus?
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8946
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Desktop-PC (HD, BlueRay-Ripp, Surfen) + billig

Beitragvon schmidtsmikey » 24.09.2009, 18:14

@Cryss
Danke! Der PC des Monats September 2009 ist online und Du hast am Ende des Artikels eine klitzekleine Danksagung bekommen...


Zurück zu „PC-Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste