Amazon, Online-Shopping - Nachteile, wenn man beim Kauf unschlüssig ist

Sonstiges, Smalltalks, Vorschläge, Kritik / Lob zum Forum, Offtopic

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8912
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Amazon, Online-Shopping - Nachteile, wenn man beim Kauf unschlüssig ist

Beitragvon schmidtsmikey » 12.01.2021, 08:41

Moin zusammen, ein klein wenig Offtopic. Aufgrund von Corona sind die Geschäfte geschlossen und wenn man plant, ein hochwertiges Elektronik-Produkt zu kaufen, welches sogar ein Geschenk sein, tendiere ich immer zum stationären Einzelhandel. Man kann es anpacken, ausprobieren und mit Käufern sprechen.

Jetzt geht das leider nicht, ich recherchiere und am Ende kann ich es nicht einschätzen. Ich muss das tun, was mir in der Seele wehtut, nämlich zwei, drei Produkte nach Hause bestellen, es auspacken, ausprobieren und die nicht gefallen zurückschicken.

Der Umwelt tuts weh (Verpackung + Transport + usw.)...
Dem Verkäuer tuts weh (Portokosten, Arbeitsaufwand, Preisverlust wegen "ist ja bereits geöffnet")...

Deswegen werde ich es wie folgte machen...

- werde die Produkte an einen Elektronik-Markt schicken und dort abholen
- auspacken + ausprobieren entfällt leider nicht
- Die Produkte, die nicht gefallen, zurückbringen.

Ich denke, dass bei Amazon die Retouren nicht unbedingt "umweltfreundlich" behandelt und die Kosten auf die Verkäufer abgewälzt werden. Auch das Zurückschicken + Versandmaterial entfällt. Und im Elektronikladen können die es wahrscheinlich auch also "neu" verkaufen.

Was sagt Ihr zu dem Thema?

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8912
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Amazon, Online-Shopping - Nachteile, wenn man beim Kauf unschlüssig ist

Beitragvon schmidtsmikey » 12.01.2021, 08:48

hier noch mal die Chatverlauf mit Amazon ( wen es interessiert ):

>>> Chat-Assistent | Kundenservice

Okay. Wobei kann ich Ihnen behilflich sein?

>>> Ich

Ich kann mich zwischen zwei Produkten nicht entscheiden , weil ich sie einfach mal ausprobieren müsste. Soll ich dann beide Artikel bestellen, obwohl ich sicher bin, dass mindestens ein Produkt wieder zurückgeschickt werden muss?

>>> shivank | Kundenservice

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Sie könnten gerne die beide Artikel bestellen.

>>> Ich

Was macht Amazon mit dem zurückgeschickten Artikel? Man liest, dass diese dann auf dem Müll landen. Stimmt das?

>>> shivank | Kundenservice

Sie könnten den Artikel gegen Erstattung an uns zurückschicken.

>>> Ich
Sie haben nicht auf meine Frage geantwortet

>>> shivank | Kundenservice

Wir verkaufen den Artikel erneut.
Ist alles klar?

>>> Ich

Habe ich als Kunde einen Nachteil, weil ich in diesem Fall bewusst ein Produkt zurückschicke?

>>> shivank | Kundenservice

Seien Sie bitte unbesorgt!
Sie werden die komplett Erstattung bekommen.
Es gibt kein Problem.

>>> Ich

Okay, Kosten sind nicht das Thema. Es gibt also kein Vermerk nach dem Motto "dieser Kunde hat zu viele Retouren" .

>>> shivank | Kundenservice

Um Ihnen weiterzuhelfen, habe ich dies entsprechend in Ihrem Kundenkonto vermerkt.
Von Ihrer Seite besteht kein Handlungsbedarf.
Ist alles klar?
Nein das ist kein Problem.

>>> Ich

Soll ich in Zukunft immer Bescheid geben, wenn ich zwei Produkte bestelle, da ich mich nicht entscheiden kann.

>>> shivank | Kundenservice

Leider nein.

>>> Ich
Warum ich nachfrage: es entstehen sicherlich Kosten Aufwand bei Amazon und dessen Händlern. Aber leider lassen sich manche Käufe nicht optimal online tätigen und man müsste es mal in der Hand halten.

Daher meine Frage, wie man solche unentschlossenen Käufe bestmöglich tätigt. Ansonsten tendiere ich (leider), diesen Kauf beim stationären Handel zu machen.

>>> shivank | Kundenservice

Seien Sie bitte unbesorgt!
Sie könnten den Artikel gegen Erstattung an uns zurückschicken.
Sie werden die komplett Erstattung bekommen.

>>> Ich
Alles klar. Dann möchte ich Sie nicht weiter stören. Sie haben mir auf jeden weiter geholfen.

Benutzeravatar
tom
Beiträge: 4
Registriert: 22.02.2021, 21:07

Re: Amazon, Online-Shopping - Nachteile, wenn man beim Kauf unschlüssig ist

Beitragvon tom » 22.02.2021, 22:32

Interessanter Chat-Verlauf, inzwischen hat man schon oft das Gefühl, die Antworten sind eher generiert :lol:

Ich denke Retouren sind bei geöffneten Elektronik-Artikeln leider immer etwas blöd. Zumindest bei jenen, die man nicht mehr so leicht in den Ursprungszustand bekommt. Ob es einen großen Unterschied zwischen Amazon oder Elektrofachmarkt gibt, weiß ich nicht. Dass Retouren bei Amazon teilweise vernichtet werden wurde ja schon mehrfach bestätigt, betrifft aber sicherlich nur günstige Artikel. Wenn ein retournierter Artikel nicht mehr als neu verkauft werden kann, kann Amazon ihn aber immer noch als gebraucht verkaufen. Also bei Amazon als Verkäufer würde ich mir da keine Gedanken machen, Marketplace-Händlern tuts aber evtl. etwas mehr weh :?
Grüße aus Wien


Zurück zu „Offtopic / Feedback“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste