Intel: Spekulationen über ernste Sicherheitslücke in allen CPUs

Wer sich lieber mit Intel CPU beschäftigt findet hier seinen Platz

Moderatoren: lueftermeister, coolmann, eXcLis0

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4549
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Intel: Spekulationen über ernste Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitragvon Joyrider » 28.04.2018, 05:41

Die NACHHER-Werte sind doch höher als die alten?

Und falls die Bilder vertauscht sind: So schlecht sind die nun auch nicht. Es kann ja auch durchaus durch die Nutzung der SSD an sich resultieren.
RIP free Internet in the EU.
Meine Lieblingszahl ist die 73. Sie ist die 21. Primzahl. Ihre Spiegelzahl ist die 37, welches die 12. Primzahl ist. Deren Spiegelzahl, die die 21, ist das Produkt aus der Multiplikation von der 3 und der 7. Zudem ist 73 ein binäres Zahlenpalindrom, vorwärts wie rückwärts geschrieben 1001001.

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3998
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Intel: Spekulationen über ernste Sicherheitslücke in allen CPUs

Beitragvon Andy_20 » 28.04.2018, 19:22

Zwischen den Werten liegen 30min.
Und nein die sind nicht vertauscht, es kommt auch nicht auf die sequentiellen Werte an, sondern die 4K-Werte, diese werden durch die Absicherung gegen Spectre schlechter.
MfG Andy
Bild


Zurück zu „Intel-Prozessoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste