Wurde Pro Sieben von RTL aufgekauft?

Sonstiges, Smalltalks, Vorschläge, Kritik / Lob zum Forum, Offtopic

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4383
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Wurde Pro Sieben von RTL aufgekauft?

Beitragvon Joyrider » 11.02.2018, 19:21

Aktuell läuft auf Pro Sieben jede Menge "Trash", vom Niveau her zum Teil bei RTL.

Wurde Pro Sieben verkauft oder gibt es da einen neuen Besitzer seit 2018?
Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3942
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Wurde Pro Sieben von RTL aufgekauft?

Beitragvon Andy_20 » 11.02.2018, 19:24

Läuft da nicht auch schon immer Trash?
MfG Andy
Bild

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4383
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Wurde Pro Sieben von RTL aufgekauft?

Beitragvon Joyrider » 13.02.2018, 10:01

Doch, aber der hat mir gefallen. ;)
Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8649
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wurde Pro Sieben von RTL aufgekauft?

Beitragvon schmidtsmikey » 13.02.2018, 15:29

Fernsehen? Totes Medium...

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 1949
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: Wurde Pro Sieben von RTL aufgekauft?

Beitragvon psico » 13.02.2018, 16:34

Habe ich seit über 10 Jahren nicht mehr. Läuft eh nur Grütze.
Wer immer in Richtung Osten geht, wird im Westen ankommen...

| CPU: AMD Ryzen 7 1700x | MB: GA B350 WiFi mITX | RAM: G.Skill 16GB DDR3000 Kit | GPU: KFA² GTX 1080 | SSD: Samsung 250GB & Samsung 500GB | Case: Fractal Node 304 White | Displays: 24" & Dell 34" & 24" | AiO WaKü | OS: W10 | 3TB NAS |

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8649
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wurde Pro Sieben von RTL aufgekauft?

Beitragvon schmidtsmikey » 13.02.2018, 19:28

Deswegen bin ich übrigens ein Befürworter der GEZ Gebühren. Weil die privaten zu 99% Doof-TV produzieren.

Bei den Öffentlichen gibts auch das eine oder andere zu diskutieren, aber überwiegend gibts dort Qualität.

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5846
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Wurde Pro Sieben von RTL aufgekauft?

Beitragvon linkin_park_forever » 14.02.2018, 01:51

schmidtsmikey hat geschrieben:Deswegen bin ich übrigens ein Befürworter der GEZ Gebühren. Weil die privaten zu 99% Doof-TV produzieren.

Bei den Öffentlichen gibts auch das eine oder andere zu diskutieren, aber überwiegend gibts dort Qualität.


Bei rund 8 Mrd. (!) Euro Einnahmen jährlich sollte man das auch erwarten dürfen.
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 256 GB Samsung NVMe SSD


Zurück zu „Offtopic / Feedback“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste