Razer Project Linda - Das Smartphone wird zum Hosentaschen-PC

Mobilfunk, iOS, Android, Windows Mobile, Verträge, Prepaid

Moderator: coolmann

Wie findet Ihr das Project Linda?

Super! Ich bin der erste, der seinen PC in den Müll wirft
1
50%
Ich bin skeptisch. Schaue mir das erst einmal an, ob ein Smartphone als Hostentaschen-PC geeignet ist.
0
Keine Stimmen
Für mich nur unnötige Spielerei.
1
50%
 
Abstimmungen insgesamt: 2

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8712
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Razer Project Linda - Das Smartphone wird zum Hosentaschen-PC

Beitragvon schmidtsmikey » 12.01.2018, 11:50

Wir tragen alle unsere Smartphones tagtäglich mit uns herum, so dass wir es rund um die Uhr in unmittelbarer Reichweite haben. Zeitgleich sind Smartphones in Sachen Geschwindigkeit sehr schnell und Software sehr gut aufgestellt, so dass man sich immer wieder die Frage stellt, ob klassische Desktop- und Notebook-PCs dadurch abgelöst werden können. Microsoft hat bereits mit Continuum versucht, aus dem Smartphone einen vollwertigen Windows-PC zu transformieren. Auch Samsung hat sich an das Thema Smartphone als Hosentaschen-PC gewagt und nennt die Technik DEX. Beide Konzepte waren aber nicht so erfolgreich, wahrscheinlich weil diese noch nicht 100% durchdacht sind.

Auf der CES 2018 wurde ein neues, sehr interessanes Konzept unter dem Namen Razrr Project Linda vorgestellt. Die Besonderheit ist, dass das Smartphone in ein Notebook-Gehäuse eingesetzt wird. Genau an die Stelle, wo normalerweise das Touchpad verbaut wird. Das Smartphone übernimmt dann logischerweise auch die Funktion eines Touchpads und bettet sich somit hervorragend in das Gehäuse ein. Keine zusätzlichen Kabel, keine Dockingstation oder ähnliches.

In diesem Youtube-Video wird Linda vorgestellt:
https://www.youtube.com/watch?v=5gKu-T13vXs
Dateianhänge
razer-linda-02.jpg
razer-linda-01.jpg

Benutzeravatar
Jensomio
Moderator
Beiträge: 962
Registriert: 28.08.2005, 12:01
Wohnort: Irgendwo
Kontaktdaten:

Re: Razer Project Linda - Das Smartphone wird zum Hosentaschen-PC

Beitragvon Jensomio » 12.01.2018, 15:23

Ich würde meinen PC nicht wegwerfen, aber ich würde es als viel besseres Tablet benutzen. Habe mir bisher keines gekauft, aber das würde ich auch als Ersatz für mein aktuelles Smartphone kaufen!
Leider passt in der Abstimmung kein Punkt zu mir. :)
Intel® Core™ i7-6800K @4,3 GHz
32GB DDR4 @2400
MSI GTX 980ti
3x 500GB Samsung 850 EVO SSD
Seagate 2TB SSHD
Asus X99 Deluxe II
Corsair 750d Airflow

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8712
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Razer Project Linda - Das Smartphone wird zum Hosentaschen-PC

Beitragvon schmidtsmikey » 14.01.2018, 23:19

Wenn so ein Smartphone genügend Leistung hat und ein Standard-Betriebssystem installierbar ist, dann würde ich es sofort machen. Ich hatte das eigentlich immer von Microsoft erwartet, dass die sowas auf die Beine stellen. Dann hättest Du Deinen PC immer dabei. Wirklich immer....

Benutzeravatar
Jensomio
Moderator
Beiträge: 962
Registriert: 28.08.2005, 12:01
Wohnort: Irgendwo
Kontaktdaten:

Re: Razer Project Linda - Das Smartphone wird zum Hosentaschen-PC

Beitragvon Jensomio » 15.01.2018, 00:47

Die Frage ist nur: "Was ist genug Leistung?"
Ich steige bestimmt nicht um, so lange ein High-End PC den ich selbst zusammengebaut habe schneller als so ein Smartphone ist.
Intel® Core™ i7-6800K @4,3 GHz
32GB DDR4 @2400
MSI GTX 980ti
3x 500GB Samsung 850 EVO SSD
Seagate 2TB SSHD
Asus X99 Deluxe II
Corsair 750d Airflow

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8712
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Razer Project Linda - Das Smartphone wird zum Hosentaschen-PC

Beitragvon schmidtsmikey » 15.01.2018, 08:14

Ich arbeite aktuell noch mit einem Ultrabook aus dem Jahr 2013. Mittlerweile also auch schon 5 Jahre alt. Leistung ist ehrlich gesagt noch okay, trotz Ultra-Low-Voltage CPU.


Zurück zu „Smartphones, Handys & Telefonie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast