TV-Karte, bloß welche???

Hardware-Themen, die woanders keinen Platz finden

Moderatoren: MOI, Aero_Kool, Aod

Benutzeravatar
schorschi
Beiträge: 23
Registriert: 02.06.2009, 19:48

TV-Karte, bloß welche???

Beitragvon schorschi » 22.06.2009, 19:34

Wie schon die Überschrift sagt, brauch ich eine TV-Karte.
Ich brauch eig bloß einen analogen Anschluss und wie kanns denn auch anders sein, muss das bild gut sein. (hab 22 Zoll Bildschirm).
Naja und die Standarts wie z.B. Fernbedienung, sind ja aber eig überall dabei.

Könnt ihr mir eine gute Karte empfehlen?? googeln hat mich nicht so wirklich zufrieden gestellt.
Budget: max 100€

Mfg
Schorschi

Benutzeravatar
Macaveli
Site Admin
Beiträge: 3234
Registriert: 18.10.2004, 11:58
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: TV-Karte, bloß welche???

Beitragvon Macaveli » 23.06.2009, 08:40

Wenn du uns nun noch verräts was für nen Empfang du hast?! DVB-C, DVB-S, DVB-T ?
Dann können wir dir auch sicherlich weiterhelfen!

Benutzeravatar
Takato
Beiträge: 1913
Registriert: 07.01.2005, 12:06

Re: TV-Karte, bloß welche???

Beitragvon Takato » 23.06.2009, 08:44

er sagt doch, dass er einen AnalogAnschluss nutzen will, also kein DVB-C/T/S/S2. ich hab leider selbst hier im Haushalt nur ne DVB-T und ne Analogkarte, aber die Bildquali is nich die beste, desshalb kann ich da nich wirklich was sagen...

Benutzeravatar
Macaveli
Site Admin
Beiträge: 3234
Registriert: 18.10.2004, 11:58
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: TV-Karte, bloß welche???

Beitragvon Macaveli » 23.06.2009, 09:46

Oh shit, das hab ich wohl überlesen.
Aber ist es bei Analogkarten tatsächlich egal woher der Empfang nun kommt?

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: TV-Karte, bloß welche???

Beitragvon chillmensch » 23.06.2009, 12:58

Jupp, habe eine TV-Karte die damals vor DVB-T noch anner Antenne funktionierte und auch am Kabel-Anschluss in der alten Wohnung meiner Freundin.
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel

Benutzeravatar
schorschi
Beiträge: 23
Registriert: 02.06.2009, 19:48

Re: TV-Karte, bloß welche???

Beitragvon schorschi » 23.06.2009, 16:20

Ich wohn in stuttgart und da kannst du die dvb-t sender sowieso dem hasen geben. hier gibts bloß ein paar öffentliche und mehr auch nicht.

Der Grund ist warum ich ne Tv-Karte mit analogen anschluss möchte ist: ich hab mir einen neuen pc zusammengebaut und die alte Tv-Karte eingebaut und wie kanns den auch anders sein, die Qualität ist für die katz, vermutlich wegen anderer software.

Und jetzt wollt ich mal von euch wissen welche Karte denn eigentlich gut ist.

candybridge
Beiträge: 6
Registriert: 26.04.2014, 21:28

Re: TV-Karte, bloß welche???

Beitragvon candybridge » 17.05.2014, 08:16

Ich selber bin momentan im Besitz der AVerMedia H727 Karte und bin wirklich zufrieden sie hat alles was man braucht.
Die Qualität ist wirklich Toll (Siehe Youtube)
Zudem ist sie sehr leicht zu bedienen und gut Verarbeitet.


Zurück zu „Sonstige Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste