Apache 3

Kernel, Tools, Software, Distributionen, Installation, Treiber, Einstellungen

Moderatoren: coolmann, chillmensch, schmidtsmikey, Yurrderi, Xploder270

Benutzeravatar
frozemrunner
Beiträge: 6
Registriert: 28.09.2011, 09:20
Wohnort: Menden

Apache 3

Beitragvon frozemrunner » 19.01.2012, 15:00

Hey Leute.

in der schule machen wir momentan Apache 2.
Nun woltle ich von euch mal wissen ob mir eienr von euch vielleicht eine schnell Beschreibung erstellen kann wie ich einen Apache 2 server aufsetzte.

Danke schonmal und Liebe Grüße

Benutzeravatar
Jensomio
Moderator
Beiträge: 961
Registriert: 28.08.2005, 12:01
Wohnort: Irgendwo
Kontaktdaten:

Re: Apache 3

Beitragvon Jensomio » 19.01.2012, 17:11

Welches Betriebssystem?
Intel® Core™ i7-6800K @4,3 GHz
32GB DDR4 @2400
MSI GTX 980ti
3x 500GB Samsung 850 EVO SSD
Seagate 2TB SSHD
Asus X99 Deluxe II
Corsair 750d Airflow

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4466
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Apache 3

Beitragvon Joyrider » 20.01.2012, 21:05

www.xampp.de ist das Einfachste
Wenn du in die Augen deines Feindes blickst und dich selbst siehst, wie steht es dann um Gnade und Barmherzigkeit?

Benutzeravatar
Jensomio
Moderator
Beiträge: 961
Registriert: 28.08.2005, 12:01
Wohnort: Irgendwo
Kontaktdaten:

Re: Apache 3

Beitragvon Jensomio » 20.01.2012, 21:20

Naja unter Windows, aber bei einigen linuxdistries ises immer noch leichter den Paktmanager zu benutzen.
Intel® Core™ i7-6800K @4,3 GHz
32GB DDR4 @2400
MSI GTX 980ti
3x 500GB Samsung 850 EVO SSD
Seagate 2TB SSHD
Asus X99 Deluxe II
Corsair 750d Airflow

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4466
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Apache 3

Beitragvon Joyrider » 21.01.2012, 08:42

Das stimmt, aber in Schulen wird ja oft auf Windows gesetzt, daher XAMPP.
Wenn du in die Augen deines Feindes blickst und dich selbst siehst, wie steht es dann um Gnade und Barmherzigkeit?



Zurück zu „Linux“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste