Grafikkarte für CAD!?

Allgemeine Themen, Grafikchips anderer Hersteller wie SiS

Moderatoren: coolmann, eXcLis0

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon Wave » 26.03.2011, 15:58

Hallo Freunde!

Sollte wieder ein neues System zusammenstellen und dazu brauche ich auch eine Grafikkarte für eine CAD-Anwendung!
Der PC wird Core i7 mit 8-12 GB DDR3 RAM, win 7 Pro 64 bit haben.

Der PC läuft zwar schon fast jeden Tag aber ist nicht in Dauerauslastung! Wichtig ist das das Rendern schnell und gut geht!

Ich setzte ja eher auch Nvidia... vl GTX 460 ? Was sagt ihr zu der? Bzw. habt ihr bessere Ideen welche Grafikkarte's dafür geeignet sind? Vielleicht gibts ja auch andere als ATI und Nvidia!?

Besten Dank

edit: Vl sollte ich hinzufügen das es sich um ein 3D Rendering für Möbel handelt - also kein 3D Motorenrendering mit schwenkfunktionen oder so... also 500 € alleine für die Grafikkarte muss nicht sein! ;)

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon Cryss » 26.03.2011, 18:03

Hallo.

Das beste wird sein, wenn du dich beim Programmhersteller informierst, welche Grafikkarten empfohlen werden.
Vielleicht hat der Hersteller auch ein eigenes Forum, wo Erfahrungsberichte stehen.

Das Problem ist halt, dass bestimmte Programme ganz bestimmte Anforderungen haben, die vielleicht mit Spiele-Rechnern wenig zu tun haben.
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon Wave » 26.03.2011, 19:48

ok werd mal schaun ob ich was rausbekomm!

nur so eine frage: was haltet ihr / haltest du von der Palit Geforce GTX460 1024MB ?

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon Cryss » 26.03.2011, 20:16

Bewertungen sind ja nicht so berauschend ...
http://geizhals.at/deutschland/?cat=gra ... 460#xf_top

Unbedingt Palit?
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon Wave » 27.03.2011, 07:47

nein muss nicht unbedingt sein, hab nur mal geglaubt! andere vorschläge? Die so im Rahmen von 150-200 € sind, doch eine gewisse Leistung hat, dass man diese nicht wieder bald ersetzten muss und ev. den CAD Anforderungen entspricht!?
Danke

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6865
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon czuk » 27.03.2011, 10:04

Ich behaupte jetzt einfach mal, dass die heutigen Mainstreamgrafikkarten in der Preislklasse um 50-100€ alle locker den Wald&Wiesen CAD Ansprüchen genügen.

Habe 2001 im Studium mit CAD zu tun gehabt. Seinerzeit war AFAIK eine Geforce 2 Standard; verbaut in den Hochschul-PCs waren damals noch deutlich lahmere Matrox Karten.

Die Grafikleistung im Vergleich zu damals ist heute locker ein Faktor 100 größer geworden. Auch damals schon konnte man (ohne AntiAliasing jedoch) komplexe CAD Objekte erstellen und wenn auch leicht ruckelnd komplett abbilden (z.B. Motorraum eines Fahrzeuges, komplett mit sämtlichen Aggregaten).

Texturen verwendeten wir damals nicht, der Grafikspeicher lag damals jedoch auch eher bei 32-64 Mbyte...

Schau dir daher wirklich mal die Herstelleranforderungen an. So hoch sind die bestimmt nicht.

Gerade gefunden: NX7 (aktueller Nachfolger von Unigraphics, auf welchem ich lernte) benötigt lediglich eine Grafikkarte mit 256-512Mbyte Speicher - keine weiteren Anforderungen werden genannt...

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon Wave » 30.03.2011, 16:30

also von beiden herstellern gitb es keine genauen angaben... die firma die das cad programm vertreten meinten mind. 1GB RAM und umso mehr umso besser! tja... suchs dir aus...

:?:

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon Wave » 30.03.2011, 18:33


Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon Cryss » 30.03.2011, 18:44

Sieht gut aus, auch wenn ich weiterhin der Meinung bin, dass es auch eine günstigere tun sollte.
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6865
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon czuk » 30.03.2011, 19:06

Schau dir doch mal typische 3D Modelle an, die man so in CAD erstellt und hat...

...da ist heutzutage jeder Shooter wesentlich komplexer. Die Anforderungen an die Grafikkarte sind daher minimal.

Die soll lediglich ein paar Vektoren für etliche Klötzchen in allen möglichen Formen darstellen und diese bestenfalls noch ohne Aliasing - mehr nicht.
Da braucht es definitiv keine 460GTX.

Blairy25
Beiträge: 10
Registriert: 13.12.2011, 04:25

Re: Grafikkarte für CAD!?

Beitragvon Blairy25 » 22.12.2011, 12:21

Habt ihr passende Grafikkarten gefunden?


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste