neue Grafikkarte gtx560TI oder HD6950 OC

Allgemeine Themen, Grafikchips anderer Hersteller wie SiS

Moderatoren: coolmann, eXcLis0

flex
Beiträge: 2
Registriert: 21.06.2011, 14:04

neue Grafikkarte gtx560TI oder HD6950 OC

Beitragvon flex » 07.09.2011, 09:48

Bräuchte mal hilfe bei meiner Entscheidung zwischen 2 GK

und zwar zwischen GIGABYTE HD6950 OC 1GB

und

MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II

bzw
MSI N560GTX Twin Frozr II-OC

beide würde ich für rund 200€ bekommen

Im moment besitze ich eine GTX280 die aber bei z.B. bei Crysis 2 so laut is das es nervt.

Ich spiele auf einen 24" überwiegend mit Full HD Auflösung
ASRock p57 Board
i5 2300 CPU
4GB Gskill
Coolermaster M620 Netzteil

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4494
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: neue Grafikkarte gtx560TI oder HD6850 OC

Beitragvon Joyrider » 07.09.2011, 17:07

Beide Karten sind gut.

Ich persönlich würd ne GTX560 nehmen (wegen nVidia + MSI Combo), aber generell ist es Geschmackssache.
Ein gesunder Mensch hat tausend Wünsche. Ein (krebs)kranker Mensch nur einen: Wieder gesund werden.

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: neue Grafikkarte gtx560TI oder HD6850 OC

Beitragvon Sgt.4dr14n » 09.09.2011, 04:53

Würde da eher vorschlagen einen neuen Kühler auf die GTX 280 zu schrauben und/oder es mit Undervolting zu probieren. Der Leistungssprung wird nicht all zu groß sein.


Generell wäre bei der Auswahl aber die HD 6950 die schnellere, bietet dafür aber kein PhysX (das sowieso nur eine handvoll Spiele unterstützen), CUDA (falls erwünscht) und vorallem kein Downsampling.
Auf der Habenseite steht dafür Eyefinity (3 Bildschirme), AMD Stream (das CUDA Äquivalent) und eine bessere Preis/Leistung.

Sofern keine hohen Kantenglättungsmodi genutzt werden (z.B. SSAA) reicht das 1GB Modell:
http://geizhals.at/deutschland/658710

Sofern etwas mehr Ram für oben Genanntes gebraucht wird und/oder Texturmods etc. genutzt werden, sollte man eher zum 2GB Modell greifen:
http://geizhals.at/deutschland/645143

Die Preisdifferenz ist sowieso recht klein, außerdem bietet letztere auch noch DiRT3. :wink:


EDIT: Hab den Threadtitel mal geändert. (HD 6850 -> HD 6950)
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

flex
Beiträge: 2
Registriert: 21.06.2011, 14:04

Re: neue Grafikkarte gtx560TI oder HD6950 OC

Beitragvon flex » 09.09.2011, 06:28

hab mir jetzt die HD6950 OC gekauft.
Wollte eigentlich schon die 560 nehmen aber habe erstere neu für 167€ bekommen.
Glaub für den Preis kann man nix falsch machen.
Danke für die Informationen


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste