HILFE netzteil zu schwach? platten kaputt? CPUtakt falsch?

Technik, ATX, Casemodding, Gehäuse, Stromversorgung, Anschlüsse (Pins)

Moderator: MOI

denkt ihr es liegt am NETZTEIL an der CPU(taktung) oder habt ihr ne andere ahnung??

NETZTEIL
10
83%
CPU
1
8%
was anderes
1
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 12

Benutzeravatar
wastl007
Beiträge: 434
Registriert: 12.09.2005, 18:46
Wohnort: 192.168.1.199

HILFE netzteil zu schwach? platten kaputt? CPUtakt falsch?

Beitragvon wastl007 » 28.12.2005, 15:54

Also ich wusste nich genau wo ich das hier hinschreiben soll...
da hab ich`s einfach ma hierher geschrieben...

ich hab en riesiges problem...

mein PC macht mist...
ich hab keine ahnung woran das liegt...

der PC geht oftmals einfach für ne sekunde aus und fährt neu hoch (wie en restart...
manchmal hängt er sich auch einfach nur auf und tut nix mehr...(teilweise läuft die musik dabei aber weiter deswegen vermutung mit der Grafikkarte)

also ich hatte mehrere vermutungen
1. Grafikkarte zu weit übertaktet...
(hab meine Grafikkarte (9500pro) mit nem neuen kühler ausgestattet und sie
passiv betrieben UND übertaktet... also hab ich sie auf minimum (also
UNTERtaktet und es wurde nich besser...)
2. CPU zu warm oder zu niedrige spannung..
(ich hab auf nen AMD Athlon XP nen XP120 AMD64!!! kühler
draufgehaun... die CPU hat durchschnittlich 30Grad also nich zu
warm... spannung hab ich auf maximum (danach CPU durchschnittlich
40Grad aber keine besserung)(wenn ich die CPU jedoch runtertakte
und die spannung senke bessert sich das problem (ist aber
immernoch vorhanden)
3. Gehäuse zu warm...
(hab genug gehäuse lüfter und hab es im mom sogar offen stehn... da
drin isses fast wie in nem lühlschrank...)
4.Festplatten sind im arsch..
(hätte zwar mit den oben beschriebenen problemen wenig zu tun aber
auch die spinnen manchmal und sind sau laut als hab ich die festplatte
von menem anderen PC drangehängt (nach dem motto: neues windows
neues glück... aber mal wieder nix... alles gleich geblieben ausser den
lauten festplatten...
also: meine letzte vermutung
5.kann es sein das mein netzteil zu schwach ist??? ist die einzige
erklärung die ich noch hab...und da ich leider kein neues da hab konnte
ich diese vermutung nicht entkräften...

BITTE helft mir ich verzweifel bald...

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3958
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Beitragvon Andy_20 » 28.12.2005, 16:11

Hehe ohne Abstimmung hätten wir dir auch geholfen und in Casemodding gehört das auch nicht ;).
Hört sich sehr nach dem Netzteil an. Was hast du für eins?
MfG Andy
Bild

Benutzeravatar
Blackwave
Beiträge: 3036
Registriert: 30.12.2003, 16:50
Wohnort: Köln Neustadt-Süd

Beitragvon Blackwave » 28.12.2005, 16:35

Was hast du für ein Netzteil?

Wenn die die Spannung auf max hattest kann dein cpu ganz leicht einen Schaden weg haben!

Kann auch am Betriebssystem etc. liegen!
IBM T61

Benutzeravatar
genesisfive
Beiträge: 1904
Registriert: 11.03.2005, 23:56
Wohnort: unterm tisch neben der flasche
Kontaktdaten:

Re: HILFE netzteil zu schwach? platten kaputt? CPUtakt fals

Beitragvon genesisfive » 28.12.2005, 22:04

wastl007 hat geschrieben:spannung hab ich auf maximum (...) (wenn ich die CPU jedoch runtertakte
und die spannung senke bessert sich das problem (ist aber
immernoch vorhanden)


autsch, wie hoch war die spannung? gab schon leute die ne cpu so zerstört ham, also auf keinen fall unüberlegt mit der spannung spielen. ich frag auch ma, wie stark is dein netzteil. es is sehr wahrscheinlich dass es daran liegt, da die cpu oder anderechips erst bei der doppelten bisdreifachen temperatur stress machen würden. festplatte steht auch ausser frage.

edit: kann das nicht ma n mod aus casemodding raus nehmen?
Visit my GALLERY :-)

Bild

Benutzeravatar
wastl007
Beiträge: 434
Registriert: 12.09.2005, 18:46
Wohnort: 192.168.1.199

Beitragvon wastl007 » 29.12.2005, 13:48

also macht euch wegen der maximalen spannung ma keine sorgen...
ich hab meine CPU schonma auf nem anderen bord mit ner noch höheren spannung laufen lassen...

also das is kein prob (und ich mach sowas auch nich unüberlegt...)
mich wundert das mit dem netzteil halt weil es lief ja die ganze zeit...

ich glaub es hat 400watt...
is halt schade wenns an dem liegt weil ich hatte das total geil in meinen Biermod integriert (hab das netzteil in en olexi gehäuse gebaut)

aber es sieht echt danach aus...
hab jez de Grafikkarte passiv laufen (bisi runtergetaktet und en anderer kühler drauf) also sind 2 lüfter weggefallen (hatte vorher 2 dran) un die CPU hab ich wie gesagt runtergetaktet... und schon läuft das teil wieder...

ich besorg mir ma en anderes netzteil un teste den kram nochma...

Benutzeravatar
wastl007
Beiträge: 434
Registriert: 12.09.2005, 18:46
Wohnort: 192.168.1.199

Beitragvon wastl007 » 29.12.2005, 13:50

ach und...
wohin hätte ich´s denn schreiben sollen???
es is ja kein spezielles bauteil... wie CPU oder Grafikkarte... ich weiss ja noch net woran es loegt... aber wenn ichs weiss schreib ich gern was ins passende thema ^^

HitThat
Banned
Beiträge: 6907
Registriert: 26.04.2005, 18:46

Beitragvon HitThat » 29.12.2005, 13:59

wastl007 hat geschrieben:ach und...
wohin hätte ich´s denn schreiben sollen???
es is ja kein spezielles bauteil... wie CPU oder Grafikkarte... ich weiss ja noch net woran es loegt... aber wenn ichs weiss schreib ich gern was ins passende thema ^^

is doch schon aus casemodding raus :wink:
steht doch jetzt in sonstige hardware, da wo es hingehört :wink:

Benutzeravatar
wastl007
Beiträge: 434
Registriert: 12.09.2005, 18:46
Wohnort: 192.168.1.199

Beitragvon wastl007 » 29.12.2005, 14:14

ôh... das gibts ja auch noch...
hätt ich gleich reinstellen können ^^
naja egal...


Zurück zu „Netzteile & PC-Gehäuse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste