Matrox nutz zukünftig AMD GPUs

Allgemeine Themen, Grafikchips anderer Hersteller wie SiS

Moderatoren: coolmann, eXcLis0

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1352
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Matrox nutz zukünftig AMD GPUs

Beitragvon Benschzilla » 04.09.2014, 11:23

Servus,

ich weiß nicht wer von euch noch Matrox kennt, bzw. sogar aktiv nutzt. Die waren und sind ja bekannt für ihre Multi Display Grafik Lösungen. Anscheinend lohnt sich aber die Entwicklung von eigenen GPUs nicht mehr und sie steigen um auf AMD GPUs. Was haltet ihr davon?
AMD Ryzen 5 1600 auf ASUS Prime B350 Plus
16 GB DDR4 RAM (2666 MHz) Curcial Ballistix Dual Rank
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8649
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Matrox nutz zukünftig AMD GPUs

Beitragvon schmidtsmikey » 04.09.2014, 20:40

Matrox? Klar, kennen wir doch! Die Jungs haben damals als eine ersten Hersteller ein 256 Bit Speicherinterface auf die Karte gesetzt und wollten der Geforce 3/4 mächtig einheizen. So richtig geklappt hat es leider nicht.

Auf Deine Frage zurückzukehren, ob es sinnvoll ist. ich denke leider ja, denn der Markt ist wahrscheinlich nur in wenigen Bereichen härter als im Computerbereich. Hier zählen nackte Zahlen und keine Emotionen. Wer am Ende 100 Punkte mehr im Benchmark erzielt, gewinnt beim Endkunden.

Die Geschichte wiederholt sich immer wieder:

- Zuerst sind viele Grafikchip-Hersteller am Markt.
- Die besseren setzen sich immer mehr durch, da die Käufer immer das schnellste haben wollen
- Die schlechteren versuchen es über niedrige Preise, was zu einem immer schlechteren Image führt
- der Teufelskreis beginnt. immer weniger Leute kaufen von den schlechten Herstellern.
- die schlechten Hersteller senken ihre Preise nochmals, die Marge ist verschwindend gering
- Dann kommen die großen Hersteller, als würde ihnen die Leistungskrone nicht reichen, und gehen auch in den Billigmarkt
- Durch die gewinne im high-end-bereich können die günstigen Einsteigergrafikkarten subventioniert werden

==> R.I.P für die armen, kleinen Hersteller wie MATROX

That's life! That's our society!

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4383
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Matrox nutz zukünftig AMD GPUs

Beitragvon Joyrider » 10.09.2014, 06:24

Matrox Millenium :)
Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: Matrox nutz zukünftig AMD GPUs

Beitragvon Cryss » 18.09.2014, 21:03

schmidtsmikey hat geschrieben:Matrox? Klar, kennen wir doch! Die Jungs haben damals als eine ersten Hersteller ein 256 Bit Speicherinterface auf die Karte gesetzt und wollten der Geforce 3/4 mächtig einheizen. So richtig geklappt hat es leider nicht.

Da forderst du mich ja fast heraus ;)
Die Matrox Millenium G400 MAX hat damals sogar bei Gamestar den Testsieger Award geholt unter den 3D-Beschleunigern. Das war aber noch deutlich vor der Geforce 3 oder 4 Generation. Ich tippe eher auf Geforce256 oder sogar noch TNT2. In solchen Tests waren dann noch noch Voodoo Karten von 3Dfx zu finden. Hach... Nostalgie ;)
Die G400 war aber noch zu 128bit Zeiten. 256bit Anbindung hat dann die spätere Parhelia gehabt. Aber die ist ja nie richtig durchgestartet. Schade... DAS waren noch Grafikkarten.

Ich muss echt mal im Speicher meine Kartons aufreiße, wo die alten Hefte noch säuberlichst sortiert eingemottet sind.

In unserem ersten Pentium-133-PC war damals auch eine Matrox Millenium drin. Gott, hab ich mit der damals Stunden runter gerissen bei Mechwarrior 2, Wahsinn ;)
Natürlich noch komplett ohne Direct3D oder ähnliches...
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4383
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Matrox nutz zukünftig AMD GPUs

Beitragvon Joyrider » 19.09.2014, 12:53

Reactor online, Weapons online,..., all systems norminal!

MW2 war saugeil damals!

Warnining, reactor temperature critical. Emergency heat shutdown!
Emergency heat shutdown overridden...
Familie ist nicht das, wo man hineingeboren wird, sondern das, wofür man stirbt.


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste