AMD E-450, taugt der was?

Alles rund um AMD CPUs findet hier seinen Platz

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4494
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

AMD E-450, taugt der was?

Beitragvon Joyrider » 20.04.2012, 06:57

Habe ihn leider in den Prozessorlisten nicht gefunden.

Er soll ein Gegenstück zum Atom sein, jedoch leistungshungriger und weit schneller.

Ich suche ein günstiges Notebook für eine Bekannte, generell soll das Ding nur laufen, aber mit Windows 7 auch relativ stabil sein.

Ich habe eins von HP gefunden und eins von Lenovo, beide für ca. 380 Euro inkl. Windows 7 Home Premium, AMD E-450 (2x 1,6GHz) und 4GB RAM. Sollte ja generell für Fotos angucken, E-Mails und eventuell Skype reichen, allerdings soll das Ding dennoch flott genug sein und nicht krücken.
Ein gesunder Mensch hat tausend Wünsche. Ein (krebs)kranker Mensch nur einen: Wieder gesund werden.

Bazooka
Beiträge: 230
Registriert: 28.06.2009, 19:30
Wohnort: Leipzig

Re: AMD E-450, taugt der was?

Beitragvon Bazooka » 20.04.2012, 15:28

für Office Krempel reicht der dicke, wenn du aber zu arge Bedenken hast für paar € mehr gibts auch schon einen Pentium Dual Core oder i3 als 15,6 Zöller
Wenn ein Mann im Wald seine Meinung sagt und keine Frau hört es, hat er dann trotzdem Unrecht?

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4494
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: AMD E-450, taugt der was?

Beitragvon Joyrider » 20.04.2012, 15:32

Habe mich zum i3 durchringen können, danke. :)
Ein gesunder Mensch hat tausend Wünsche. Ein (krebs)kranker Mensch nur einen: Wieder gesund werden.


Zurück zu „AMD-Prozessoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste