Windows Active Directory How-To

LAN, WLAN, Routing, Netzwerk-Hardware/-Programme und vieles mehr.

Moderatoren: coolmann, chillmensch

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Windows Active Directory How-To

Beitragvon schmidtsmikey » 06.02.2009, 08:38

Servus!

Ich plane bei mir zu Hause einen kleinen Server einzurichten, der unter anderem Datei-/Druckdienste anbietet. Ich habe mir überlegt, einen Domänencontroller einzurichten, damit alle heimischen PCs sich zentral anmelden können und Daten des jeweiligen Anwender aus jedem Rechner zur Verfügung stehen.

In diesem Atemzug möchte ich mich auch etwas tiefgreifender mit der Materie beschäftigen und suche daher ein umfangreiches Windows Active Directory How-To.

Kennt jemand ein solches How-To?

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon chillmensch » 06.02.2009, 09:41

Hi Meik,

es gibt zwei kostenlose Bücher von Galileo Openbook, die dir weiterhelfen sollten:
http://openbook.galileocomputing.de/win ... rver_2008/
http://openbook.galileocomputing.de/microsoft_netzwerk/

Die Server-Software solltest du soweit ich weiß über dein Abendstudium beziehen können (MSDNAA), oder?
Was mich aber mehr reizen würde: Mailserver + Roaming Profiles unter Linux! Das ist mit Samba + LDAP möglich und fungiert dann in etwa so, wie ein Windows Server (Active Directory) + Exchange Server

Gruß
Patrick
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon schmidtsmikey » 06.02.2009, 09:54

Danke für den Link. Ich habe mir übrigens ein solches ITX-Mainboard mit Intel-Atom geholt. Das Ding verbraucht ca. 30 Watt. Nicht gerade wenig, aber das wären dann ca. 260 kWh im Jahr...Das geht. Win 2k3 Server ist installiert und läuft ganz flott...

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon chillmensch » 06.02.2009, 10:12

Was mich interessieren würde ist, ob auf dem Teil ein VMWare ESXi-Server mit z.B. Windows Server 2008 + einem Linux-Server läuft. 30W sind wesentlich weniger, als 100-200W bei einem "normalen" Desktop und ein Home-Server ist wesentlich billiger, als ein vServer im Internet.

Was für ein Netzteil hast du denn da dran, vllt. zieht das ja nen Ticken zu viel...?
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel

Benutzeravatar
czuk
Moderator
Beiträge: 6858
Registriert: 01.06.2005, 05:59
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon czuk » 07.02.2009, 08:14

^^das Problem am Atom PC bzgl. Stromverbrauch dürfte das Mainboard und der dort verbaute Chipsatz sein...

Benutzeravatar
de_smutje
Beiträge: 2671
Registriert: 24.09.2005, 16:56

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon de_smutje » 08.02.2009, 16:14

Wieso kein AM2 mATX Mainboard mit 630a Chipsatz+kleinen Sempron?
Ich verstehe nicht wie sich so viele Leute nen Atom holen :|

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon chillmensch » 08.02.2009, 16:46

de_smutje hat geschrieben:Wieso kein AM2 mATX Mainboard mit 630a Chipsatz+kleinen Sempron?
Ich verstehe nicht wie sich so viele Leute nen Atom holen :|

und das kostet? wie siehts mitm stromverbrauch und leistung aus?
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel

Benutzeravatar
de_smutje
Beiträge: 2671
Registriert: 24.09.2005, 16:56

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon de_smutje » 13.02.2009, 14:03

Mainboard ca 40€
cpu je nach model 20-30€
mein Serverchen schluckt ca 40 Watt mit einem AM2 mATX Mainboard mit nem 630a chipsatz und einem LE-1150.
Das ganze hab ich natürlich undervoltet. Schlägst du nen Benchmark vor?

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon chillmensch » 13.02.2009, 14:20

40 Watt sind schonmal mehr, als 30 Watt ;)
Aber wäre sicherlich nett, wenn du deinen Mal gegen Meiks antreten lassen könntest ;D
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon schmidtsmikey » 13.02.2009, 14:35

Also, Windows 2003 Server läuft absolut rund! Selbst mit 512 MB RAM...

Benutzeravatar
de_smutje
Beiträge: 2671
Registriert: 24.09.2005, 16:56

Re: Windows Active Directory How-To

Beitragvon de_smutje » 14.02.2009, 12:00

die 10 Watt machen sich aber auch in der leistung bemerkbar. verschlüssel mal mit nem atom ne HDD.
dazu kommt das du das sys bei bedarf einfacher erweitern kanst .


Zurück zu „Netzwerke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste