Wie lange überlebt Eurer Windows

Installation, Treiber, Office, Tools, Software, sonstige Windows-Versionen

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
H3ctor
Beiträge: 2089
Registriert: 12.12.2005, 06:18
Wohnort: 127.0.0.1

Beitragvon H3ctor » 10.01.2007, 09:47

Ein IDE Image auf ne Sata Platte?! Das funktioniert??
Arbeitsknecht:
16GB Corsair Vengeance schwarz
ASRock Z77 Extreme3
be quiet! Pure Power L7 530 Watt
Intel Core i5-3570K mit Scythe Mine 2 CPU Cooler
SanDisk SSD 128GB
Toshiba DT01ACA Series 1TB
1xSamsung U28D590D 28" + 2x FSC P19-2 19"
Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti HerculeZ X3 Air Boss Ultra
mobiler Arbeitsknecht:
Dell Precision M4800
mobile Schreibkraft:
HP Touchsmart TM2

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Faint » 10.01.2007, 14:08

Warum soll das nicht gehen? Kann doch beides Daten speichern... :D
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W

Benutzeravatar
H3ctor
Beiträge: 2089
Registriert: 12.12.2005, 06:18
Wohnort: 127.0.0.1

Beitragvon H3ctor » 10.01.2007, 22:39

Naja...ich machs immer mit TrueImage und da wird ja genau die Größe der HDD gespeichert und da kann ich nur C: auf C: wiederherstellen und nicht auf D: oder so....deshalb mein Frage!
Arbeitsknecht:
16GB Corsair Vengeance schwarz
ASRock Z77 Extreme3
be quiet! Pure Power L7 530 Watt
Intel Core i5-3570K mit Scythe Mine 2 CPU Cooler
SanDisk SSD 128GB
Toshiba DT01ACA Series 1TB
1xSamsung U28D590D 28" + 2x FSC P19-2 19"
Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti HerculeZ X3 Air Boss Ultra
mobiler Arbeitsknecht:
Dell Precision M4800
mobile Schreibkraft:
HP Touchsmart TM2

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Faint » 10.01.2007, 22:45

Naja, Ghost funktioniert anders, das macht kein 1:1 Image von der Platte sondern nur von den Daten. Geht also.
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W

Benutzeravatar
H3ctor
Beiträge: 2089
Registriert: 12.12.2005, 06:18
Wohnort: 127.0.0.1

Beitragvon H3ctor » 10.01.2007, 22:53

Faint hat geschrieben:Naja, Ghost funktioniert anders, das macht kein 1:1 Image von der Platte sondern nur von den Daten. Geht also.


aso...das würd glaub ich mit dem Proggi auch funzen müsste ich mal ausprobieren.

Wenn du aber ein IDE System hast, die primäre HDD sicherst, dann eine Sata Disk reinhaust und das Backup raufschmeißt, dann läuft dein System dennoch nicht, weil die Sata Treiber ja nicht installiert sind!
Arbeitsknecht:
16GB Corsair Vengeance schwarz
ASRock Z77 Extreme3
be quiet! Pure Power L7 530 Watt
Intel Core i5-3570K mit Scythe Mine 2 CPU Cooler
SanDisk SSD 128GB
Toshiba DT01ACA Series 1TB
1xSamsung U28D590D 28" + 2x FSC P19-2 19"
Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti HerculeZ X3 Air Boss Ultra
mobiler Arbeitsknecht:
Dell Precision M4800
mobile Schreibkraft:
HP Touchsmart TM2

Benutzeravatar
Faint
Beiträge: 4812
Registriert: 31.08.2006, 13:42
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Beitragvon Faint » 10.01.2007, 23:21

SATA Treiber? Ich kenne nur RAID Treiber. SATA Platten laufen doch auch ohne zusätzlichen Treiber dacht ich.
/// DFI LP UT 790FX-M2R // AMD Phenom II X3 720 BE // 4GB D9GMH // XFX HD4830 CF // WD3200AAKS // Corsair HX520W

ich1987
Beiträge: 163
Registriert: 05.09.2006, 07:36
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitragvon ich1987 » 11.01.2007, 07:45

Ja, S-ATA Platten laufen ohne zusätzlichen Treiber.

Und es wäre egal ob das eine S-ATA oder IDE Platte ist wenn man ein Image aufspielt, die funktion ist die Gleiche, das Interface ist dem Image PRogramm egal, da ja nur der Controller und der Platten Controller das Interface benutzen und nicht die Daten an sich.

Und bei TrueImage ist es egal wenn man z.B. eine 15 GB Image von C: macht und dann es aber auf eine Partion mit 100 GB drauf spielt.


MfG ich

Benutzeravatar
H3ctor
Beiträge: 2089
Registriert: 12.12.2005, 06:18
Wohnort: 127.0.0.1

Beitragvon H3ctor » 11.01.2007, 09:55

ich1987 hat geschrieben:
Und bei TrueImage ist es egal wenn man z.B. eine 15 GB Image von C: macht und dann es aber auf eine Partion mit 100 GB drauf spielt.


MfG ich


Das ist mal was Neues! Hat bei mir noch nie gefunzt!
Aber werd ich mal testen.

Und zum Thema Sata ohne Treiber:

Ich hab schon bei ein paar PCs versucht Windoof auf ner primären Sata Disk zu installieren, aber das ging NIE ohne Floppy und OHNE Raid Treiber!
Arbeitsknecht:
16GB Corsair Vengeance schwarz
ASRock Z77 Extreme3
be quiet! Pure Power L7 530 Watt
Intel Core i5-3570K mit Scythe Mine 2 CPU Cooler
SanDisk SSD 128GB
Toshiba DT01ACA Series 1TB
1xSamsung U28D590D 28" + 2x FSC P19-2 19"
Inno3D iChill GeForce GTX 980 Ti HerculeZ X3 Air Boss Ultra
mobiler Arbeitsknecht:
Dell Precision M4800
mobile Schreibkraft:
HP Touchsmart TM2

Benutzeravatar
lin0r
Beiträge: 419
Registriert: 30.01.2004, 17:48
Wohnort: Tönisvorst (NRW)
Kontaktdaten:

Beitragvon lin0r » 11.01.2007, 10:43

Mein Windows bleibt guuuuuuuuuuuuuuuuute, 2-3 Moante auf der Platte. Danach formatier ich es...ist irgendwie zur gewohnheit geworden... :roll:
Mein aktuelles System:


Mobile DualCore AMD Turion 64 X2 TL-56, 1800 MHz (9 x 200)
Arbeitsspeicher 2048 MB (2x 1024 MB)
FUJITSU MHV2100BH PL (2x100GB) & (2 x 40GB Extern)
NVIDIA GeForce Go 7600 256MB
Double-Layer DVD-Brenner
OS: Windows XP Media Center Edition 2005

Benutzeravatar
kinimodder
Beiträge: 119
Registriert: 11.11.2006, 13:33
Wohnort: Gelenau

Beitragvon kinimodder » 17.02.2007, 09:16

Also ich hatte mal ne Zeit, da musste ich bei meinen PC in 3 Wochen mehr als 10mal Windows XP installieren weil nichts geklappt hat. Jetzt läuft es schon knapp 5Monate, allerdings immer mit Fehlern die ich mitn 2. Windows beheben musste.
Das Leben ist kein Ponyhof, das Leben ist ne Baustelle. Hol mal n paar Bier!

kalledelheil
Beiträge: 4
Registriert: 07.05.2007, 09:17
Wohnort: landshut

Beitragvon kalledelheil » 08.05.2007, 09:17

Ich spiel ca. alle 6 monate XP neu drauf. kommt drauf an. hab mir jetzt neues Motherboard + chip zugelegt und das läuft jetzt seit 3 monaten.

Benutzeravatar
QWERTZO
Beiträge: 1499
Registriert: 06.10.2006, 19:20
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Wie lange überlebt Eurer Windows

Beitragvon QWERTZO » 20.07.2008, 07:43

bei mir überlebts auch durch meine Faulheit so ca immer 2 Monate
aber irgw. funzt immer was anderes dann nicht mehr so richtig

djmachtyII
Beiträge: 1374
Registriert: 24.07.2006, 22:51
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Wie lange überlebt Eurer Windows

Beitragvon djmachtyII » 20.07.2008, 21:01

Bei mir sind in der Regel so ca 3 Monate.

Benutzeravatar
MOI
Moderator
Beiträge: 5810
Registriert: 20.05.2004, 18:24
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wie lange überlebt Eurer Windows

Beitragvon MOI » 20.07.2008, 22:03

Ich kanns mir jetzt nicht verkneifen, mein Mac OS rennt nun schon seit 21 Monaten wie am ersten Tag :binweg:

Zum Thema: Windows über Bootcamp müsste, wenn ich mich recht erinnere genauso alt sein;)

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5827
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Wie lange überlebt Eurer Windows

Beitragvon linkin_park_forever » 12.08.2008, 20:55

Mein Vista 64 läuft nun seit ~3 Monaten immer noch recht schnell. Lediglich der Autostart ist zugemüllt, aber das Häkchen-Entfernen ist ja schnell erledigt.

Und 2 GB reichen für die 64bit Version völlig. Vielleicht ist mit 4GB die Auslagerungsdatei kleiner, aber wie gesagt, 2GB reichen dicke.

MfG
Desktop: Ryzen auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 512 GB Samsung 960 Pro NVMe SSD
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED

Benutzeravatar
de_smutje
Beiträge: 2671
Registriert: 24.09.2005, 16:56

Re: Wie lange überlebt Eurer Windows

Beitragvon de_smutje » 12.08.2008, 22:20

puh hab kp mehr wann ich das letzte ma win neu gemacht hab. davor wars immer im 2 monats takt

Soto_GR
Beiträge: 784
Registriert: 07.07.2006, 22:35
Wohnort: In so 'nem Kaff nähe Esslingen/Neckar
Kontaktdaten:

Re: Wie lange überlebt Eurer Windows

Beitragvon Soto_GR » 12.08.2008, 22:54

Mich kotzt jedes mal das anrufen an, sodass ich am 30. Tag gezwungen bin wieder zu formatieren-.-

Benutzeravatar
MOI
Moderator
Beiträge: 5810
Registriert: 20.05.2004, 18:24
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wie lange überlebt Eurer Windows

Beitragvon MOI » 12.08.2008, 23:31

Soto_GR hat geschrieben:Mich kotzt jedes mal das anrufen an, sodass ich am 30. Tag gezwungen bin wieder zu formatieren-.-

Das ist jetzt ein Scherz oder?

Benutzeravatar
psico
Beiträge: 1905
Registriert: 28.09.2005, 18:20
Wohnort: Zebulon

Re: Wie lange überlebt Eurer Windows

Beitragvon psico » 13.08.2008, 06:58

kommt drauf an wie oft ich dran rumpfusche ansonsten kann es schon mal bis zu einem jahr sein. also sehr unterschiedlich bei mir. zeitraum von 1tag bis 1 jahr aufwärts. Kann auch sein das ich am tag bis zu 3x neuinstalle wenn ich nen rappel bekomm.

Benutzeravatar
chillmensch
Beiträge: 1935
Registriert: 09.03.2004, 15:49
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Wie lange überlebt Eurer Windows

Beitragvon chillmensch » 12.10.2008, 17:34

oh mein gott... ganze 8 thread-seiten... nagut :D

also ich installiere meinen pc i.d.r. so alle 1 bis 2 monate neu. das kann mehrere gründe haben:
- clean neu installieren nach diversen software-tests
- das system einmal clen aufsetzen mit den aktuellsten treibern
- eigentlich nie: system funktioniert nicht mehr
Besucht doch auch mal meine persönliche Webseite
Mein letztes Projekt: Fahrschule Kiel


Zurück zu „Windows Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste