Welches Netzteil?!

Technik, ATX, Casemodding, Gehäuse, Stromversorgung, Anschlüsse (Pins)

Moderator: MOI

Benutzeravatar
Blackwave
Beiträge: 3036
Registriert: 30.12.2003, 16:50
Wohnort: Köln Neustadt-Süd

Welches Netzteil?!

Beitragvon Blackwave » 02.06.2009, 00:26

Hallo,

ich hab mich gerade durch die vielen Beiträge zu dem Thema gewühlt. Es sind einfach zu viele und ich kann nichts passendes finden. Also nicht böse sein, dass die Frage nochmal mit einem neuen System kommt ;)

Suche also ein Netzteil. Hauptsache leise! --> am besten nicht hörbar aber aktiv

System:
Mainboard: GigaByte GA-MA74GM-S2H (µATX, Sound, HDMI, G-LAN, SATA2 RAID)
Cpu: AMD Athlon X2 4850e (OPGA)
Speicher: A-DATA DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
Laufwerke: 1*DVD + 1*DVD-Brenner + 1*Hdd (nichts besonderes)
Gehäuse: Antec Mini P180 - White
--> Lüfter: Ab Werk: 1*120 + 1*200 zusätzlich noch 2*120 einbaubar (Für die maximale Anzahl an Lüftern sollte das Nt schon reichen)
PCI-Karten: 1*Schnittstellenkarte Parallelport

Grafik: Hmmm....vorerst die onboard. Danach eine auf der Diablo 3 laufen wird sobald es rauskommt. Denke mal sowas auf dem Niveau (bezogen auf Stromverbrauch)
~ HD4870
Hab keine Ahnung wie im Moment der Trend vom Stromverbrauch bei Grakas ist. Mehr als ein 150 Watt fressendes Monster würde bei mir auf jedenfall nicht reinkommen. Eben das was unbedingt nötig ist dann.

So...hoffe die Angaben reichen.

Ich war ja eignetlich immer recht angetan von den bequiet Teilen aber scheinbar sollen die recht fehleranfällig sein?! Also was könnt ihr mir empfehlen? Was ist leise? Und wieviel Leistung brauch ich ca. bzw. sollte ich mindestens haben oder was reicht völlig? Viel kanns ja eingentlich nich sein bei der Hardware...

Lieben Gruß
IBM T61

Benutzeravatar
tor123
Beiträge: 2383
Registriert: 02.01.2007, 00:44
Wohnort: Adenau

Re: Welches Netzteil?!

Beitragvon tor123 » 02.06.2009, 11:25

Empfehlen würde ich entweder seasonic oder Enermax.
Bei seasonic das: http://geizhals.at/deutschland/a258464.html

Bei ernermax dieses: http://geizhals.at/deutschland/a312980.html

Für das jetzige mit onboard Grafik würde natürlich ein "kleineres" reichen, aber ich habe mal die 4870 mit eingerechnet.
Bild
dieses posting stellt meine meinung, auf die ich laut GG artikel 5 anrecht habe, und nicht die des forenbetreibers dar

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: Welches Netzteil?!

Beitragvon Sgt.4dr14n » 02.06.2009, 16:57

Auf jeden Fall das Enermax.

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: Welches Netzteil?!

Beitragvon Cryss » 02.06.2009, 17:02

Also dass BeQuiet fehleranfällig sein soll, is mir jetzt neu.

Aber trotzdem empfehle ich immer das Enermax. Und zwar genau das oben genannte Enermax Pro82+ 425W
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM


Zurück zu „Netzteile & PC-Gehäuse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste