Was tun gegen Content-Klau?

Allgemeine Infos zu PCE-Forum.de
Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Was tun gegen Content-Klau?

Beitragvon schmidtsmikey » 21.05.2013, 06:37

Moin,

was kann man grundsätzlich gegen Content-Klau tun?

Mit geht es konkret um die Seite w w w . grafikkarten-rangliste . n e t

Die dort vorhandenen Daten sind von unserer Grafikchip-Rangliste übernommen. Das betrifft:

- die Reihenfolge bzw. Platzierung
- Codename des Kerns (hier gibt es unterschiedliche Bezeichnungen. Schon auffällig, dass alle dieselbe Bezeichnung haben)
- Nicht offizielle Modellnamen, die ich "erfunden" habe. Beispiel: Radeon HD 8970 OEM
- Darstellung Speichergröße (alles 1 zu 1 übernommen).

Soll man bei sowas rechtlich vorgehen? Letztendlich kann es mir auch schaden, da Google es als doppelten Inhalt ansieht.

Benutzeravatar
Jensomio
Moderator
Beiträge: 937
Registriert: 28.08.2005, 12:01
Wohnort: Irgendwo
Kontaktdaten:

Re: Was tun gegen Content-Klau?

Beitragvon Jensomio » 21.05.2013, 09:27

Ich würde den Betreiber dieser Seite vom Anwalt abmahnen lassen. Ich habe jetzt nicht nachgesehen, aber hast du irgendwo Nutzungsbestimmungen vermerkt? An deiner Stelle würde ich definitiv dagegen vorgehen.

Edith: w w w .prozessor-rangliste. d e basiert die auch auf deine Daten?
Intel® Core™ i7-6800K @4,3 GHz
32GB DDR4 @2400
MSI GTX 980ti
3x 500GB Samsung 850 EVO SSD
Seagate 2TB SSHD
Asus X99 Deluxe II
Corsair 750d Airflow

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was tun gegen Content-Klau?

Beitragvon schmidtsmikey » 21.05.2013, 09:33

Hmm, darauf habe ich nicht wirklich Lust, aber mir bleibt wahrscheinlich nichts anderes übrig.

Dann brauche ich einen Rechtsanwalt, der kostet Geld, und am Ende findet man in Paragraph 12358123518381836 eine Klausel, die wieder ein Schlupfloch bietet.

Hat da jemand in irgendeiner Form Erfahrung?

Benutzeravatar
-AB-
Beiträge: 1600
Registriert: 22.04.2005, 21:45
Wohnort: Liverpool
Kontaktdaten:

Re: Was tun gegen Content-Klau?

Beitragvon -AB- » 21.05.2013, 12:03

Nutzungsbedingungen muss man nicht angeben, per default ist alles geschützt.

Du könntest natürlich auch
whois hat geschrieben:owner-fname: Dirk
owner-lname: Kasparek
owner-street: Dreieichstrasse 1
owner-city: Neu-Isenburg

einfach mal anschreiben... Nicht jeder verfolgt gleich kriminelle Interessen. Wie du deinen Content identifizieren kannst, würd ich dabei aber erstmal nicht erwähnen, falls man dann doch mit einem Anwalt einschreiten will.

Benutzeravatar
Jensomio
Moderator
Beiträge: 937
Registriert: 28.08.2005, 12:01
Wohnort: Irgendwo
Kontaktdaten:

Re: Was tun gegen Content-Klau?

Beitragvon Jensomio » 21.05.2013, 12:30

Ich könnte dem aber während meinem Training mal nen Besuch abstatten xD
Zuletzt geändert von Jensomio am 21.05.2013, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Intel® Core™ i7-6800K @4,3 GHz
32GB DDR4 @2400
MSI GTX 980ti
3x 500GB Samsung 850 EVO SSD
Seagate 2TB SSHD
Asus X99 Deluxe II
Corsair 750d Airflow

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8528
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was tun gegen Content-Klau?

Beitragvon schmidtsmikey » 21.05.2013, 12:37

Jensomio hat geschrieben:Ich könnte dem aber währen meinem Training mal nen Besuch abstatten xD

;-)

Naja, Bösheit unterstellen? Wenn jemand etwas kopiert, nicht viel Arbeit hineinsteckt und damit wahrscheinlich die eine oder Mark verdient?

Was bleibt ist die Tatsache, dass man einfach besser als die Kopierer sein muss.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Was tun gegen Content-Klau?

Beitragvon Joyrider » 22.05.2013, 12:28

Ich würde einfach mal einen Anwalt fragen der sich mit sowas auskennt. Bezüglich Erfolgsaussichten, geschätzte, bzw. feste Kosten usw.

Meist reicht ja eventuell schon ein erster Brief, das sollte noch im Rahmen sein.

Wenn es vor Gericht geht wirds (vermutlich) teurer denke ich. ;)
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
lueftermeister
Moderator
Beiträge: 4576
Registriert: 04.12.2003, 20:28
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Was tun gegen Content-Klau?

Beitragvon lueftermeister » 24.05.2013, 12:08

Ich würde den Seitenowner anschreiben und noch nichts von deinen selbst benannten Grafikkarten erzählen. Falls er sich weigert, könnte man das als Argument beim Anwalt erwähnen. Wäre ja doof, wenn er etwas ändert und man keine grundlegenden Beweise hat.

luefty
besuch pc-erfahrung.de im Chat

Intel Core i7 6700 Skylake; Thermalright HR-02 Macho Rev.A; Gigabyte GA-Z170-HD3P; Sapphire Radeon RX470 8 GB DDR5; 2x 8 GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000; 120 GB Samsung 850 EVO, 1 TB Seagate 64 MB Cache, 500 GB Samsung 16MB Cache; Chieftec Smart CH-09B-B; Be Quiet! BQT E6-450W


Zurück zu „Forum-Informationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste