Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Mobilfunk, iOS, Android, Windows Mobile, Verträge, Prepaid

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8439
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon schmidtsmikey » 12.10.2012, 18:42

Servus zusammen,

bevor ich es offizielle ankündige und diesen Thread in eine News umschreibe, hätte ich gerne von Euch ein Feedback zur neuen Smartphone-Rangliste. Natürlich fehlen noch viele, viele Smartphones, die ich demnächst eintragen werde.

Konkret interessiert mich, welche Informationen wichtig sind und noch fehlen.

lg
schmidtsmikey


Eingabeformular
a) Eingeloggt im Forum --> Eintrag sofort aktiv.
b) Anonym: Eintrag muss geprüft werden.
Smartphone-Eingabeformular


F.A.Q
Moin,

freue mich über die Vorschläge und Kritikpunkte. Ich bin offen für Änderungswünsche, aber ich habe bei der Smartphone-Rangliste eine bestimmte Intention.

Warum Einsortierung nach Leistung
Die grobe Einsortierung nach Leistung/Features/Austattung ist begründet. Ziel der Smartphone-Rangliste ist es, dem Großteil der normalen Leserschaft einen schnellen Überblick zu verschaffen. Aus diesem Grund ist die Grafikchip-Rangliste erfolgreich (und ist mit Abstand die meist besuchte Seite auf PC-Erfahrung.de). Wir wissen alle, dass die 100% korrekte Einstufung einer Grafikkarte teilweise unmöglich ist und man die Ränge munter durchtauschen kann. Trotzdem kann man sich blind darauf verlassen, wenn ich ein Modell aus den Top 10 nehme, habe ich ne ordentliche Rakete im Rechner. Und genau das ist es, was die Leser suchen.

Die Prozessorlisten ist eine reine Sammlung von technischen Daten. Das ist aber eher für Hardware-Pro's interessant. In der Grafikchip-Rangliste und Smartphone-Rangliste werden technische Daten mit einer Empfehlung der Community ergänzt.

Und ich kann Euch nur beruhigen: es kräht keine Seele danach, wenn ein Smartphone 5 Ränge falsch einsortiert worden ist. Es soll nur grob stimmen.

Lange Rede, kurzer Sinn: was ich nicht sehen möchte ist, wenn ein 50 Euro Smartphone über dem High-End Samsung Galaxy S3 erscheint, nur weil es neuer ist. Eine Aufsplittung in Hersteller-Listen ist momentan nur zusätzlich sinnvoll. Ansonsten hätte man zu viele Listen, mit wenig Inhalt.

Und zum Schluss der Hinweis: die Listen, die hier gefordert werden, sind alle bequem mit dem Filter möglich. Sortierung nach Datum, zeige nur einen bestimmten Hersteller an.

P.S.: Wegen der Einstufung (Rang): auch wenn die Einstufung manchmal schwer ist, möchte ich die "besten" Smartphones oben sehen und die Smartphone-Rangliste nicht nach Datum sortieren (das kann der User selbst erledigen). Wenn man den Rang nicht eindeutig einstufen kann (bsp. iPhone 5 vs. Galaxy S3), so sind wie uns alle einig, dass ein iPhone 5 besser als ein Standard-smartphone für 90 Euro von Huawei ist.

Orientiert Euch an solchen Listen:
http://www.computerbild.de/bestenlisten ... 54761.html
http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenl ... ex/id/900/

Welche Bilder darf ich hochladen
Pressebilder darf man verwenden. Wenn ihr also beim Hersteller schaut, seid ihr auf der sicheren Seite. Alternativ kann man auf anderen Seiten schauen, die Pressebilder verwenden. Hier muss man nur aufpassen. Ärger bekommen wir, wenn wir Bilder nehmen, die von anderen selbst erstellt wurden (bsp. selbst fotografiert). In der Regel erkennt man aber die typischen Pressebilder.

Welche Smartphones nehmen wir auf
Ich persönlich bevorzuge es, nur Smartphones aufzunehmen, die es offiziell auf dem Markt gibt und für die es offizielle Herstellerinformationen gibt. Ob das Gerät nur im Ausland erhältlich ist, ist nicht entscheidend (ist nur eine Frage der Zeit, bis man das Modell bei ebay bekommt).

Updates
28.10.2012
  • Filterung/Sortierung nach Display-Eigenschaften wie Diagonale, Pixeldichte und Typ

21.10.2012
  • ihr könnt nun auch Smartphones bearbeiten. In der Einzelansicht findet ihr unten links (gut versteckt) einen Link "bearbeiten". Man kann alles ändern bis auf Bilder. Das kommt die nächsten Tage... Und ihr müsst im Forum eingeloggt sein ... und es dürfen momentan nur Moderatoren bearbeiten...

20.10.2012
  • Bilder können nun bearbeitet und hinzugefügt werden. Um ein Bild zu ersetzen, einfach ein neues Bild auswählen und Smartphone speichern
  • Bitte die Beispiel-Bilder im Formular beachten. Ich habe für das Front-, Back- und Side-Bild ein Beispiel hochgeladen. Um die Bilder für die jetzigen und zukünftigen Zwecke besonders gut weiterverarbeiten zu können, sollten Bilder auf Kante geschnitten und mit einem transparenten Hintergrund versehen werden.
  • Für ältere Modelle wie dem Nokia 6600 (thx to vs) können für den Internen und externen Speicher auch MB-Werte angegeben werden. Da da das Feld für GB-Werte genutzt wird, müsst ihr etwas umrechnen. Bsp.: für 32 MB gibt man 0,031 ein (das gerundete Ergebnis von 0,031 * 1024 = 32)
  • Einige kleine Fehler bei der Datenüberprüfung der Fomular-Felder wurden korrigiert.
  • Im Smartphone-Vergleich werden nun auch die Smartphone-Bilder angezeigt

17.10.2012
  • 1. Für Front- und Back-Kamera kann man nun die Auflösung eintragen
  • 2. Bildschirm-Diagonale wird nun manuell eingetragen. Vorher wurde diese aus Display-Höhe und Display-Breite berechnet. Da die meisten Hersteller letztere Werte in der Regel nicht angeben, sondern einfach nur die Bildschirm-Diagonale, habe ich Display-Höhe und Display-Breite durch Bildschirm-Diagonale ersetzt.
  • Android-Version für Galaxy S3 korrigiert

Allgemeine Info: bitte die Betriebssystem-Version eintragen, die bei Auslieferung/Veröffentlichung des Smartphones installiert ist.

16.10.2012
  • Neue Merkmale hinzugefügt: NFC, Benachrichtigungs-LED, Audio-Anschluss

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1483
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon Zuujin » 12.10.2012, 19:05

Moin,
coole Idee!

Was man noch ergänzen könnte:
-Akkuleistung, also z.B. 1800mAh
-Akku austauschbar
-LED-Blitz
-NFC
-Bluetooth
-Anzahl CPU-Kerne
-Anzahl SIM-Karten
-Grafikchip / -taktung
-Offener Bootloader
-Stifteingabe möglich (Wie bei den Galaxy Notes)
-Datenverbindung LTE genauer aufschlüsseln.
Entweder die Frequenzen (fänd ich sinnvoller) oder nur "LTE (DE) / LTE(USA)"

Hm, mehr fällt mir nicht ein, ist aber wohl auch erstmal genug :wink:

Gruß,
Zuujin

Edit: Kann man irgendwie Smartphones hinzufügen? Würde mein S3 und das HD2 nachtragen können
Edit2: Noch NFC und Bootloader ergänzt. Außerdem noch ne Frage: Sollen in die Tabelle auch Tablets?
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8439
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon schmidtsmikey » 12.10.2012, 19:18

Danke!

Zuujin hat geschrieben:-Anzahl CPU-Kerne

Ist drin. Die anderen nehme ich mit auf... Da nicht alles hinpasst, sieht man die in der Einzelansicht oder im Vergleich.

Zuujin hat geschrieben:Edit: Kann man irgendwie Smartphones hinzufügen? Würde mein S3 und das HD2 nachtragen können

Daran arbeite ich
Zuujin hat geschrieben:Außerdem noch ne Frage: Sollen in die Tabelle auch Tablets?

Nein, nur Smartphones. Aber eine Tablet-Rangliste kann es auch irgendwann geben. Dann muss ich aber wirklich eine Eingabe-Funktion entwickeln. Denn alleine kann ich die Daten nicht pflegen...

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1483
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon Zuujin » 12.10.2012, 21:23

schmidtsmikey hat geschrieben:
Zuujin hat geschrieben:-Anzahl CPU-Kerne

Ist drin.
Schön :) Würde es aber, wie in der Prozessorliste, direkt links neben den Takt setzen.

Bzgl. der ganzen anderen Dinge wollt ich noch ergänzen, dass es zwar mehr Arbeit macht, Infos wie die LTE-Frequenzen rauszusuchen, aber Handy/Smartphone-Datenbanken gibts halt einige im Netz. Ich finde wir haben uns bisher durch Detailinfos hervorgehoben die sonst keiner hatte, und das sollten wir auch fortführen, daher schön zu lesen das du alles mit aufnehmen willst :)

Ein System um neue Smartphones in die Liste zu ergänzen wäre auf jeden Fall gut, denn das du alle DBs selbst pflegst erwartet nun wirklich keiner, du brauchst ja auch mal Freizeit! Ich denke letzt einfach mal laut. Du hast zwar sicher schon ne Idee wie du das umsetzen willst, aber mir würden 2 Ansätze einfallen:
-Offenes Formular, Einträge werden in ner Queue aber erstmal überprüft und dann freigeschaltet. Als Kontrolleure könnten ggf. die Mods des Forum agieren, oder es gibt extra-DB-Accounts.
-Nur Mods des Forums / extra-DB-Accounts können neue Einträge verfassen.

Ich denke es wär aber einfacher wenn beliebige Community-Mitglieder Einträge einsenden könnten, da Kontrollieren denk ich einfacher ist, als neu suchen.
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

Benutzeravatar
Tomek
Beiträge: 366
Registriert: 16.09.2011, 17:01

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon Tomek » 12.10.2012, 22:52

Wie alt dürfen die geräte sein ?

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8439
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon schmidtsmikey » 12.10.2012, 23:12

Keine zeitliche Begrenzung.

Ich schlage vor, dass wir ...

1. die wichtigsten technischen Daten ergänzen
2. ich die Formular programmiere
3. wir uns gedanken machen, wie die Smartphones einsortiert werden. So einfach wie bei Grafikkarten ist das nämlich nicht, da subjektive BEdürfnisse stark mit einfließen.

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1483
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon Zuujin » 13.10.2012, 08:52

schmidtsmikey hat geschrieben:Keine zeitliche Begrenzung.
Also es sollten, denke ich, schon Geräte mit Smartphone-Charakter sein. Ein Nokia 6100 würde ich nicht einpflegen, dessen "neuestes" Feature ist ein Farbdisplay ;)

schmidtsmikey hat geschrieben:3. wir uns gedanken machen, wie die Smartphones einsortiert werden. So einfach wie bei Grafikkarten ist das nämlich nicht, da subjektive BEdürfnisse stark mit einfließen.
Ich glaube nicht, dass wir es überhaupt irgendwie einklassifizieren können. Bei Grafikkarten ists ja wirklich die Leistung die mir beurteilen. Das manche die Konfigurationsmöglichkeiten von AMD-Karten denen von NVidia bevorzugen ist da zu vernachlässigen.
Bei Smartphones hast du aber schon recht, da ist die persönliche Gewichtung der Bedienung einfach zu stark. Auch sagt die Rohleistung nichts aus, da Apple dort mit weniger Leistung mehr erreicht, weil sie ihren Kernel und die Apps nur für wenige, selektierte Plattformen anpassen und optimieren. Androiden hingegen sind Allrounder mit den entsprechenden Nachteilen.
Ich denke die Standardsortierung sollte nach Releasedatum erfolgen. Neueste Geräte oben. Alternativ für jedes OS eigene Tabellen, sodass innerhalb von iOS, Android, Bada etc die besten Geräte oben stehen, denn die lassen sich dann aufgrund ihrer Rohleistung einteilen.

Das Formular sieht übrigens schon gut aus, darf man es denn schon benutzen? Macht vermutlich wenig Sinn, da ja noch nicht alles drin ist und Änderungen/Ergänzungen nur über ein Benachrichtungsformular funktionieren.

Gruß,
Zuujin
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

Benutzeravatar
MOI
Moderator
Beiträge: 5810
Registriert: 20.05.2004, 18:24
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon MOI » 13.10.2012, 10:06

Der Display-typ des Iphones ist LCD mit IPS Technik.
Retina ist doch nur ein Marketingausdruck ;)

Ansonsten sinnvolles Projekt!

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8439
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon schmidtsmikey » 13.10.2012, 10:20

Eine Bearbeitungsfunktion ist auch in Planung. Dann können Foren-Moderatoren direkt bearbeiten... Abwarten, ich glaube dass es ganz cool wird, wenn es nicht über den Engpass schmidtsmikey gemacht wird.

Ist man im Forum eingeloggt, kann man die Smartphone-Rangliste bearbeiten und ergänzen. Das ist langfristige Ziel...

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8439
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon schmidtsmikey » 14.10.2012, 14:12

Hallo am verregneten Sonntag (zumindest in Hamburg)!

Das Smartphone-Formular ist fertig! Wenn ihr im Forum eingeloggt und Moderator seid, könnt Ihr ein neues Smartphone in die Rangliste eintragen, welches sofort online geschaltet wird. Bei den anderen (normale Members, nicht eingeloggt) werden nach Prüfung freigeschaltet.

Bitte das Formular mit möglichst allen Informationen ausfüllen (je mehr, desto besser, aber nicht jedes Feld muss zwingend ausgefüllt werden).

Bei Fragen bitte hier posten oder eine Mail an mschmidt@pc-erfahrung.de.

Viel Spaß!!!

P.S.: Wegen der Einstufung (Rang): auch wenn die Einstufung manchmal schwer ist, möchte ich die "besten" Smartphones oben sehen und die Smartphone-Rangliste nicht nach Datum sortieren (das kann der User selbst erledigen). Wenn man den Rang nicht eindeutig einstufen kann (bsp. iPhone 5 vs. Galaxy S3), so sind wie uns alle einig, dass ein iPhone 5 besser als ein Standard-smartphone für 90 Euro von Huawei ist.

Orientiert Euch an solchen Listen:
http://www.computerbild.de/bestenlisten ... 54761.html
http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenl ... ex/id/900/

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1483
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon Zuujin » 15.10.2012, 13:02

Hätte noch nen Ergänzungsvorschlag: Benachrichtigungs-LED!
Ich hab bisher im Netz keine einzige Liste gefunden, in der das als filterbares Feld existiert hätte. Wenn überhaupt, ists nur mal in Freifeldern erwähnt.
Wir wären die erste Liste die einen extra Punkt dafür hat. Für viele ists das auch ein entscheidendes Kriterium, was die Suche nach solchen Phones immer verdammt schwer macht.
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8439
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon schmidtsmikey » 15.10.2012, 18:03

Hey, das sieht doch schon einmal gar nicht so schlecht aus. Ich habe noch etwas Feintuning betrieben, was die Dateneingabe in der Datenbank betrifft.

Prinzipiell kann man so viele Attribute / Eigenschaften einrichten, nach denen gefiltert werden kann. Man muss nur aufpassen, denn je mehr Attribute, desto aufwendiger die Datenpflege. Denn man muss für jedes zukünftige Smartphone die Informationen ausfindig machen.

NFC würde ich mit aufnehmen, aber LED-Anzeige? Was sagen die anderen?

Benutzeravatar
MOI
Moderator
Beiträge: 5810
Registriert: 20.05.2004, 18:24
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon MOI » 15.10.2012, 18:57

für so einige kaufentscheident, und zuujins weiterer aussage nach zu urteilen hervorhebungsmerkmal der pce liste gegenüber anderen

Benutzeravatar
Tomek
Beiträge: 366
Registriert: 16.09.2011, 17:01

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon Tomek » 15.10.2012, 21:47

Wie kann man die Daten editieren ? iPhone4 ist ein bisschen falsch :D

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8439
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon schmidtsmikey » 16.10.2012, 06:14

MOI hat geschrieben:für so einige kaufentscheident, und zuujins weiterer aussage nach zu urteilen hervorhebungsmerkmal der pce liste gegenüber anderen

Generelle Frage: je mehr Merkmale, desto besser? Mache das gerne, kenne aber aus eigener Erfahrung wie Mühselig es sein kann, bis man dutzende Daten herausgesucht hat. Gerade beim Beispiel LED-Benachrichtigung würde ich behaupten, dass nur wenige dies als Feature auf der Herstellerseite angeben.

Wie kann man die Daten editieren ? iPhone4 ist ein bisschen falsch
Gib mir noch etwas Zeit. Das muss ich noch entwickeln... Was ist den konkret falsch?

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1483
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon Zuujin » 16.10.2012, 09:21

@Meik:
Mir ist beim S3 gerade was aufgefallen: Ich habe die Android-Version als "4.0.3" eingetragen, jetzt steht in der Tabelle beim MouseOver bzw in der Detailansicht aber nur "Android Version" statt "Android $Versionsnummer"
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3886
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon Andy_20 » 16.10.2012, 14:13

Zuujin hat geschrieben:@Meik:
Mir ist beim S3 gerade was aufgefallen: Ich habe die Android-Version als "4.0.3" eingetragen.


Aktuell kann man jedes S3 auf 4.0.4 über Samsung updaten, in den nächsten Tagen/Wochen sogar auf 4.1.
MfG Andy
Bild

Benutzeravatar
Zuujin
Moderator
Beiträge: 1483
Registriert: 28.12.2004, 03:40
Wohnort: Hessen

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon Zuujin » 16.10.2012, 17:51

Andy_20 hat geschrieben:jedes S3 auf 4.0.4
Whups, Tatsache, ich hab sogar 4.0.4 drauf. Hatte irgendwie noch die 4.0.3 bei Auslieferung im Kopf :oops:
Vom baldigen 4.1 allerdings weiß ich und werds mir auch draufspielen :)
"Weißt Du, das blöde am echten Leben ist, dass es keine Gefahrenmusik gibt." -Cable Guy

Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5786
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon linkin_park_forever » 18.10.2012, 14:33

Hey schmidtsmikey,
ich bin überwältigt. Sowas wertet die Hauptseite deutlich auf. Ich bin gerade am Durchlesen dieses Threads und gebe mein Feedback/Eindrücke/Wünsche/Beschwerden :mrgreen: dann ab.

Habe schon testhalber einen Eintrag in der Liste vorgenommen (HTC Touch Diamond) und es funzt bereits ziemlich gut! Ich bin wirklich begeistert :-)

Vielen Dank für die gelungene Realisierung!

Grüße
vs
Desktop: Wartet brav auf Zen
Notebook: Sony Vaio 13 Pro, Core i5 4200U, 4 GB DDR3, FHD IPS matt
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8439
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smartphone-Rangliste: News, Feedback, Kritik

Beitragvon schmidtsmikey » 18.10.2012, 16:09

Vielen Dank! Für das Lob und Eure Mithilfe. Wie ich sehe, gibt es noch ein paar kleine Fehler bzw. ich muss ein paar Felder vorselektieren.

Warum ladet Ihr keine Produktbilder hoch? Die müssen noch nicht einmal bearbeitet werden.


Zurück zu „Smartphones, Handys & Telefonie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste