Hacker-Attacken-Sammelthread

Firewall, Computerviren, Sicherheit, Internet-Kriminalität, Kinderschutz

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8504
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon schmidtsmikey » 19.07.2011, 06:23

Hallo liebe Community,

Hacker-Attacken werden langsam zur Normalität. Aus diesem Grund wird es mal Zeit, dass wir einen Thread starten, indem wir über Hacker-Attacken berichten.

Ich fange einfach mal an:

Toshiba ebenfalls Opfer einer Hacker-Attacke

Die Hackergruppe gibt an, Benutzernamen und Passwörter von 450 Firmenkunden, 20 Vertriebspartnern und 12 Adminstratoren aus den Bereichen elektronische Komponenten, Halbleiter und Consumer Products ausgespäht zu haben.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4307
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon Joyrider » 19.07.2011, 09:26

Vorher schon gehackt:
AOL
AT&T
Battlefield Heros Beta
Bethesda
Booz Allen (Sicherheitsdienstleister)
Codemasters
Facebook
FBI (mehrfach)
Fox.com
Hackforums.net
Minecraft
Myspace (die 567.000 Bilder...)
Nato-bookshops.org
Navy
Polizei/Zoll
pronz.com
Second Life (schon bischen her (2006), damals wurden 650.000 Kundendaten gestohlen)
Sony (mehrfach, mehrfach und nochmal wieder)
Al Quaida
Tony Blair
Ubisoft (auch mehrfach)
UK ATM Information (Geht glaube ich um Verurteilte mit Fußfessel)
Viacom
X-Factor

Diverse/Gemischte:
Router
Spiele-Foren
US-Regierungsserver


Gibt noch nen paar mehr, aber die fallen mir auf Anhieb nicht ein.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD



Benutzeravatar
linkin_park_forever
Moderator, hieß früher "vs"
Beiträge: 5825
Registriert: 13.03.2004, 21:15
Wohnort: München

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon linkin_park_forever » 25.07.2011, 09:46

Die Meldung finde ich mal amüsant :mrgreen:
Desktop: Ryzen-APU auf mITX in Planung
Notebook: HP Spectre x360: 13,3" 1440p OLED, Core i7-6560U, 8 GB DDR3L, 256 GB M.2 NVMe SSD - Win 10
Smartphone: Motorola Moto X 2nd Gen: 5,2" 1080p OLED - Android 6.0

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4307
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon Joyrider » 25.07.2011, 11:36

schmidtsmikey hat geschrieben:Alle zwei Sekunden ein neues Schadprogramm

Wieder mal nur blabla, die Hacker sind so böse, wir brauchen mehr Überwachung im Netz!
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD



Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8504
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon schmidtsmikey » 30.08.2011, 06:26

Webshop gehackt, 100.000 Kundendaten gestohlen

Wie das Tiroler Unternehmen Gameware KG heute bekannt gab, haben sich Hacker in der Nacht vom 23. auf den 24. August Zugriff auf die Webserver des österreichischen Webshops verschafft. Bei der mehrstündigen Attacke wurden auch die Daten der etwa 100.000 Kunden gestohlen - darunter viele Deutsche, die Uncut-Version aus Innsbruck importierten.


Erneuter Pizza-DDoS

Wie bereits berichtet hat sich das Bot-Netz Miner mittlerweile auf DDoS-Attacken auf deutsche Web-Sites spezialisiert. Betroffen sind vor allem Pizza-Dienste wie pizza.de und Seiten aus der Immobilien-Branche. Nachdem das Bot-Netz eine kurze Pause eingelegt hatte, berichten nun Leser, dass die Angriffe am Donnerstagabend um 20 Uhr erneut begonnen hätten.


Hacker späht Nutzerdaten in Nokias Entwicklerforum aus

Über eine Schwachstelle in der Forensoftware hat ein Hacker das Entwickler-Forum des Handyherstellers Nokia kompromittiert. Der Angreifer verschaffte sich über eine SQL-Injection Zugriff auf die Datenbank des Entwicklerforums unter developer.nokia.com, und konnte laut Nokia so auf die E-Mailadressen der hier registrierten Nutzer zugreifen. Sofern für das öffentliche Profil freigegeben, soll die Tabelle dabei auch weitere Informationen wie Geburtsdatum, URL der Homepage oder Nutzernamen für Skype, ICQ oder andere Messenger-Accounts enthalten haben – was bei knapp 7 Prozent der Nutzer der Fall gewesen sei. Passwörter oder Kreditkarteninformationen habe die Datenbank jedoch nicht enthalten. Andere Nokia-Accounts seien nicht betroffen.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4307
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon Joyrider » 31.08.2011, 14:33

Die CDU-Seite auch.

Und Google-Zerfitikate von DigiNotar.

Und Lockheed-Martin, mit ganz fiesen Mitteln. ;) "Ich hab dir mal diese Datei weitergeleitet. Bitte öffne und lese diese mal." <<< Klar, da muss man ja sofort raufklicken ohne nachzudenken. ;)
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8504
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon schmidtsmikey » 02.09.2011, 06:29

Einbruch bei Kernel.org
Ein unbekannter Angreifer hat sich Root-Rechte auf einigen der wichtigsten Server von Kernel.org verschaffen können – der Haupt-Distributions-Seite für den Linux-Kernel und einige Linux-nahe Software. Wie der News-Abschnitt auf der Webseite erläutert, haben die Administratoren den Einbruch am 28. August erkannt.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8504
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon schmidtsmikey » 12.09.2011, 07:05

Linux.com gehackt und vorübergehend offline

Unter linux.com, linuxfoundation.org und den jeweiligen Subdomains bekommt man derzeit nicht die Webseiten der Linux Foundation zu sehen, sondern lediglich einen Sicherheitshinweis: Am 8. September habe man einen Einbruch entdeckt und deshalb die Server vorübergehend vom Netz genommen. Wer bei einer der abgeschalteten Webseiten ein Benutzerkonto unterhält, bekam zudem eine Warnmail – alle verwendeten Passwörter und SSH-Schlüssel könnten kompromittiert sein und sollten nicht weiter verwendet werden.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8504
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon schmidtsmikey » 27.09.2011, 06:24

Anonymous veröffentlicht Privatadressen österreichischer Polizisten

e Hacktivsten von Anonymous haben in der Nacht auf Montag Adressdaten von rund 25.000 Personen ins Internet gestellt, die bei der österreichischen Polizei arbeiten sollen. Die Datensätze, die in Tabellenform bei der anonym nutzbaren Dokumentenplattform pasthtml hochgeladen wurden, bestehen aus Namen, Postanschrift sowie dem Geburtsdatum. Anonymous Austria ließ über seinen Twitteraccount durchblicken, es handele sich hier nicht um einen typischen Hack. Die Datensätze seien den Hacktivisten vielmehr "zugänglich gemacht" worden.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4307
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon Joyrider » 27.09.2011, 06:54

Ich denke als Nächstes wird die Telekom dran sein, wegen der Zensur an den Hotspots.

Wird lustig wenn mal wieder auf China geschimpft wird, wenn die dann kontern mit: "Wieso? Ihr macht das doch auch!".
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8504
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon schmidtsmikey » 07.10.2011, 06:46

Datenleck bei Hetzner

Am gestrigen Mittwoch wurden wir auf einen missbräuchlichen Zugriff in unser internes System aufmerksam gemacht. Soweit wir es derzeit rekonstruieren können, war es dem Angreifer möglich, auf interne Kundendaten der Hetzner Online Administrationssysteme zuzugreifen.

Wir haben sofort nach Kenntnisnahme damit begonnen, den Vorfall zu rekonstruieren. Nach jetzigem Kenntnisstand liegen uns keine Hinweise von Kundenseite über Datenmissbrauch vor. Leider können wir dies jedoch nicht völlig ausschließen und bitten Sie daher, sämtliche Passwörter auf Ihrem Hetzner-System umgehend zu ändern. Grundsätzlich empfiehlt es sich, keine identischen Passwörter für mehrere Systeme zu verwenden.

Wir setzen alles daran, damit Ihre Kundendaten bei uns in sicheren Händen sind. Das Thema Datenschutz hat für uns eine sehr hohe Priorität. Doch leider können Vorfälle wie dieser nicht ganz ausgeschlossen werden. Um eine lückenlose und transparente Aufklärung zu garantieren, werden wir diesen Vorfall in Kürze den Aufsichtsbehörden melden.

Den aktuellen Stand der Ermittlungen können Sie auf hetzner-status.de einsehen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen.

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8504
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon schmidtsmikey » 08.11.2011, 07:08

Adidas nach Hackerangriffen teilweise wieder online

Der Sportartikel-Hersteller Adidas hat nach einem Hackerangriff seine Internetseiten gesperrt. Das Unternehmen habe damit die Daten der Besucher schützen wollen, berichtete die Financial Times Deutschland unter Berufung auf eine Firmensprecherin. Erste Angriffe fanden schon am 3. November statt. Bereits am Freitag war die Internetpräsenz des Konzerns nicht mehr zu erreichen.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4307
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon Joyrider » 24.11.2011, 07:50

AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8504
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon schmidtsmikey » 13.12.2011, 09:49

Datenleck bei Immobilienscout24

Das größte Online-Immobilienportal Deutschlands Immobilenscout24 ist nach Angaben des Betreibers Opfer eines Angriffs geworden. Bei "einem unbefugten Zugriff auf die Datensysteme" seien nach derzeitigem Kenntnisstand (Firmen-)Namen, Kontaktdaten sowie interne Registrierungsnummern von Anbietern durch Dritte kopiert worden. Laut einer Mitteilung soll es sich dabei jedoch nur um Daten handeln, die ohnehin "großteils in den Exposés der Website veröffentlicht sind".

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8504
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hacker-Attacken-Sammelthread

Beitragvon schmidtsmikey » 23.12.2011, 07:25

Conrad Online-Shop momentan nicht erreichbar

Liebe Blog-Leser und Conrad-Kunden,
eine Nachricht in eigener Sache: Wie einige von Euch sicher schon bemerkt haben, werden unsere Shops seit gestern Abend massiv aus dem Internet mit sogenannten DDoS-Attacken angegriffen.

Dadurch kann es zu kurzzeitigen Ausfällen der Shops oder generell schlechter Performance kommen.

Wir bitten Euch, diesen Umstand zu entschuldigen, können Euch aber versichern, dass Eure persönlichen Daten durch die Angriffe nicht gefährdet sind.

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1333
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Hacker kontrollieren US Gleisanlagen

Beitragvon Benschzilla » 26.01.2012, 20:43

Quelle Heise

Das ist natürlich sehr vertrauenserweckend, davon können ja wirklich Menschleben abhängen. Ist schon krass so etwas.
AMD FX-8350 auf ASUS M5A97 EVO R2.0
16 GB DDR3 RAM (1866 MHz)
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime


Zurück zu „Security, AntiVirus & CyberCrime“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste