Tipp: Windows-PC per Fernverwaltung herunterfahren

Installation, Treiber, Office, Tools, Software, sonstige Windows-Versionen

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8495
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Tipp: Windows-PC per Fernverwaltung herunterfahren

Beitragvon schmidtsmikey » 02.10.2009, 16:31

Wer ein kleines Heimnetzwerk betreibt und auf die Stromkosten achtet kennt das nervige Problem: alle nicht benötigten Windows-Computer müssen manuell heruntergefahren werden. Das heißt, man begibt sich zu jedem Rechner und schaltet diesen dann per "Schalter drücken" oder sogar klassisch über "Start - Herunterfahren" aus. Ärgerlich wird es, wenn man des öfteren vergisst, die Rechner herunterzufahren, und diese dann unnötig Stromkosten verursachen.

Es gibt sicherlich noch viele weitere Gründe, warum man bequem über das Netzwerk andere Windows-Rechner herunterfahren möchte. In diesem Artikel wird gezeigt, wie man sich ein kleines, einfaches Skript erstellt, mit dem man ausgewählte Windows-Clients in einem Netzwerk per Fernzugriff herunterfährt.

Hier geht es zum Artikel:
Windows-PC per Fernverwaltung herunterfahren

Zurück zu „Windows Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste