so was ähnliches wie Kaufberatung

Alles rund um AMD/ATI-Grafikkarten

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Benutzeravatar
puhbaer36
Beiträge: 2
Registriert: 15.01.2012, 16:39

so was ähnliches wie Kaufberatung

Beitragvon puhbaer36 » 15.01.2012, 17:19

Ich möchte mir eine neue Grafikkarte kaufen und schaue immer zuerst auf eure Grafikkartenrangliste.

Jetzt liebäugel ich mit einer 6870 single-gpu mit 2048mb.
Leider kommt die in euer Rangliste nicht vor.
Wo soll ich sie einordnen?

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: so was ähnliches wie Kaufberatung

Beitragvon Cryss » 15.01.2012, 18:36

Hi.

Genau gleichgestellt mit einer normalen 6870.
Die Speichergröße sagt kaum was aus in dieser Größenordnung.
Beim Auto bringt es ja auch im Alltag nicht so viel Vorteil, wenn du 325er Reifen statt 205er drauf ziehst ..... außer eben in Extremsituationen.

Willkommen im Erfahrung-Forum!

Chris
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM

Benutzeravatar
puhbaer36
Beiträge: 2
Registriert: 15.01.2012, 16:39

Re: so was ähnliches wie Kaufberatung

Beitragvon puhbaer36 » 15.01.2012, 18:52

also lohnen sich die 45 Euro mehr nicht wirklich?

Benutzeravatar
Cryss
Moderator
Beiträge: 4257
Registriert: 16.07.2005, 13:28
Wohnort: Berchtesgaden, ursprünglich Baden
Kontaktdaten:

Re: so was ähnliches wie Kaufberatung

Beitragvon Cryss » 15.01.2012, 19:07

Niemals.
Selbst bei 15 Euro wär ich sehr zögerlich. Ich sag dann immer, dass diese 15 Euro in einem Blumenstrauß für die Freundin oder Mutter wesentlich besser investiert sind.

C.
Vielleicht tickt Porsche einfach anders... TROTZDEM

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: so was ähnliches wie Kaufberatung

Beitragvon Joyrider » 15.01.2012, 21:56

2GB RAM sind nett zu haben, aber keinesfalls 45 Euro wert.

Bei 5 Euro würde ich überlegen, ab 10 Euro aufwärts: Nein danke.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: so was ähnliches wie Kaufberatung

Beitragvon Sgt.4dr14n » 16.01.2012, 14:43

Joyrider hat geschrieben:2GB RAM sind nett zu haben, aber keinesfalls 45 Euro wert.
Und weil das bei dir so ist, zählt das für jeden?

Meine GTX 570 kommt selbst mit 1.25GB viel zu oft ans Speicherlimit.
Das beste Beispiel ist Skyrim: die GPU-Leistung würde eigentlich locker für 2880x1620 reichen, aber durch das Downsampling ist der Ram voll und damit habe ich Ruckelpartieen bei 1 Frame pro Sekunde.

Leider habe ich den Fehler, eine Grafikkarte mit zu kleinem Speicher, nach der HD 4870 schon wieder begangen. :|


@puhbear:
Am besten wäre es wenn du uns deinen aktuellen Rechner möglichst exakt schilderst. (CPU, aktuelle Grafikkarte, Mainboard, Ram, Netzteil!)
Außerdem noch die Anwendungsbereiche. (welche Spiele mit welchen Settings bzw. welche Programme genutzt werden)
Zusammen mit dem Budget würde sich so eine gute Grundlage für eine Grafikkartenberatung finden.
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3920
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: so was ähnliches wie Kaufberatung

Beitragvon Andy_20 » 16.01.2012, 15:36

Sgt.4dr14n hat geschrieben:Meine GTX 570 kommt selbst mit 1.25GB viel zu oft ans Speicherlimit.


Hab ja auch eine GTX570 und würde mich auch über 2GB freuen. Habe das Problem bei IL2 Cliffs of Dover oder beim Downsampling in Arma2.

PS: Sehe gerade in der Grafikrangliste die 560Ti mit 448Cores vor der 570 steht, das ist ja wohl nen schlechter Witz, wenn dann kommt die gerade so an die 570 ran, aber nicht drüber.
MfG Andy
Bild

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4323
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: so was ähnliches wie Kaufberatung

Beitragvon Joyrider » 16.01.2012, 22:34

Sgt.4dr14n hat geschrieben:
Joyrider hat geschrieben:2GB RAM sind nett zu haben, aber keinesfalls 45 Euro wert.
Und weil das bei dir so ist, zählt das für jeden?

Naja, ob nun 120 Euro oder 165 Euro sind für mich nen krasser Unterschied.

Bevor ich nur auf den Speicher achte würde ich mir lieber ne größere Karte (mit mehr Speicher) zulegen, als ne Kleine mit 2GB.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Sgt.4dr14n
Moderator
Beiträge: 5259
Registriert: 08.07.2006, 14:36
Wohnort: München

Re: so was ähnliches wie Kaufberatung

Beitragvon Sgt.4dr14n » 18.01.2012, 13:10

Joyrider hat geschrieben:Bevor ich nur auf den Speicher achte würde ich mir lieber ne größere Karte (mit mehr Speicher) zulegen, als ne Kleine mit 2GB.
Damit verweise ich mal auf Andy's und meine Erfahrungen mit der GTX570.

Leider ist es immernoch so dass günstige 50€ Müll-Karten mit 4GB Speicher zugekleistert werden wohingegen ich bei der GTX570 schon allein ~50€ für das Upgrade von 1.25GB auf 2.5GB zahlen dürfte.

Daher bleibe ich bei der Aussage, dass ein großer Speicher nicht schlecht ist. Das ist aber natürlich abhängig von dem User. Da sowas wie Texturmods keine Leistung sondern nur Speicher fressen, wäre es wie gesagt nicht schlecht die Anforderungen zu kennen. :wink:
Mein Rechner wird zu 78,084 % mit Stickstoff gekühlt.


Zurück zu „AMD/ATI“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste