Schlechter Empfang bei DMAX

TFT's, LCD-Bildschirme, Plasma-Displays, TV-Geräte, u.v.m.

Moderator: MOI

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4324
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Schlechter Empfang bei DMAX

Beitragvon Joyrider » 13.07.2013, 13:21

Ich habe hier DVB-S, Receiver ist direkt im TV integriert.

Bei DMAX habe ich enorme Bildstörungen, allerdings nicht immer (meist gegen Abend).

Die anderen Sender die ich sonst mal schaue sind nicht betroffen.

Auch ein hin- und her-schalten ändert nichts.

Liegt das an DMAX oder an meinem TV? Bzw. was kann man da tun?
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD

Benutzeravatar
Tomek
Beiträge: 372
Registriert: 16.09.2011, 17:01

Re: Schlechter Empfang bei DMAX

Beitragvon Tomek » 27.07.2013, 14:26

Wie hoch sind die Signal Werte am Abend im gegenzug zum Mittag ?

Benutzeravatar
Greenwalt
Beiträge: 6
Registriert: 30.09.2015, 08:35

Re: Schlechter Empfang bei DMAX

Beitragvon Greenwalt » 30.09.2015, 09:28

Hast du den Programmsuchlauf des Fernsehers mal neugestartet? Möglicherweise hatte er sich damals bei der Einstellung des Senders einfach nur ein wenig verzettelt oder DMAX hat das Problem inzwischen gelöst.

Merkwürdig, kenne dieses Phänomen eigentlich nur von der Frequenzbelegung auf analogen Sendern.
Sag niemals nie.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4324
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Schlechter Empfang bei DMAX

Beitragvon Joyrider » 03.10.2015, 16:20

Hatte schon mehrmals neu durchlaufen lassen.

Mittlerweile hab ich ne HD-Karte, damit gehts momentan ohne Probleme.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Monitore, Bildschirme & TV-Geräte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste