Rat zu sinnvollem Systemausbau bzgl. Grakfik u. Display

Alles rund um AMD/ATI-Grafikkarten

Moderatoren: coolmann, eXcLis0, Lunatix

Matheass
Beiträge: 1
Registriert: 22.06.2012, 14:33

Rat zu sinnvollem Systemausbau bzgl. Grakfik u. Display

Beitragvon Matheass » 22.06.2012, 15:03

Hallo Forum,
ich beabsichtige, die Grafik- bzw. Videoleistung meines 64 Bit Windows 7 Rechner-Systems zu verbessern und zugleich den CRT-Monitor gegen einen geeigneten stromsparenden 24"Flachbildschirm zu ersetzen und hoffe auf sachkundigen Rat bzw. geeignetere Alternative und Kauftipps.

Meine Rechnerkomponenten:
Mainboard: ASROCK 939A785GMH/128M (http://geizhals.at/deutschland/a487916.html)
mit onboard Grafikchip Radeon 4200
CPU: AMD Athlon II X2 4400+ 2 x 2.2 GHz
CPU Kühler: Arctic Cooling Freezer 64

Netzteil: be quiet System Power 80Plus 450W ATX 2.2 (S6-SYS-UA-450W/BN090)
- http://geizhals.at/deutschland/a394514.html

RAM: 2 x GeiL Value DIMM Kit 2GB PC-3200 CL2.5-3-3-6 (DDR-400) (GE2GB3200BHDC)
(http://geizhals.at/deutschland/a256904.html)

Festplatten: 2 x Samsung 1TB SAT2 HD103SJ
1 x HITACHI DESKSTAR 7K80 HDS728080PLA380
1 x WD2500JS Caviar SE
1 x ST Ultradrive ME MLC 64GB (Systemlaufwerk)

Soundkarte: Creative SB X-Fi Titanium
DVD-Laufwerk: LG-Elektronics GSA-4163B
CRT-Monitor (zu ersetzen): Iiyama: 19“ Vision Master 450

Betriebssystem: Windows 7 Home Edition (64-Bit)


Planungsperspektive für den Monitor:

ASUS PA248Q (90LMG0150Q00081C) - Diagonale: 24.1"/61.1cm • Auflösung: 1920x1200 - http://geizhals.at/de/775656

385,87 € + VK 6,99 € (Stand 21.06.12)


Planungsperspektive für die Grafikkarte:

XFX Radeon HD 7770 1095M Black Edition Double Dissipation, 1GB GDDR5, DVI, HDMI, mini DisplayPort (FX-777A-ZDB4)
PCIe 3.0 - http://geizhals.at/de/737004

116,02 € + 5,95 € (Stand 21.06.12)

Nach meiner Information kann erst eine Karte der HD7770 Leistungsklasse das full-HD-Format uneingeschränkt detailliert darstellen. Besondere Spieleanforderungen habe ich mit dem Rechner zwar nicht - aber uneingeschränkte Film- und Videoleistung sind gefordert.
Ich setze hier auf die ATI-Stream Technologie im Audio/Video, welche die relativ geringe CPU-Leistungskapazität richtig ergänzt und dem Rechner so die Ansteuerung größerer Displays in höheren Auflösungen ermöglicht.
Sind auf der übrigen Systemkomponenten meine Ausbauambitionen vielleicht übertrieben? Was nutzt das Mehr an Potenzial, wenn der Systemdurchsatz (=> CPU + RAM) nicht mitkommt - nicht wahr?
Für sachkundigen Rat und gegebenenfalls geeignetere Produktinfoarmtionen wäre ich dankbar.
MfG, Matheass

Benutzeravatar
Jensomio
Moderator
Beiträge: 935
Registriert: 28.08.2005, 12:01
Wohnort: Irgendwo
Kontaktdaten:

Re: Rat zu sinnvollem Systemausbau bzgl. Grakfik u. Display

Beitragvon Jensomio » 22.06.2012, 16:09

Wenn bei der Grafikkarte die 3D Leistung wirklich keine Rolle spielt würde ich dir folgende empfehlen:
http://www.alternate.de/html/product/Pa ... 10/925260/?
Intel® Core™ i7-6800K @4,3 GHz
32GB DDR4 @2400
MSI GTX 980ti
3x 500GB Samsung 850 EVO SSD
Seagate 2TB SSHD
Asus X99 Deluxe II
Corsair 750d Airflow


Zurück zu „AMD/ATI“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste