eMails bei Systemwechsel "mitnehmen"...

Installation, Treiber, Office, Tools, Software, sonstige Windows-Versionen

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

einhandsegler73
Beiträge: 5
Registriert: 08.12.2016, 14:32

eMails bei Systemwechsel "mitnehmen"...

Beitragvon einhandsegler73 » 20.05.2017, 09:40

Hallo!

Ich habe unter Windows 7 ca. 35 GB alte eMails mit "Windows Live Mail" in lokalen Speicherordnern auf der Festplatte gespeichert.

1) Lassen sich diese Nachrichten (im *.eml-Format) bei Wechsel zu Windows 10 in "Windows Mail" importieren bzw. damit weiter nutzen? Wie vorgehen?

2) Evtl. werde ich auch stattdessen bald von Windows- auf Apple-System wechseln.
Als eMail-Programm ist bei macOS offenbar “Apple Mail” vorhanden.
Besteht eine Möglichkeit, die auf meinem Windows-Rechner (Windows 7) aktuell lokal gespeicherten eMails (im .eml-Format in Speicher-Ordnern von “Windows Live Mail” zu “Apple Mail” auf dem neuen iMac zu transferieren, so dass die eMails dann dort in Speicherordnern abgelegt und mit “Apple Mail” gelesen/verwaltet werden können? Wer hat dazu eine Idee, wie ich vorgehen könnte – falls das überhaupt möglich ist...?!

Gruß
Michael

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8534
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: eMails bei Systemwechsel "mitnehmen"...

Beitragvon schmidtsmikey » 20.05.2017, 13:12

Wahrscheinlich musst Du die E-Mails vorher exportieren. Microsoft hat hier eine schöne Anleitung: https://support.microsoft.com/de-de/help/967434

Programm-übergreifender Wechsel musst Du ausprobieren. Ist abhängig davon, ob der E-Mail-Client auf dem Mac mit dem Export zurecht kommt. Einfach mal ausprobieren. Irgendeine Möglichkeit gibt es immer.

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4331
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: eMails bei Systemwechsel "mitnehmen"...

Beitragvon Joyrider » 24.05.2017, 14:56

Ohne Zusatztools wird es schwer.

Ich würde versuchen die irgendwie in Thunderbird zu kriegen, wobei Windows Mail und Windows Live Mail da seeeeeeeeeehr speziell sind. Selbst ins Outlook ist es teilweise ne Qual.
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 + AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD


Zurück zu „Windows Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste