D1-Datenflat und 100 Freiminuten für 1,95 Euro

Mobilfunk, iOS, Android, Windows Mobile, Verträge, Prepaid

Moderator: coolmann

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8473
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

D1-Datenflat und 100 Freiminuten für 1,95 Euro

Beitragvon schmidtsmikey » 15.05.2017, 19:24

Auf PC-Erfahrung.de werden in der Regel keine News gepostet, wenn es um so "langweilige" Themen wie Handy-Verträge geht. Aber dann haben wir doch ein interessantes Angebot von klarmobil.de für 1,95€/Monat entdeckt, was für absolute Pfennigfuchser und Anwender geeignet ist, die unterwegs eine Internetverbindung für grundlegende Anwendungszwecke benötigen und nicht der Kategorie "Quasselstrippe" angehören. Unschlagbar bei diesem Angebot ist der Preis, denn für weniger als 2 Euro im Monat (!) bekommt man eine 400 MB Datenflat und 100 Frei-Minuten im D1-Netz. Hier eine Kurzanalyse:

  • D1-Netz: es gehört neben dem D2-Netz zu den besten Netzen in Deutschland. Fraglich bei einem solch günstigen Tarif ist, ob man sich im Vergleich zu den teuren Telekom-Tarifen nicht doch hinten anstellen muss. Quality of Service ist aber in der Regel eher in Ballungsräumen ein Problem, ansonsten darf man sich über eine hohe Netzabdeckung freuen.
  • bis zu 21 MBit/s: d.h. keine LTE-Geschwindigkeit, sondern "nur" UMTS. Wer sich mobil auf die wesentlichen Dienste (Maps, Surfen, E-Mail usw.) außerhalb von Youtube und anderen Videostreaming-Angeboten konzentriert, wird mit UMTS vollkommen zufrieden sein. Wie wir in diesem Artikel bereits erklärt haben, ist es eine sinnvolle Strategie, das mobile Internet also mobiles Ersatznetz anzusehen. Richtig schnell gesurft wird am heimischen DSL-Anschluss.
  • 400 MB: nicht viel, aber wie bereits erwähnt, vollkommen ausreichend, wenn sich auf das Wesentliche konzentriert
  • 100 Freiminuten: Frage an die Männer unter uns: wer knackt regelmäßig 100 Minuten Telefongespräche im Monat? Das sind fast zwei Stunden. Für manchen eine verdammt lange Zeit.
  • 25€ Gutschrift bei Rufnummermitnahme: somit ist die Rechnung (i.d.R 30,-) für die Mitnahme der Rufnummer des aktuellen Providers fast bezahlt
  • 24 Monate Laufzeit: kleiner Wermutstropfen ist die Vertragslaufzeit. Aber bei 1,95 Euro ist das Risiko maximal gering

Das Angebot ist auf das Minimum reduziert. Ökonomen würden auch vom Minimalprinzip sprechen: ein bestimmtes Ziel mit dem geringstmöglichen Mitteleinsatz erreichen. Und genau diese Zielgruppe spricht das Angebot von klarmobil.de an.

Hier geht es direkt zur Aktion: Smartphone Flat 400 (D-Netz)

Wichtig: das Angebot gilt nur für sieben Tage und endet am 22.05.2017.
Dateianhänge
klarmobil.jpg
Klarmobil-Flat 400 für 1,95 Euro pro Monat

Benutzeravatar
Joyrider
Beiträge: 4276
Registriert: 27.09.2006, 08:45
Wohnort: 127.0.0.1

Re: D1-Datenflat und 100 Freiminuten für 1,95 Euro

Beitragvon Joyrider » 17.05.2017, 17:58

schmidtsmikey hat geschrieben:Das Angebot ist auf das Minimum reduziert.

Bei dem Preis auch kein Wunder. ;)

Und bei MD ... ich lass es lieber.

1,95 Euro ist defintiv ne Kampfansage für Wenignutzer. Machen die damit überhaupt irgendwie Gewinn?
AMD FX-8350 (8x 4GHz) - 32 GB RAM (4x 8GB DDR3) - NVIDIA 1070 / AMD 6970 - 500GB SSD / 2TB HDD / 3TB HDD - und ein Schweizer Messer!
The code is: 7355608

Benutzeravatar
osterhase94
Beiträge: 8
Registriert: 16.05.2017, 18:11
Wohnort: Köln

Re: D1-Datenflat und 100 Freiminuten für 1,95 Euro

Beitragvon osterhase94 » 19.05.2017, 14:00

Joyrider hat geschrieben:
schmidtsmikey hat geschrieben:Das Angebot ist auf das Minimum reduziert.

Bei dem Preis auch kein Wunder. ;)

Und bei MD ... ich lass es lieber.

1,95 Euro ist defintiv ne Kampfansage für Wenignutzer. Machen die damit überhaupt irgendwie Gewinn?


Da kann sogar Aldi nicht mithalten, langfristig werden die Preise meiner Meinung nach sowieso etwas sinken, in anderen Ländern ist ein großes Highspeed Volumen ja deutlich günstiger.


Zurück zu „Smartphones, Handys & Telefonie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste