Android 4.2.2 Tablet mit Speicherproblemen

Allgemeine Diskussionen, Probleme und Supportanfragen zu (Komplett-)PCs

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

Olsch
Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2016, 10:38

Android 4.2.2 Tablet mit Speicherproblemen

Beitragvon Olsch » 12.10.2016, 10:57

Hallo Gemeinde,

hoffe, bin hier richtig (Android- Tablet- Technik)...

Zum Problem: Habe Android 4.2.2 Hannspad Tablet 13,3 " von Hannspree :lol: in Garantiezeit eingeschickt, da sämtliche Apps nur im Arbeitsspeicher 0,98 GB abgelegt werden, noch verfügbar 103 MB > ergo kein Platz mehr für weitere Apps...

NAND Flash (das müsste der eigentliche Festplattenspeicher sein) gibt an: 13,37 GB gesamt, verfügbar 13,29 GB. Das Gerät verfügt darüber hinaus noch über eine externe Mini-SD-Karte 1,83 GB Volumen und komplett verfügbar, also leer.

Ich bekomme ein Austauschgerät zurück, das gleiche Problem, Dame am Tel. meint, es gibt nur einen Speicher, ich sage ja die Festplatte 13 GB und nicht der RAM mit nur 1 GB.

Verschiebe ich nun Apps auf die SD-Karte, wird der freie NAND-Speicher weniger, der freie RAM-Arbeitsspeicher mehr und die Externe SD -Karte verändert sich nicht, also speichert er dann auf der internen Festplatte und gibt aber SD Speicherort an.... Selbst bei entfernter Mini-SD Karte !!!

Also verwechselt das Gerät doch hier die Zuordnungen oder ???

Hauptproblem ist somit der minimale freie Arbeitsspeicher, der durch jede weitere App oder Datenmüll weiter reduziert wird.

HILFEEEE !!! :thx:

PS: aufgefallen ist mir noch, dass das Gerät als Laufwerk (an einem PC per mini USB-Kabel angeschlossen) nicht erkannt wird

Olsch
Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2016, 10:38

Re: Android 4.2.2 Tablet mit Speicherproblemen

Beitragvon Olsch » 15.10.2016, 08:53

Tolles Forum ! Danke

Benutzeravatar
Andy_20
Beiträge: 3915
Registriert: 23.04.2004, 10:56

Re: Android 4.2.2 Tablet mit Speicherproblemen

Beitragvon Andy_20 » 15.10.2016, 16:01

1. ist das Gerät schon "uralt", gibt es noch nicht mal mehr zu kaufen und dann fällt dieses Problem jetzt erst auf?
2. gibt es dazu genügend schlechte Bewertungen, das dies armseelig bei diesem Gerät ist mit der Speicherzuordnung und es dadurch eigentlich nur zum Textanzeigen taugt (und selbst da ist der Blickwinkel unterirdisch). Die Kameras sind schrott und die Batterie ist auch nicht so dolle.
3. wer billig kauft, kauft zweimal
4. Wenn dann könnte dir da höchstens Hannspree helfen, Updates scheint es ja demnach nicht zu geben.
MfG Andy
Bild

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8514
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Android 4.2.2 Tablet mit Speicherproblemen

Beitragvon schmidtsmikey » 18.10.2016, 18:52

Hallo Olsch,

ich glaube, Dein Problem ist sehr spezifisch, so dass niemand so richtig die konkrete Antwort parat hat.

Ich habe mich mal ausführlich mit Speicherplatzproblemen auf Smartphones auseinandergesetzt. Sollte auch auf Tablets adaptiert werden können. Vielleicht findest Du dort Hilfe. Sind ja mehrere Schritte aufgelistet.

http://www.pc-erfahrung.de/hardware/sma ... icher.html

und ich gebe meinen Vorredner auch Recht: Hanspee ist so ein China-Billig-Scheiss. Aber das lassen wir jetzt mal außen vor, denn wir wollen das Problem ja gelöst bekommen.


Zurück zu „PC-Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste