MS Office VBA Selbstzerstörung

Fragen bei bestimmten Programmen, Tools und Software

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
Tomek
Beiträge: 372
Registriert: 16.09.2011, 17:01

MS Office VBA Selbstzerstörung

Beitragvon Tomek » 29.09.2016, 11:29

Hallo liebe Gemeinde,

ich möchte eine Excel datei mit Selbstzerstörung basteln.
Der befehl kill -> löscht die Datei ... soweit bekannt.

Bsp.:
es gibt eine Datei namens ABC.xlsx
Sie soll sich, am 01.01.2017 selbst löschen (sobald die exel Datei, also Makro, geöffnet wird).

Das Datum möchte ich immer händisch ändern, um es am leben zu halten. Tu ich das nichts, gibt es kein weg mehr zurück und die Datei löscht sich.

Kann mir da einer helfen, wie ich das am besten realisieren kann?

Zurück zu „Programme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste