Pc gibt Geist auf

Allgemeine Diskussionen, Probleme und Supportanfragen zu (Komplett-)PCs

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

Consel
Beiträge: 1
Registriert: 29.01.2016, 23:06

Pc gibt Geist auf

Beitragvon Consel » 29.01.2016, 23:25

Hallo,

Habe mir vor einem Monat neue Hardware geholt ein ASUS H170 Pro Gaming , ein Intel I7 6700 , eine MSI GTX 970 und 8 Gb DDR4 RAM.

Das System lief einwandfrei auf Windows 10 bist gestern das erste mal ein Bluescreen mit der Fehlermeldung:DRIVER_OVERRAN_STACK_BUFFER hatte an diesem Tag einen neuen Grafikkartentreiber installiert. Habe diesen neuinstalliert und es lief erstmal wieder.

Aufeinmal kam der bluescreen of Death (whea uncorrectable error). Habe dann das Systems neu aufgestetzt Festplatten komplett gelöscht. Bei der Installation von Windows 10 kommt jedoch jetzt jedes Mal der
whea uncorrectable error Bluescreen. Habe die Grafikkarte schon rausgenommen jedoch trotzdem der bluescreen bei der Installation. Habe jeweils nur eine der beiden Festplatten Probiert und verschiedene sata Anschlüsse gewählt jedoch ohne Erfolg. Ich lasse gerade memtest86+ durchlaufen jedoch bis jetzt ohne Probleme.

Was kann ich noch tun um den Fehler zu finden ?

Danke für die Hilfe

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1335
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: Pc gibt Geist auf

Beitragvon Benschzilla » 30.01.2016, 15:34

Hallo und herzlich Willkommen im Forum.

Dieser Fehler kann auch auf Probleme mit der Spannungsversorgung, mit der Temperatur oder dem BIOS hinweisen.
Welches Netzteil ist denn verbaut?
Wie sehen die Temperaturen aus?
Gibt es eine BIOS Update, bzw. welche Version ist installiert?
AMD FX-8350 auf ASUS M5A97 EVO R2.0
16 GB DDR3 RAM (1866 MHz)
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime


Zurück zu „PC-Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste