PC fähr nicht hoch - Fehler-Diagnose

Allgemeine Diskussionen, Probleme und Supportanfragen zu (Komplett-)PCs

Moderatoren: lueftermeister, coolmann

flp222
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2015, 16:59

PC fähr nicht hoch - Fehler-Diagnose

Beitragvon flp222 » 05.07.2015, 17:07

Hallo Zusammen, also mein PC ging auf einmal aus und fährt nach erneutem einschalten nicht mehr hoch. Der PC lief zuvor fehlerfrei. Der PC lässt sich einschalten und auch die Lüfter und Festplatten laufen an, die Power-LED bleibt aus und ausschalten lässt sich die Kiste auch nicht mehr.

Die LEDs vom Phase-Control (hoffe ich bringe da nichts durcheinander) sind bis auf Zwei aus, was normal sein dürfte da aktive Phase Switching aktiviert war. Für den letzten Satz übernehme ich keine Gewähr, da ich mich mit der Materie nicht so auskenne.

Ich tippe (hoffe) nun darauf, das das Netzteil kaputt ist... im schlimmsten Fall der Prozessor oder das Mainboard. Wenn es gewünscht ist dann poste ich auch noch die Komponentenbezeichnung.

Wie schätzt ihr die "Symptome" ein?

Benutzeravatar
schmidtsmikey
Site Admin
Beiträge: 8512
Registriert: 08.12.2003, 21:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: PC fähr nicht hoch - Fehler-Diagnose

Beitragvon schmidtsmikey » 05.07.2015, 18:00

Hallo und willkommen im Forum,

versuche mal unseren Diagnose Guide:
http://www.pc-erfahrung.de/hardware/all ... guide.html

Wenn gar nichts mehr geht, habe ich das Netzteil in Verdacht. Bevor Du dir aber von einem Freund ein anderes Netzteil leihst, kannst Du mal folgendes ausprobieren: baue alle Steckkarten aus, entferne alle Kabel (USB usw.) und versuche, den PC mit minimaler Konfiguration (CPU, Mainboard, Grafikkarte, RAM) zu starten. Wenn Du eine Onboard-VGA hast, nutze diese und baue die Grafikkarte aus.

Ziel: manchmal kann eine Störung durch eine einzelne PC-Komponente verursacht werden.

flp222
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2015, 16:59

Re: PC fähr nicht hoch - Fehler-Diagnose

Beitragvon flp222 » 05.07.2015, 22:04

Hallo und Danke für deine Antwort. Den Guide hab ich mir schon angesehen, leider ohne Erfolg. Das mit den Komponenten werde ich morgen mal versuchen. Interessant ist auch das die Kiste keinen Mucks von sich gibt, kein Piepen weder lang noch kurz

Benutzeravatar
Benschzilla
Beiträge: 1335
Registriert: 12.12.2003, 10:45
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Re: PC fähr nicht hoch - Fehler-Diagnose

Beitragvon Benschzilla » 06.07.2015, 18:26

Fang mit den Komponenten an. Ich würde aber fast auf Netzteil, Mainboard oder CPU tippen.
AMD FX-8350 auf ASUS M5A97 EVO R2.0
16 GB DDR3 RAM (1866 MHz)
PowerColor Red Devil RX480
1,5TB Speicher + Crucial M550 mit 128GB für OS

Homeserver - AMD Athlon 5350, MSI AM1I, 4GB DDR3L RAM, 40GB Intel 320 SSD + 1TB Datengrab

www.europe-by-bike.de
Amazon Student Prime


Zurück zu „PC-Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste