Excel 2010 Dropdown Mehrfachauswahl

Installation, Treiber, Office, Tools, Software, sonstige Windows-Versionen

Moderatoren: coolmann, Aod, chillmensch

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Excel 2010 Dropdown Mehrfachauswahl

Beitragvon Wave » 29.01.2014, 09:42

Hallo.

Ich habe im Excel eine Datei erstellt wo ich in einem Registerblatt pro Spalte meine Daten habe und diese Daten kann ich in einem anderen Registerblatt über Drop-Down Felder auswählen. Ich lasse diese Daten über Daten/Datenüberprüfung/Liste abrufen sodass ich dann meine Daten in der Drop-Down Auswahl drinnen habe!
Funktioniert ja alles ganz gut und schön! Nur wie kann ich jetzt zB mehrere Daten für eine Zelle auswählen?
Die Funktion gibt es - habe ich schon gesehen. Da wählt man einfach das Dropdown öfters aus und bekommt so in eine Zelle mehrere Daten angezeigt (ich glaub mit ";" getrennt). Nur weiß ich nicht wie man das einstellen kann!!

Brauche das DRINGEND!! Bitte um eure Mithilfe!

Benutzeravatar
Tomek
Beiträge: 372
Registriert: 16.09.2011, 17:01

Re: Excel 2010 Dropdown Mehrfachauswahl

Beitragvon Tomek » 29.01.2014, 16:21

Erstellst irgendwo eine kleine Liste, wo drinne steht, was du gerne im Dropdown Menu haben möchtest. Markierst die Tabelle und gehst oben auf den Reiter
-> "Formel"
-> Name definieren
-> tippst dort einen Namen "ABC" ein
-> mit OK bestätigen.

Dann die Zellen markieren, wo du ein Dropdown Menu haben möchtest
-> Register "Daten"
-> Datenüberprüfung
-> Unter Zulassen "liste" wählen
-> bei Quelle dann "=ABC" eingeben (ABC= dein Name)

EDIT: ohh, die Antwort kennt du ja schon :o

Benutzeravatar
Wave
Beiträge: 334
Registriert: 01.09.2005, 14:06
Wohnort: Österreich

Re: Excel 2010 Dropdown Mehrfachauswahl

Beitragvon Wave » 31.01.2014, 09:10

ja genau! ;) So erstellt man ein Dropdown. :)

Aber wie ich dann mehrere Werte auswählen kann, das ist die Frage! :) Sonst lässt es immer nur einen Wert in einer Zelle zu...


Zurück zu „Windows Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste